Einzelnen Beitrag anzeigen
  #3  
Alt 29.09.2007, 11:51
Irmgard Irmgard ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.12.2005
Beiträge: 170
Standard RE: Woher kommen die Namen Konang, Kießelbach, Müller, Voss, Praetel

Hallo Dirk,

einen Wortsinn zu kennen, heißt nicht, die Erklärung für einen Familiennamen zu haben.

Konang und Kießelbach sind Herkunftsnamen zu Orten / Örtlichkeiten aus denen der erste Ahnen ohne eigenen Familiennamen gekommen war und nach dem sie dann benannt wurden.

Voss (Fuchs) und Müller (Beruf) gehören zu den Haus-/ Hofnamen.

Praet-el ist eine Kurzform gebildet aus dem slawischen Rufnamen Pribyslav + Endung -el als Abkömmling, also der Sohn von Pribys

netten Gruß.. Irmgard

Nachtrag: für Praetel gibt es je nach Region noch andere Möglichkeiten, die aber seltener sind. Wenn du Ahnenforschung betreibst und sich die Linie vor 1600 nicht in das slaw. Gebiet erstreckt, dann frag nochmal :-)
Mit Zitat antworten