Einzelnen Beitrag anzeigen
  #4  
Alt 10.04.2008, 09:37
schaefera
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard RE: Staats–Gymnasiun zu Klagenfurt (1886)

II. C l a s s e B.

1. Johann Drobiunig aus Mieger.
2. Georg Ebenberger aus Bruggen.
3. Josef Eichwald aus Weidmannsdorf bei
Klagenfurt.
4. Anton Finschger aus Klagenfurt.
5. Friedrich Fritz aus Klagenfurt.
6. Adalbert Graf aus Simerlach.
7. Franz Hawlicek aus Villach.
8. Valentin Janezic ans Greuth bei Maria-
Elend.
9. Marcus Joos aus Klagenfurt.
10. Adolf Kaus aus Völkermarkt.
11. Floriau Krammer aus Schiefling.
12. August Krizaj aus Idria in Krain.
13. Josef Kusternigg aus Moosburg.
14. Johann Lechner aus Klagenfurt.
15. Otto Lindner aus Gutenstein.
16. Karl Matzner aus Klagenfurt.
17. Josef Pflegerl aus Unterbergen b. St. Veit.
18. Johann Pleschiutschnig aus Bleiburg.
19. Hubert Pöschl aus Klagenfurt.
20. Josef Priessner aus Maria Saal.
21. Roman Puschnigg aus Guttaring.
22. Peter Rossbacher aus Hermagor.
23. Rinaldo Scherz aus Klagenfurt.
24. Johann Schneditz aus St. Egiden.
25. Emil Thaler aus Völkermarkt.
20. Valentin Weiss aus Leiplach.