Einzelnen Beitrag anzeigen
  #2  
Alt 10.11.2015, 15:56
Benutzerbild von Laurin
Laurin Laurin ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 30.07.2007
Ort: Oberfranken
Beiträge: 5.157
Standard

Hallo Bob,

auch wenn der FN noch so polnisch klingen mag - in poln. Namenlisten und onomast. Lexika (z.B. Etymologia nazwisk) und
Verbreitungskarten konnte ich keinen gleich- oder annähernd ähnl. geschriebenen FN ausmachen.

Bei der absoluten Seltenheit des FN WORZEDIALE(C)K in Dt.-Land (nur 1 x in Kiel) nehme ich eine mehrfache Verschleifung
(durch Verhören und / oder Verschreiben) an.

Der ursprüngliche FN könnte Wrzesiałek gelautet haben, der zwar in der aktuellen Verbreitungskarte für Polen nicht enthalten ist
(nur der ähnliche FN Wrzesiak) aber bei Stankiewicz (Etymologia nazwisk) mit genannt wird:
Zitat:
Wrzesiak, Wrzesiałek - od wrzos, też wrzost ‘krzewinka o liliowych kwiatach’.
Wrzesiak, Wrzesiałek - von Heidekraut, oder Heide "Strauch mit lila Blüten"
__________________
Freundliche Grüße
Laurin

Geändert von Laurin (10.11.2015 um 16:03 Uhr)
Mit Zitat antworten