Thema: Mundart
Einzelnen Beitrag anzeigen
  #13  
Alt 04.06.2006, 05:53
Dieudonné Dieudonné ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 13.05.2006
Beiträge: 24
Standard RE: Mundart

Guten Morgen Marlies,
natürlich kannst Du das "Tschitschkerl" oder "Tschitscherl" weitergeben. Hier habe ich noch eine Information von Oswald (Helm). Den musst Du allerdings wegen Weitergabe selbst befragen.

Zitat:
mir ist der begriff "tschurtschen" oder in der verkleinerungsform "tschurtscherl" für tannenzapfen bekannt, im wiener und niederösterreichischen raum hört man, speziell unter kindern, auch den begriff "pokerl".

Einen schönes Pfingstfest wünscht

Erika