Einzelnen Beitrag anzeigen
  #5  
Alt 08.06.2021, 20:54
KeineAhnenung KeineAhnenung ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 09.04.2019
Beiträge: 60
Standard

Danke Christine,


so wie du es erklärst, ist es logisch.
Sie starb in München, wurde in Glonn beerdigt, der Pfarrer wusste aber nicht
genau wann.
So wurde in Glonn was anderes notiert als in Langenpettenbach.


Ich finde nur 3 Wochen Zeit dazwischen ist schon eine lange Zeit.


Danke fürs recherchieren.



VG Rudi
__________________
Viele Grüße
Rudi Wolf

Wer ist Burghard Wolf?
Ich erforsche den Namen Wolf im Jahr 1300 bis ca 1650/ heute
in den Regionen und Landkreisen:Dachau, Schlehdorf, Unterau, Weilheim, Bad Tölz,


mit den Orten Benediktbeuern, Kochel,Murnau,
Ohlstadt, Weichs, Sindelsdorf, Bad Tölz, Antdorf, Hugelfing, Spatzenhausen, Apfelbichel, Ober- und Unterbraunen, Ettal
Schwaigen, Ober-/ Untersöchering, Egelfing, Habach,
Rottenbuch,

aber auch Münsch und Krün im Allgäu, Altusried, Wiggensbach und Umgebung.
Mit Zitat antworten