#1  
Alt 02.08.2019, 07:58
Lars Severin Lars Severin ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.06.2008
Ort: Potsdam
Beiträge: 745
Standard Ehepartner gesucht (Hannover)

Guten Morgen Kollegen,
der Eisenbahnbeamte Barnim Morgenstern soll am 15. Januar 1887 in Hannover geheiratet haben. Zuvor (1850-1885) und späterhin (1902-1909) arbeitete er in Köln-Ehrenfeld wo er wohl auch verstorben ist (falsches Forum).

In wie weit ist es möglich auf den Standesamtseintrag Zugriff zu erhalten als nicht linear Verwandter?

Neben der Ehefrau, die mir bis hierhin völlig unbekannt ist, wäre auch interessant ob aus der Ehe Kinder hervorgingen.

Für Hinweise wäre ich dankbar.
Grüße
Lars
__________________
pater semper incertus est

Geändert von Lars Severin (02.08.2019 um 08:41 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 02.08.2019, 08:06
AlfredM AlfredM ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 21.07.2013
Ort: Bayern
Beiträge: 1.886
Standard

Hallo Lars


Die Schutzfrist auf Hochzeiten ist 80 Jahre, es sollte also kein
Problem sein an die Hochzeitsurkunde zu kommen.
__________________
MfG

Alfred
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 02.08.2019, 12:07
mhhanno mhhanno ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.10.2015
Ort: Hannover
Beiträge: 234
Standard

Hallo Lars,


ich werde im Laufe des August im Stadtarchiv Hannover sein, da kann ich gerne nachschauen, ob ich den Heiratseintrag finde.
Ich kann Dir keinen genauen Termin nennen, möglicherweise bekommst Du von anderer Stelle schon früher eine Antwort.
__________________
Beste Grüße
Manfred
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 02.08.2019, 12:21
Lars Severin Lars Severin ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 08.06.2008
Ort: Potsdam
Beiträge: 745
Standard

Hey, herzlichen Dank,
für die schnellen Infos und Angebote. Ich habe auch gleich das Standesamt angeschrieben, so muss ja auf die eine oder andere Weise etwas dabei rumkommen. Ich bin gespannt und freu mich.

Aus dem Standesamt Köln-Ehrenfeld habe ich sogar heute sofort Antwort bekommen, dass sich die Sterbefallunterlagen bzw. Sterbeurkunden aus der Zeit von 1798 bis 1978 im Historischen Archiv zu Köln und/oder Landesarchiv in Duisburg lagern. Das ist ja auch mal eine Information die noch anderen nutzen kann.

Grüße
Lars
__________________
pater semper incertus est
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 02.08.2019, 15:43
mhhanno mhhanno ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.10.2015
Ort: Hannover
Beiträge: 234
Standard

Hallo Lars,
ich befürchte, dass Dir das Standesamt kaum weiterhelfen wird. Alle Unterlagen, die außerhalb der Schutzfristen liegen, werden an das Stadtarchiv abgegeben.
Ich denke, Du wirst eine entsprechende Antwort bekommen.
Gleichwohl bleibt mein Angebot bestehen.
__________________
Beste Grüße
Manfred
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 02.08.2019, 16:02
Benutzerbild von Kitage
Kitage Kitage ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.02.2009
Ort: Kreis Gießen
Beiträge: 282
Standard

Hallo Lars,

Sterbeukunden von Köln- Ehrenfeld kannst du selber im Personenstandregister hierhttp://historischesarchivkoeln.de/lav/index.php einsehen.
Leider brauchst du etwas Geduld da es keine Namensregister gibt.


Herzlichen Gruß
Kirsten

Geändert von Kitage (02.08.2019 um 16:05 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 02.08.2019, 19:57
Joachim Fischer Joachim Fischer ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.07.2011
Ort: Ostfriesland
Beiträge: 840
Standard

Moin und Hallo,
mag wohl falsch liegen, aber dennoch ein Hinweis zu den seltenen Namen Barnim. Thorn/Westpreußen ist ein Barnim von Mrgenstern geboren.
Gruß Joachim
Quelle: Ancestry<> Taufen,Heiraten, Tote 1815-1845 Thorn
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Barnim.JPG (90,2 KB, 17x aufgerufen)
Dateityp: jpg Barnim1.JPG (55,3 KB, 18x aufgerufen)
__________________
Ahnenforschung in Ostpreußen/Niederschlesien/Ostfriesland/Sachsen Anhalt/Niederhein/Niederlande/Polen/Russland/USA/ und und und.......und zur Zeit arbeite ich arbeite ich weiter an der Familie Krokowski

Nehmen Sie die Menschen wie sie sind.
Andere gibt es nicht!
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 03.08.2019, 06:46
Lars Severin Lars Severin ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 08.06.2008
Ort: Potsdam
Beiträge: 745
Standard

Noch Mal Danke in die Runde!

das mit der Durchsuchbarket der Sterbeeinträge (original) für Köln-Ehrenefeld ist natürlich klasse aber aufwändig, ich bin eben dabei. Da wäre es schon gut, gebe das für Hannovers Heiraten auch, denn da hab ich ein Datum.

Der Barnim aus Thorn ist exakt derjenigen um den es geht. Danke.

Mal sehen wie es in den anderen Standesämtern läuft. Vermutlich wurden überall die StAReg an die zuständigen Archive übergeben.

Grüße
Lars
__________________
pater semper incertus est
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 03.08.2019, 08:50
Joachim Fischer Joachim Fischer ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.07.2011
Ort: Ostfriesland
Beiträge: 840
Standard

Moin und Hallo,
hatte kurzweilig geschaut nach Heiraten Hannover. Viel KB bei Ancestry, doch 1887 keinen Eintrag gefunden. Bin nur durchgeflogen.
Gruß Joachim
__________________
Ahnenforschung in Ostpreußen/Niederschlesien/Ostfriesland/Sachsen Anhalt/Niederhein/Niederlande/Polen/Russland/USA/ und und und.......und zur Zeit arbeite ich arbeite ich weiter an der Familie Krokowski

Nehmen Sie die Menschen wie sie sind.
Andere gibt es nicht!
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 08.08.2019, 13:41
Lars Severin Lars Severin ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 08.06.2008
Ort: Potsdam
Beiträge: 745
Standard

Herzlichen Dank für die zahlreiche Unterstützung.

die Einträge sind einfach zu viele, über 10.000. Um das auszuwerten dürfte man nicht berufstätig sein und sollte am besten keine Familie habe.

Durch einen alten Hinweis in einem anderen Faden konnte ich in den Bürgerrollen der stimmfähigen Bürger der Stadt Köln 1903, 1905 und 1907 fündig werden und den gesuchten Barnim v. Morgenstern, Eisenbahn-Sekretär, Leo-Straße 36 feststellen. Immerhin, ich werte das als Erfolg!

1908 ist nicht vorhanden und 1909 wird er dort nicht mehr genannt.

Leider bekommen ich, da der DVG-Viewer nicht angeboten wird, die Adressbücher nicht eingesehen.

Unter der günstigen Vorsetzung, das Barnim vM in Köln-Ehrenfeld verstarb (er könnte ja auch nach der Pensionierung unbekannt verzogen sein) ließe sich die Suche erheblich einschränken.

Er könnte entgegen meiner Ausgangsannahme bereits 1906/1907 verstorben sein.

Es gleicht hinten wie vorne eine Suche nach der Nadel im Heuhaufen. Keine Hochzeit in Hannover nach kursorischer Durchsicht durch Joachim und kein gesicherter Sterbeort oder das Sterbedatum, keine Ehfrau, unklarheit, ob Kinder waren.

Dabei schien die Ausgangslage, ein Hochzeitdatum in Hannover so günstig!
Dank und Grüße
Lars
__________________
pater semper incertus est
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:19 Uhr.