Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Namenforschung
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 17.05.2007, 12:03
Matze171183 Matze171183 ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 17.05.2007
Beiträge: 2
Standard FN Pätow

Kann mir jemand sagen woher der Nachname Pätow stammt oder was für eine Bedeutung er haben könnte?


Gruss
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 17.05.2007, 12:18
Joachim v. Roy Joachim v. Roy ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.04.2007
Beiträge: 787
Standard Pätow

Hallo,

was den Familiennamen PÄTOW anlangt, so würde ich vermuten, daß er von der in Mecklenburg gelegenen Ortschaft PÄTOW (Kreis Hagenow) hergeleitet wurde. Ihr Vorfahre dürfte aus PÄTOW fortgewandert sein und sich an einem anderen Ort nach seinem Herkunftsort "PÄTOW" benannt haben.

Allerdings könnte der Familienname PÄTOW auch von anderen gleichnamigen Ortschaften hergeleitet worden sein, die längst - zum Beispiel im 30jährigen Krieg (1618-1648) - untergegangen sind.

Freundliche Grüße vom Rhein
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 17.05.2007, 12:27
Matze171183 Matze171183 ist offline
Neuer Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 17.05.2007
Beiträge: 2
Standard Re

danke für diese Info aber so weit war ich auch schon!

GRUSS
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 17.05.2007, 13:29
schaefera
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard RE: Re

Zitat:
Original von Matze171183
danke für diese Info aber so weit war ich auch schon!

GRUSS
Hallo Matze,

hättest du direkt geschrieben wie weit du bist,
hätte sich J.von Roy seinen Eintrag sparen können und du wärst jetzt nicht enttäuscht.

hier kannst du nach deinem Name im Duden Familiennamen suchen.

Viel Erfolg

Astrid
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 17.05.2007, 14:48
Udo Wilhelm Udo Wilhelm ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.03.2006
Beiträge: 302
Standard

Hallo Matze,

Pätow, Paetow:
Von Ortsname: Pätow (slaw.Freude oder Trost)
Quelle: Jürgen Udolph



-ow Suffix (Nachsilben) in slawischen Familiennamen.

-ow: Litwinow; (von Litwin, Litauen), Mackow (von Macek, eine Form von Maciej, Matthias), Janow (von Jan)

Viele Grüße
Udo
__________________
Erinnerungen bringen uns in die Vergangenheit und Träume in die Zukunft
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 12.08.2016, 11:42
Benutzerbild von Lanzarote Fan
Lanzarote Fan Lanzarote Fan ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 11.08.2016
Ort: Hamburg
Beiträge: 418
Standard Pätow

Hallo Matze

eine große Anhäufung von Pätows gibt es im Kirchenbuch Pritzier.

Google mal Pätow bei Norddeutsche Genealogien.

Gruß
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
FN Nissen Hauke Nissen Namenforschung 5 29.03.2011 20:53
FN Koczan Caroline Namenforschung 5 18.11.2010 17:28
Glück - ich würde es gerne wissen! emma2412 Erfahrungsaustausch - Plauderecke 12 11.06.2008 18:32
FN Pravemann Leif Erikson Namenforschung 19 23.03.2007 09:13
FN Kandzia Rafael Kandzia Namenforschung 1 08.03.2006 19:02

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:48 Uhr.