Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 18.12.2010, 12:29
julien julien ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 26.03.2010
Ort: Wetteraukreis/Hessen
Beiträge: 147
Standard diverse KB Einträge 18. Jh Teil 2

Quelle bzw. Art des Textes: KB
Jahr, aus dem der Text stammt: 18. JH
Ort/Gegend der Text-Herkunft: Burkhards


Hallo,

und noch ein paar Einträge wo ich einige Wörter nicht lesen kann:

Bild 1:
Den 7. Obtobr sind Andreas Wöll, Andreas
Wöllen gebohrenen Einwohners zu Breuners.... hinter-
lassener eheleiblicher Sohn und Anna Catharina Johann
D..... hiesigen Einwohners eheleibl. Tochter, nachdem sie
vorher stille Kirche Buß abgeleget, nuptialiter copuliert
worden.

Bild 2:
Den 14. Novemb sind Joh. Heinrich Ahlbrand Joh
Eberhard Ahlbrands dahier nachgeleassener ehele. Sohn und
dermaligen mousquetier unter dem löblichen lieb.....
zu Darmstadt, und Annen Marien Johannes Baltzers
dahier ehele. Tochter nachdem sie wegen Übertrettung des
6tn Geboths ... Bußfertig beg... ehelich copuliert
worden.

Bild 3:
Den 16ten April ist Conrad Buß
Witb.(?) gestorben und den 17ten be-
graben worden. alt 64 Jahr, 6 Monath
weniger [3 oder 5?] Tag

Bild 4:
Den 24. Aug. ist Johann Henrich Johann
Eberhard Ahlbrands und Agnes Margarethen Sohn ge-
bohren und den 26. dito getauft worden. Susceptor
fuit Johann Henrich Ruhl(?) von Herchenhain.

Danke!
Julien
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 1.jpg (98,0 KB, 12x aufgerufen)
Dateityp: jpg 2.jpg (99,6 KB, 6x aufgerufen)
Dateityp: jpg 3.jpg (45,3 KB, 7x aufgerufen)
Dateityp: jpg 4.jpg (79,5 KB, 5x aufgerufen)

Geändert von julien (19.12.2010 um 11:08 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 18.12.2010, 13:00
Benutzerbild von Gaby
Gaby Gaby ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.04.2008
Ort: Pressath, Oberpfalz
Beiträge: 3.846
Standard

Zu Bild 1: vielleicht heißt er: Grischen

Bild 2:
Den 14. Novemb sind Joh. Heinrich Ahlbrand Joh
Eberhard Ahlbrands dahier nachgeleassener ehele. Sohn und
dermaligen mousquetier unter dem löblichen Leib Regimentzu Darmstadt, und Annen Marien Johannes Baltzers
dahier ehele. Tochter nachdem sie wegen Übertrettung des
6tn Geboths sich bußfertig bezeiget ehelich copuliert
worden.
Bild 3:
Den 16ten April ist Conrad Buß
Wit. (Wittwer) gestorben und den 17ten be-
graben worden. all 64 Jahr, 6 Monath
weniger 3 Tag

Zu Bild 4: vielleicht heißt es: Rösch

LG
Gaby
__________________
Liebe Grüße
von Gaby


Meine Vorfahren: http://gw.geneanet.org/lobenstein14?lang=de

Geändert von Gaby (18.12.2010 um 14:10 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 18.12.2010, 14:03
Benutzerbild von Xtine
Xtine Xtine ist offline weiblich
Administrator
 
Registriert seit: 16.07.2006
Ort: z' Minga [Mail: chatty1@gmx.de]
Beiträge: 22.425
Standard

Hallo Julien,

Änderungsvorschlag:

Bild 4:
Den 24. Aug. ist Johann Henrich Johann
Eberhard Ahlbrands und Agnes Margarethen Sohn ge-
bohren und den 26. dito getauft worden. Susceptor
fuit Johann Henrich Rasche(?) von Herchenhain.
__________________
Viele Grüße .................................. .
Christine
.. .............
Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu erkennen, der kann anderen ein Lehrer sein.
(Konfuzius)

Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 19.12.2010, 01:30
julien julien ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 26.03.2010
Ort: Wetteraukreis/Hessen
Beiträge: 147
Standard

Danke euch beiden soweit!

Mag einer nochmal nach Bild 1 schauen?
Ich krieg da einfach keinen sinnvollen Ortsnamen raus der da in der Gegend liegen würde.
Danke!
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 19.12.2010, 09:38
Benutzerbild von Eva64
Eva64 Eva64 ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.07.2006
Ort: Ba-Wü
Beiträge: 730
Standard

Hallo Julien,

den einzig ähnlichen Ort den ich in der Nähe von Burkhards fand ist Breungeshain. Das passt zwar zu der Schreibweise nur sehr bedingt, aber vielleicht wurde der Ort im 18. Jahrhundert noch etwas anders geschrieben?

Grüßle
Eva
__________________

Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 19.12.2010, 10:04
julien julien ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 26.03.2010
Ort: Wetteraukreis/Hessen
Beiträge: 147
Standard

Hi,

ja an Breungeshain musste ich auch zuerst denken, aber das passt ziemlich schlecht.
Breungeshain wurde wohl schon früh als Bruningshain geführt.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 19.12.2010, 10:44
rigrü rigrü ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.01.2010
Beiträge: 2.411
Standard

Ich bin für ein mit "s" statt mit "sch" gechriebenes Brauerschwend.

rigrü
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 19.12.2010, 10:59
julien julien ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 26.03.2010
Ort: Wetteraukreis/Hessen
Beiträge: 147
Standard

Danke rigrü, ich glaub das passt ziemlich gut!

Es kann nicht zufällig noch jemand den Namen entziffern?
Ich hängs nochmal in groß an.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 1.jpg (25,9 KB, 4x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 19.12.2010, 11:06
Benutzerbild von henrywilh
henrywilh henrywilh ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.04.2009
Ort: Weserbergland
Beiträge: 10.886
Standard

Stimme rigrü zu: Brauerswend
Stimme Gaby zu: Grischen (notfalls Drischen)
__________________
Schöne Grüße
hnrywilhelm
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 19.12.2010, 11:08
julien julien ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 26.03.2010
Ort: Wetteraukreis/Hessen
Beiträge: 147
Standard

Ich danke euch! -> case closed
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:38 Uhr.