Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Adelsforschung
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 27.01.2022, 17:41
gki gki ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.01.2012
Beiträge: 4.394
Standard Fehler und Inkonsistenzen bei Helwich/Humbracht: „Die höchste Zierde ... “, 1707

Hallo beisammen,

da ich über ein paar Fehler bzw. Inkonsistenzen in obigen Werk gestolpert bin, denke ich, daß ich die hier im Folgenden mal dokumentiere.

Ich möchte klarstellen, daß ich die Sammelwut des Georg Helwich und auch die Zusammenstellung von Joh. Max. Humbracht sehr schätze. Im 17ten und 18ten Jahrhundert war das eine Aufgabe von nicht zu unterschätzender Komplexität, denke ich.

Nur wo nicht gearbeitet wird werden auch keine Fehler gemacht!
__________________
Gruß
gki

Geändert von gki (27.01.2022 um 17:43 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 27.01.2022, 18:02
gki gki ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 18.01.2012
Beiträge: 4.394
Standard Tafel 164: von der Fels

2te Zeile von unten, 3te von rechts:

Margaretha, Tochter des Paul vdF und der Apollonia von Kerpen heiratet angeblich den Eustachius von Münchhausen. Richtig heiratet sie aber dessen Sohn Karl, s.

https://books.google.de/books?id=TJ8...page&q&f=false
__________________
Gruß
gki
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 27.01.2022, 18:59
gki gki ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 18.01.2012
Beiträge: 4.394
Standard Tafel 45: von Irmtraud

Links, 6te/7te Zeile von unten.

Gotthard vI, Ritter 1504, + im Juni 1534, oo Anna von Schönborn, deren Eltern Johann vSch und Elgen Brederin von Hohenstein

deren Sohn

Gotthard vI oo 17.Jan. 1550 Gertraud Ringkin von Gaubickelh., deren Eltern Johann RvG und Guta Kolb von Wassenbach.


MMn gibt es hier gleich mehrere Fehler:

- Es gab nur einen Gotthard, der 2mal verheiratet war

- Sein Sterbedatum dürfte stimmen, das 2te Heiratsdarum ist aber offenbar nicht korrekt.

- diese Familie Kolb hieß "von Wassenach", nicht "von Wassenbach"

Belege:

Diese Urkunde:
https://arcinsys.hessen.de/arcinsys/...ailid=v5391320

schildert "Gertrud Ryncken, Witwe Goderts von Irmtraut" mit Datum von 1534 September 9

Von derselben gibt es noch ähnliche Quittungen bis in die 1540er, immer als Witwe.

zB hier:
https://arcinsys.hessen.de/arcinsys/...ailid=v4169776
__________________
Gruß
gki
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:11 Uhr.