Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Aktuelle Umfragen
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Umfrageergebnis anzeigen: Aus welcher Generation besitzt Ihr Fotos Eurer Ahnen?
Ich besitze Fotos sämtlicher Großeltern 214 57,99%
Ich besitze Fotos eines Teils meiner Großeltern 64 17,34%
Ich besitze Fotos sämtlicher Urgroßeltern 67 18,16%
Ich besitze Fotos eines Teils meiner Urgroßeltern 219 59,35%
Ich besitze Fotos sämtlicher Ururgroßeltern 7 1,90%
Ich besitze Fotos eines Teils meiner Ururgroßeltern 169 45,80%
Ich besitze Fotos von 3-fach-Urgroßeltern 38 10,30%
Ich besitze Fotos von 4-fach-Urgroßeltern 8 2,17%
Ich besitze Fotos von 5-fach Urgroßeltern 0 0%
Ich besitze Fotos von Ahnen aus weiteren Generationen 9 2,44%
Multiple-Choice-Umfrage. Teilnehmer: 369. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 29.09.2008, 20:37
Benutzerbild von Friedrich
Friedrich Friedrich ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 02.12.2007
Beiträge: 10.590
Standard Fotos der Vorfahren

So, Ihr lieben Freunde der Umfragen!

Ich habe mal wieder eine für Euch!

Es geht um folgendes: Jeder von uns hat in seinem Besitz Fotos seiner Vorfahren. Ich möchte gern mal wissen, bis zu welcher Generation Eure Fotos von Vorfahren reichen.

Ihr könnt dabei für mehrere Generationen ankreuzen, ob und in welchem Umfang Ihr Fotos Eurer Ahnen besitzt.

Wichtig: Es geht ausschließlich um Fotos, keine sonstwie gearteten Bilder!!! Die Umfrage zu den anderen Bildern habe ich auch schon im Hinterkopf.

Viel Spaß beim Abstimmen!

Friedrich
__________________

"Bärgaf gait lichte, bärgop gait richte."

(Friedrich Wilhelm Grimme, Sauerländer Mundartdichter)
  #2  
Alt 29.09.2008, 20:52
Benutzerbild von Ela_75
Ela_75 Ela_75 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 26.09.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 288
Standard

Huhu Friedrich! :-)

"Ich besitze Fotos eines Teils meiner Großeltern" ist doppelt drin, ich glaube da ist dir ein "Ur" verloren gegangen bei dem einen Eintrag.

Denn die Angabe fehlt zur Auswahl.

Liebe Grüße, Ela
__________________
  #3  
Alt 30.09.2008, 00:02
Benutzerbild von anika
anika anika ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.09.2008
Beiträge: 2.399
Standard fotos der ahnen

hallo an alle
ich besitze aus dem nachlass meiner schwiegereltern einige
fotoalben. leider giebt es keine verwanten mehr,die mir sagen können
wer auf den fotos abgebildet wurde.
  #4  
Alt 30.09.2008, 11:08
schaefera
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo,

ich habe von den folgenden Urgroßelternpaaren je ein Foto

Massong/Zirfass(im Avatar)
Schuhmacher/Bös

Das Bild im Anhang(Schuhmacher/Bös) muß zwischen 1890 und 1895 aufgenommen worden sein.

Der einzelne Herr (Massong) im Anhang ist der Gatte meiner Avatar Urgroßmutter.

Vielen Dank an Inge und Pam,ohne euch wäre ich immer noch Bilderlos

Astrid
-die leider aus einer "was sollen wir mit dem alten Kram,ich schmeiße mal weg" Familie stammt-
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg annamariaboes_peterschumacher.jpg (88,4 KB, 90x aufgerufen)
Dateityp: jpg FranzJacobMassong.jpg (3,5 KB, 52x aufgerufen)

Geändert von schaefera (30.09.2008 um 11:23 Uhr)
  #5  
Alt 30.09.2008, 14:07
Dorothea Dorothea ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.03.2008
Ort: Berliner Umland
Beiträge: 1.412
Standard

Unter dem Thema "Wie alt sind Eure ältesten Fotos" haben wir uns ja auch schon mal ausgetauscht. Daher hier auch noch mal zur Erinnerung: http://forum.ahnenforschung.net/show...4ltesten+Fotos

Da kann ich immerhin mit einem Foto aufwarten, daß meine 3xUroma zeigt.

Dorothea
__________________

Es sind die Lebenden, die den Toten die Augen schließen. Es sind die Toten, die den Lebenden die Augen öffnen.
--------------------------------------------------------



  #6  
Alt 30.09.2008, 19:08
Benutzerbild von Friedrich
Friedrich Friedrich ist offline männlich
Moderator
Themenstarter
 
Registriert seit: 02.12.2007
Beiträge: 10.590
Standard 3-fach Urgroßmutter

Zitat:
Zitat von Dorothea Beitrag anzeigen
Da kann ich immerhin mit einem Foto aufwarten, daß meine 3xUroma zeigt.
'n Abend Dorothea,

da bin ich schon neugierig: Welcher Jahrgang war die denn? Und wann wurde das Foto gemacht?

Friedrich
__________________

"Bärgaf gait lichte, bärgop gait richte."

(Friedrich Wilhelm Grimme, Sauerländer Mundartdichter)
  #7  
Alt 30.09.2008, 17:54
von_Hoff von_Hoff ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 30.09.2008
Beiträge: 2
Standard

Außer den Fotos habe ich auch noch das seltene Glück, dass meine Familie meines Wissens nach den Krieg komplett überlebt hat und auch keine Bombenschäden zu beklagen waren. Entsprechend gut ist meine Dokumentenlage.
__________________
Signatur gelöscht, da Verstoß gegen die Nutzungsregeln.
  #8  
Alt 30.09.2008, 22:43
Benutzerbild von ralf65
ralf65 ralf65 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 21.11.2007
Ort: Oberhausen
Beiträge: 1.268
Standard

Mein Avatarbild sind meine Kaiser Ur- urgroßeltern, vermutlich so um 1912 auf genommen. Es ist wohl eines der ältesten Bilder von Vaters Seite. Von den beiden hab ich auch noch zwei Fotos von deren Goldhochzeit. Da bin ich natürlich besonders stolz drauf. Dann hab ich noch von Mutters Seite ein Foto das die Urgroßeltern mit ihrer ersten Tochter zeigt. Die ist 1904 geboren, muss also etwa von 1904 oder 05 stammen.

Die Bilder hatte ich alle von Verwandten zum einscannen ausgeliehen.
  #9  
Alt 06.10.2008, 13:07
Benutzerbild von Svenja
Svenja Svenja ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.01.2007
Ort: Kanton Luzern, Schweiz
Beiträge: 2.776
Standard

Hallo zusammen

Ich besitze mehrere Fotos meiner Grosseltern, sowohl auf Familienfotos
als Kinder/Jugendliche bzw. junge Erwachsene, als auch bei der Hochzeit
oder auf Familienfotos mit ihren eigenen Kindern. Meine Grosseltern sind
zwischen 1909 und 1924 geboren worden und zwischen 1987 und 1999
verstorben, ein Grossvater lebt noch und wurde kürzlich 90 Jahre alt.

Zudem besitze ich von (fast) allen Urgrosseltern Fotos, vor allem auf
Sterbebildchen aber teilweise auch auf Familienfotos. Von meinen Urur-
grosseltern gibt es nur teilweise noch Fotos (immerhin von 10 von ins-
gesamt 16) ebenfalls als Sterbebildchen oder auf Familienfotos. Zudem
besitze ich das Sterbebildchen von einem 3xUrgrossvater.

Wie ich schon erwähnte, besitze ich einige Familienfotos, somit auch
Fotos von allen Geschwistern meiner Grosseltern sowie von zwei
Urgrossmüttern und vermutlich einem Urgrossvater sowie einer
eingeheirateten Urgrosstante. Zudem besitze ich von fast allen
Geschwistern meiner beiden Grossmütter sowie einer Urgrossmutter
die Hochzeitsfotos.

Gruss
Svenja
__________________
Meine Website über meine Vorfahren inkl. Linkliste: http://iten-genealogie.jimdo.com/

Interessengemeinschaft Oberbayern http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=38

Interessengemeinschat Unterfranken http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=37

Interessengemeinschaft Sudetendeutsche http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=73

Geändert von Svenja (06.10.2008 um 13:14 Uhr)
  #10  
Alt 21.11.2009, 20:42
Benutzerbild von Fiona48
Fiona48 Fiona48 ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 14.11.2009
Ort: Lohmar
Beiträge: 249
Standard Ahnenbilder

Hallo Friedrich,
gerade vor ein paar Stunden habe ich mir alle alten Bilder auf den PC geladen, weil ich das eine oder andere zum Stammbaum setzen möchte. War schon eine lustige Angelegenheit, besonders, wenn man 4 Generationen auf einem Foto findet. Da kommen Kindheitserinnerungen hoch.

Gruß Fiona
Thema geschlossen

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:22 Uhr.