Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Ehemalige deutsche (Siedlungs-)Gebiete > Schlesien Genealogie
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #11  
Alt 19.01.2021, 09:51
KarstenJargosch KarstenJargosch ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 15.01.2021
Ort: Eichigt im Vogtland
Beiträge: 11
Standard

Zitat:
Zitat von goli Beitrag anzeigen
Mir ist dieser Name (und Verschreibungen) mal bei eigenen Forschungen in Gründorf bei Carlsruhe begegnet.

Hallo, hast du dzu vielleicht noch Unterlagen?



MFG Karsten
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 19.01.2021, 09:57
KarstenJargosch KarstenJargosch ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 15.01.2021
Ort: Eichigt im Vogtland
Beiträge: 11
Standard

Hallo Adea,


wie kommt man denn auf diese Seite? Muss man sich dort anmelden und registrieren? Diese Seite kenne ich noch gar nicht.

Wasfindet man denn alles auf der von dir beschriebenen Seite? Über nähere Informationen dazu würde ich mich freuen.



Der von dir gefundene Karl Jargosch *26.12.1903 (Brieg) ist einer der beiden Söhne des von mir gesuchten Wilhelm Jargosch (Alzenau).



MFG Karsten
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 19.01.2021, 10:01
KarstenJargosch KarstenJargosch ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 15.01.2021
Ort: Eichigt im Vogtland
Beiträge: 11
Standard

Zitat:
Zitat von goli Beitrag anzeigen
Mir ist dieser Name (und Verschreibungen) mal bei eigenen Forschungen in Gründorf bei Carlsruhe begegnet.

Hallo,

hättest du eventuell für mich die Suchseiten, wo du was gefunden hast? Gibt es spezielle Seite für Gründorf? Dann kann ich auch nochmal prüfen. Zu Gründorf liegt mir derzeit nichts vor. Aber Carlsruhe und Umgebung (Murow, Pokoj, Namslau, etc.) passt schon. Hier kommt zumindest mal meine direkte Linie her.



MFG Karsten
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 19.01.2021, 10:06
Benutzerbild von Weltenwanderer
Weltenwanderer Weltenwanderer ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.05.2016
Beiträge: 3.490
Standard

Hallo Karsten,

wie gesagt existieren von 1928 nur noch der Totenidex und die Zeitungen. Urkunden gibt es keine mehr.

Bezüglich Invenio:

https://invenio.bundesarchiv.de/invenio/login.xhtml

Zuerst klickt man oben auf “Suche ohne Anmeldung”, dann oben auf “Suche” und dann auf “Namenssuche” in der Zeile darunter. Dies öffnet die Suchmaske. Je nach Unterlagentyp gibt es verschiedene Suchstrategien. Die Suchparameter Name, Vorname und Geburtsdatum funktionieren aber immer.

Personenbezogene Unterlagen nationalsozialistischer Organisationen: Hier ist oft auch der Geburtsort hilfreich.
Lastenausgleich: Hier sind im Normalfall unter “Zusatzfelder durchsuchen” drei verschiedene auswählbare Parameter hilfreich: “Kreis” und “Gemeinde” betreffen den Wohnort der Person vor dem Krieg, “Produzierendes Amt” den Ort der Antragstellung. Somit lässt sich der Wohnort nach 1952 auf die Gegend um das produzierende Amt einschränken. Leider scheinen nur der Antragsteller bzw. Hauptgeschädigte aufgenommen worden zu sein, weshalb man eventuell nach den Namen anderer Familienangehörigen suchen muss, um die passende Akte zu finden.
Aufpassen: Orts- und Kreisnamen müssen präzise sein – “Hindenburg O.S.” statt nur “Hindenburg” oder “Hindenburg O. S.” mit Leerzeichen, “Sorau (Lausitz)” statt nur “Sorau” – und man sollte sowohl die Ortsnamen vor und nach der Eindeutschung polnisch klingender Ortsnamen in den 1930ern versuchen. Über die Vollständigkeit von Invenio ist leider nichts bekannt. Es ist aber anzunehmen, dass im Laufe der Zeit mehr Akten verzeichnet werden.

Generell sind bei Invenio aus Datenschutzbedenken nur für wenige nationalsozialistische Organisationen Mitglieder verzeichnet. Invenio konzentriert sich eher auf den personenbezogenen Briefwechsel der Organisationen; tatsächliche Mitgliederkarteien sind wohl nicht erfasst. Daher ist es ratsam, für die Suche nach personenbezogenen Akten aus den Beständen nationalsozialistischer Organisationen direkt beim Bundesarchiv anzufragen, selbst wenn die Person nicht bei Invenio verzeichnet ist. Benötigt hierzu werden die vollständigen Lebensdaten der Person (Datum und Ort der Geburt und des Todes). Eventuell muss auch noch abgeklärt werden, ob man ein berechtigtes Interesse an den Unterlagen hat.
__________________
Kreis Militsch: Latzel, Gaertner, Meißner, Drupke, Mager, Stiller
Kreis Tarnowitz / Beuthen: Gebauer, Parusel, Michalski, Wilk, Olesch, Blondzik, Kretschmer, Wistal, Skrzypczyk, von Ziemietzky, von Manowsky
Brieg: Parusel, Latzel, Wuttke, Königer, Franke
Trebnitz: Stahr, Willenberg, Oelberg, Meißner, Latzel
Kreis Grünberg / Freystadt: Meißner, Hummel

Mein Stammbaum bei GEDBAS
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 19.01.2021, 10:36
Benutzerbild von Adea
Adea Adea ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 17.10.2015
Ort: Berlin
Beiträge: 506
Standard

Hallo Karsten,

Weltenwanderer hat ja gerade schon alles zu invenio erkärt.

1. invenio.bundesarchiv.de aufrufen,
2. "Ihre Recherche mit invenio starten" (ohne Anmeldung),
3. Fenster "Willkommen zu invenio..." einfach schließen,
4. im nächsten Fenster (Tektonik) oben im blauen Feld auf "Suche" gehen (rechts neben dem gelben "Navigierende Suche") und dann auf "Namensuche",
5. dann erscheint die Suchmaske, wo man nach Familiennamen, Vornamen, Geburtsdatum, Geburtsort usw. recherchieren kann.

Und noch ein Hinweis:
Es gibt dort keine digitalisierten Akten. Man kann mit der invenio-Suche lediglich herausfinden, ob zu den gesuchten Personen Unterlagen existieren.
Die Akten muss man beim Bundesarchiv bestellen (geht per E-Mail), mit ausgefülltem Benutzungsantrag, Identitätsnachweis und ggf. Nachweis der Verwandschaftsbeziehung. Man bekommt dann eine Eingangsbestätigung mit dem Hinweis auf mehrmonatige Bearbeitungszeiten und die Bundesarchiv-Kostenverordnung.

Meine Wartezeit auf eine Lastenausgleichsakte beträgt aktuell schon 13 Monate. Also viel Geduld mitbringen.....

LG Adea
__________________

Dauersuche:

- Eltern und Geschwister von Emma Niklaus (* 1866 in Groß Jahnen, Kirchspiel Szabienen, Kreis Darkehmen/Ostpreußen)
- Herkunft von Christian Rausch, um 1811 als Soldat beim dänischen Militär in Warder (bei Segeberg/Holstein)
- Alles über die Papiermacher-Familie Seidler (vor 1800 in Mecklenburg und Holstein)

Meine Suchregionen: Mecklenburg, Ostpreußen, Holstein, Hamburg, Vogtland, Salzburger Land (vor 1732)


Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 19.01.2021, 13:08
goli goli ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 14.12.2008
Beiträge: 760
Standard

Zitat:
Zitat von KarstenJargosch Beitrag anzeigen
Hallo,

hättest du eventuell für mich die Suchseiten, wo du was gefunden hast? Gibt es spezielle Seite für Gründorf? Dann kann ich auch nochmal prüfen. Zu Gründorf liegt mir derzeit nichts vor. Aber Carlsruhe und Umgebung (Murow, Pokoj, Namslau, etc.) passt schon. Hier kommt zumindest mal meine direkte Linie her.



MFG Karsten
Mich würden mal die bisherigen Erkennisse zu dem Namen (und Schreibweisen) für Namslau und Umgetbung interessieren, vielleicht findet sich was , wo ich anknüpfen kann,- sollte aber ev. sein)!

Im Ortsfamilienbuch von Gründorf werden Jagusch erwähnt (kenne aber auch Schreibweisen, wie Jagosch/Jargosch).
Sowohl lutherisch, als auch kath.
Erstes Vorkommen laut dem OFB ist der Matthes Jagusch*1745 (wohl in Gründorf)

In Friedrichsthal (Zagwizdzie) wird im OFB für 1853 ein Ehepaar Christek Golenia mit Maria Jagusch erwähnt, die die Kolonistenstelle nr. 32 inne hatten.

Geändert von goli (19.01.2021 um 13:49 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 19.01.2021, 13:09
goli goli ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 14.12.2008
Beiträge: 760
Standard

Hier noch ein Treffer für Gründorf:

Geändert von goli (29.04.2021 um 16:01 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 20.01.2021, 11:46
Benutzerbild von Klootschießer
Klootschießer Klootschießer ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.12.2011
Ort: Kleinensiel
Beiträge: 337
Standard

Hallo,


meine Frau und ich schreiben gerade ein Ortsfamilienbuch zu Schüsselndorf bei Brieg, was vom Umfang her eher ein OFB Brieg-Landgemeinden wird. Die FN Jargosch, Jarczok, Jarausch, Jarosch, Jaraysch kommen schon vor, es werden sicher noch mehr. Du kannst gerne reinschauen und gucken, ob da was für dich dabei ist, der bisherige Eingabestand ist online, die Daten werden aber momentan noch ergänzt.


Viele Grüße


www.schuesselndorf.de
__________________
Ahnenliste:
http://www.familia-riustri.de
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 20.01.2021, 12:00
KarstenJargosch KarstenJargosch ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 15.01.2021
Ort: Eichigt im Vogtland
Beiträge: 11
Daumen hoch

Hallo,
vielen Dank für die Info und den Hinweis. Ich denke, dass wir bereits Kontakt miteinander haben/hatten. Ich hatte dir schon Änderungswünsche zur Einträgen zukommen lassen. Und ein "Buch" von den Mormonen mit Heiratsbescheinigungen (Brieger Bürger haben in Carlsruhe geheiratet) hatte ich dir auch schon mal geschickt. Ich schaue mir die Seite immer wieder mal an. Danke.
MFG Karsten
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 20.01.2021, 12:08
goli goli ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 14.12.2008
Beiträge: 760
Standard

[QUOTE=Klootschießer;1330433]Hallo,


meine Frau und ich schreiben gerade ein Ortsfamilienbuch zu Schüsselndorf bei Brieg, was vom Umfang her eher ein OFB Brieg-Landgemeinden wird. Die FN Jargosch, Jarczok, Jarausch, Jarosch, Jaraysch kommen schon vor, es werden sicher noch mehr. Du kannst gerne reinschauen und gucken, ob da was für dich dabei ist, der bisherige Eingabestand ist online, die Daten werden aber momentan noch ergänzt.


Viele Grüße

Geändert von goli (20.01.2021 um 16:22 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:54 Uhr.