Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #11  
Alt 03.12.2013, 21:00
rionix rionix ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 24.03.2010
Beiträge: 1.162
Standard

Hallo Babycat,

genauso ist es. Jana ist der Genitiv von Jan:

Klara dčera Jana... = Klara Tochter des Johann...

In den Matrikeneinträgen wird eigentlich immer der Name des Vaters an erster Stelle genannt. Bei unehelichen Kindern würde dann z. B. stehen: Klara nemanželská dčera Jany... = Klara, uneheliche Tochter der Johanna...

@Anita: so isses..

Geändert von rionix (03.12.2013 um 21:10 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 03.12.2013, 22:29
Babycat Babycat ist offline weiblich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 25.11.2013
Ort: Bayern
Beiträge: 30
Standard

Guten Abend!

Dass es Jan statt Jana heissen könnte war schon meine Vermutung, da ich aber noch nicht so viel Erfahrung besitze (und seeehr viel hier von Euch lerne, freu) werde ich wohl noch öfters nachfragen müssen. Zudemhatte ich mich komplett mit dieser Linie vertan und muss nochmal nachprüfen.

Früher hatte ich eine ältere Dame, die immer für mich gelesen hat, aber sie sieht jetzt nicht mehr gut, da bin ich größtenteils auf mich allein gestellt unf muss Euch um Hilfe bitten.

Herzlichen Dank
von babycat
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:40 Uhr.