Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe > Lese- u. Übersetzungshilfe für fremdsprachige Texte
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 28.03.2017, 16:16
Ditthardt Ditthardt ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 28.10.2010
Ort: Marburg
Beiträge: 628
Standard Abendmahl 1570

Quelle bzw. Art des Textes: Kommunikantenbuch
Jahr, aus dem der Text stammt: 1570
Ort/Gegend der Text-Herkunft:
Namen um die es sich handeln sollte:


Hallo, ich kann folgenden, mutmaßlich lateinischen Eintrag (Kasten) nicht entziffern. Kann mir jemand helfen? Ich lese:

Sontag post Epiph[ania]
Johan Ludwig re[...]
per poeniturum(?)
publicum(?)
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 224.jpg (200,3 KB, 17x aufgerufen)
__________________
Gruß, B a s t i a n
___________________________
Kreuzburg (Oberschlesien): Anders
Margonin (Posen): Draheim
Raum Kolmar (Posen): Saegert
Flatow-Czernitza: Heldt/Zimmermann
Raum Preuß. Stargard: Hildebrandt/von Zielinski
Guttstadt: Wohlgemuth/Rautenberg/Schiminski
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 28.03.2017, 16:54
Benutzerbild von Wallone
Wallone Wallone ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.01.2011
Ort: Luxemburg
Beiträge: 1.566
Standard

Hallo Bastian,

Wenn ich richtig lese hätten wir: carptus per poenitentiam publicam

http://www.zeno.org/Georges-1913/A/dilacero?hl=carptus

Eine Folter?
__________________
Viele Grüße.

Armand
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 28.03.2017, 21:10
Ditthardt Ditthardt ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 28.10.2010
Ort: Marburg
Beiträge: 628
Standard

Hey super! Vielen Dank! Folter wird beim Abendmahl wohl nicht angewandt worden sein. Ich denke, es handelt sich dann um Tadel (carpere) durch öffentliche Buße.
__________________
Gruß, B a s t i a n
___________________________
Kreuzburg (Oberschlesien): Anders
Margonin (Posen): Draheim
Raum Kolmar (Posen): Saegert
Flatow-Czernitza: Heldt/Zimmermann
Raum Preuß. Stargard: Hildebrandt/von Zielinski
Guttstadt: Wohlgemuth/Rautenberg/Schiminski

Geändert von Ditthardt (28.03.2017 um 21:12 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 28.03.2017, 21:14
Jürgen Wermich Jürgen Wermich ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.09.2014
Beiträge: 4.114
Standard

Zitat:
Zitat von Wallone Beitrag anzeigen
carptus
Ist das ein c?
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 29.03.2017, 12:39
Benutzerbild von Wallone
Wallone Wallone ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.01.2011
Ort: Luxemburg
Beiträge: 1.566
Standard

Hallo,

Ja Bastian, Dein Sinn ist mehr angepasst. :-)

Jürgen: ich bin kein Expert in der Lesung aber "what else"?

Die Enigmamaschine schlägt 5 Lösungen für *rptus vor und "carptus" ist die einzige die hier annehmbar wäre.

http://ciham-digital.huma-num.fr/enigma/index.php
__________________
Viele Grüße.

Armand
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 29.03.2017, 15:13
Alter Mansfelder Alter Mansfelder ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 21.12.2013
Beiträge: 3.045
Standard

Hallo zusammen,

ich hätte eher gedacht, es heißt "recept(us) ..."

Es grüßt der Alte Mansfelder
__________________
Gesucht:
- Albrecht, Gottfried, Ziegeldecker aus Aschersleben, oo wo? v. 1791
- Beilcke, Joh. Caspar, Schafmeister Südharz, oo wo? um/v. 1767
- Blendor, Blandor(t), Joh. Christian, zul. Unteroffizier, *?/oo v. 1762/+ v. 1793 wo?
- Daume, Daniel *wo? (1716), zul. Erbmüller in Stangerode
- Kaur, Johann, 1815 Soldat Magdeburger Garnison, Schneider, */oo/+ wo?
- Knispel, Michael, oo wo? um/v. 1812 (Prov. Posen) Anna Rosina Linke
- Stahmer, Jacob *wo? (1767), Soldat, zul. in Aschersleben
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 29.03.2017, 19:19
Benutzerbild von Wallone
Wallone Wallone ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.01.2011
Ort: Luxemburg
Beiträge: 1.566
Standard

Hallo zusammen,

Ja, es gibt auch "correptus".
__________________
Viele Grüße.

Armand
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 29.03.2017, 19:46
Ditthardt Ditthardt ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 28.10.2010
Ort: Marburg
Beiträge: 628
Standard

Danke für eure Antworten. Ich kann mich keiner Version wirklich zuschlagen, weil mir dafür die Lesefertigkeiten fehlen, würde aber auch spontan "re..." gelesen haben. Aber was hieße das dann in diesem Kontext? Zurückgezogen durch öffentliche Buße?
__________________
Gruß, B a s t i a n
___________________________
Kreuzburg (Oberschlesien): Anders
Margonin (Posen): Draheim
Raum Kolmar (Posen): Saegert
Flatow-Czernitza: Heldt/Zimmermann
Raum Preuß. Stargard: Hildebrandt/von Zielinski
Guttstadt: Wohlgemuth/Rautenberg/Schiminski
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 29.03.2017, 21:39
Jürgen Wermich Jürgen Wermich ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.09.2014
Beiträge: 4.114
Standard

Zitat:
Zitat von Ditthardt Beitrag anzeigen
Aber was hieße das dann in diesem Kontext? Zurückgezogen durch öffentliche Buße?
receptus per poenitentiam publicam

wieder aufgenommen (in die Gemeinschaft zum Empfang des Abendmahls) durch öffentliche Buße
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 30.03.2017, 00:39
Benutzerbild von Wallone
Wallone Wallone ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.01.2011
Ort: Luxemburg
Beiträge: 1.566
Standard

Eher dann "aufgenommen" ohne "wieder".

"Receptus" gleich "reçu" im FR.
__________________
Viele Grüße.

Armand
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:43 Uhr.