Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe > Lese- u. Übersetzungshilfe für fremdsprachige Texte
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #11  
Alt 30.03.2017, 01:05
Jürgen Wermich Jürgen Wermich ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.09.2014
Beiträge: 4.114
Standard

Receptus ist PPP zu recipio, wörtlich so etwas wie zurückgebracht mit einem weiten Bedeutungsspektrum.

Sinngemäß muss er sich aber doch eines Vergehens schuldig gemacht haben,
dessentwegen er erst nach öffentlicher Buße wieder zum Abendmahl zugelassen wurde.

Von daher meine etwas freie Übersetzung "wieder aufgenommen",
da es sich sicherlich nicht um die erstmalige Zulassung zum Abendmahl handelt.
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 30.03.2017, 10:28
Ditthardt Ditthardt ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 28.10.2010
Ort: Marburg
Beiträge: 628
Standard

Nein, der Herr war alt. Sehr alt sogar für diese Zeit. Und er kommuniziert zuvor auch. Es ist allerdings eine längere Pause vor besagtem Eintrag zu verzeichnen. Das wird es also sein. Vielen Dank für euer Nachhaken und die kompetente Hilfe!!!
__________________
Gruß, B a s t i a n
___________________________
Kreuzburg (Oberschlesien): Anders
Margonin (Posen): Draheim
Raum Kolmar (Posen): Saegert
Flatow-Czernitza: Heldt/Zimmermann
Raum Preuß. Stargard: Hildebrandt/von Zielinski
Guttstadt: Wohlgemuth/Rautenberg/Schiminski
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:18 Uhr.