#1  
Alt 22.01.2021, 09:42
Marla 1111 Marla 1111 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 16.06.2013
Beiträge: 24
Standard Wer kennt sich aus?

Hallo an allle,


War es um 1770 in Mecklenburg möglich, dass ein Vater sein uneheliches Kind nach dem Tod der ledigen Mutter legalisieren lassen konnte?
Wenn ja, wo könnte ich dazu etwas heraus finden?


Gruß
Renate
Mit Zitat antworten
 

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:14 Uhr.