Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Militärbezogene Familiengeschichtsforschung
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #11  
Alt 01.03.2021, 20:31
sonki sonki ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.05.2018
Beiträge: 2.941
Standard

Hier die Ereignisse aus Sicht der 256. ID (NARA 315 Roll 1796) mit Erwähnung der Orte Wissokoje und IR 456 (sogar der 3. Kompanie). Genauer wird es man es nicht bekommen.
Anhand der weiteren erwähnten Orte scheint es sich in der Tat um das größere Wissokoje/Wyssokoje an der Bahnlinie zu drehen.
Vergleiche dazu die Ortsnamen mit dieser Karte von 1943 - http://maps.mapywig.org/m/German_map...in_VI.1943.jpg
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 26121941_1.jpg (240,1 KB, 10x aufgerufen)
Dateityp: jpg 26121941_2.jpg (249,3 KB, 7x aufgerufen)

Geändert von sonki (01.03.2021 um 20:38 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 02.03.2021, 12:17
Puffelchen Puffelchen ist offline weiblich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 10.08.2020
Ort: Schildau, Nordsachsen
Beiträge: 17
Standard

Zitat:
Zitat von sonki Beitrag anzeigen
Nee, Kalinin ist der Name vom heutigen Twer - das ist gleich in der Gegend. Mit Kaliningrad hat das nichts zu tun: https://de.wikipedia.org/wiki/Twer https://www.google.de/maps/place/56%...67!4d35.916667
Ah ok, jetzt ergibt auch alles wieder Sinn. Danke für die Klärung und auch für den Ereignisbericht!
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 02.03.2021, 14:50
Basil Basil ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.06.2015
Ort: Hamburg
Beiträge: 1.505
Standard

Zitat:
Zitat von Puffelchen Beitrag anzeigen
Hallo Basil,

danke für deine Antwort.

Martin Richter: Ja, es ist eine Feldpostkarte. Es gibt eine handschriftliche Absenderangabe, die muss ich aber noch mal entziffern. Die Angabe "113. Inf. Div." stammt vom Poststempel.

Oswald Bürger: Hier muss ich mich hinsichtlich "2 Luft" noch einmal korrigieren. Das heißt "2 Batl."

Kann ich mit den Links und den dazu gehörigen Einheiten, die du mir gesendet hast, auch vereinzelt heraus finden wo sich die Truppen bewegt haben? Gibt es noch Listen zu Lazarettaufenthalten etc.?
Vor allem bei Gerhard Koch, Alwin Richter und Alfred Linke interessiert es mich besonders. Bei den ersten beiden möchte ich endlich heraus finden, wo sie in Gefangenschaft waren (Gerhard Koch eventuell bei Trier in amerikanischer Gefangenschaft und Alwin Richter war in Jugoslawien (hat gegen die Partisanen gekämpft, hieß es immer)). Und Alfred Linke ist bei Kaliningrad gefallen.

Danke!

Viele Grüße
Puffelchen
Hallo,

zu Oswald Bürger, die 5. Kompanie gehörte zum II. Bataillon, stimmt. Zu den Feldpoststempeln hat Moselaaner schon was geschrieben, die Absenderangabe wäre interessant. Kannst du gern mal hier oder bei der Lesehilfe reinstellen, da wird dann beim Entziffern geholfen.

Meist steht in den Links zu den Regimentern, zu welchem Großverband diese jeweils gehörten. Also IR 456 gehörte zur 256. ID, sonki hat bereits dazu geschrieben, oder Armee-Nachr.-Rgt. 459 gehörte zur 6. Armee. Die Großverbände sind auch jeweils verlinkt und die Beschreibungen sind dort ausführlicher.

Hinweis: aus dem LdW hatte ich in meinem gestrigen Beitrag beim IR 456 einen falschen Link übernommen, der zum IR 446 führt.
Hier ist der korrekte Link: http://www.lexikon-der-wehrmacht.de/...nter/IR456.htm

Zu Lazarettaufenthalten fragst du beim Bundesarchiv Abteilung PA an. Für den 1. WK gibt es die Lazarettkrankenbücher, für den 2. WK sollte es zumindest eine Karteikarte in der zentralen Personenkartei geben, in der Lazarettaufenthalte eingetragen wurden. Ob auch noch die Lazarettkrankenbücher 2. WK existieren, weiß ich nicht. Zu Gefangenschaften auch das Bundesarchiv PA befragen, zusätzlich zu Gefangenschaft bei den Westalliierten beim ICRC anfragen. Zu Gefangenschaft in Jugoslawien weiß ich nicht.

Viele Grüße
Basil
__________________
Zimmer: Oberlausitz und Dresden; Stephanus: Zittau, Altenburg und Ronneburg
Raum Zittau: Heidrich, Rudolph
Erzgebirge: Uhlmann, Lieberwirth, Gläser, Herrmann
Burgenlandkreis: Wachtler, Landmann, Schrön


Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 02.03.2021, 16:43
Puffelchen Puffelchen ist offline weiblich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 10.08.2020
Ort: Schildau, Nordsachsen
Beiträge: 17
Standard

Gut, ich habe die Postkarte mal mit angehangen. Danke.

Ok, dann werde ich mich ausführlich dem Bundesarchiv Abteilung PA widmen und dort meine Anfragen stellen. Zumindest muss ich erstmal noch auf die Antworten zu den bereits gestellten Anfragen abwarten. Bis ich da erstmals eine Rückmeldung erhalten habe, sind fast 1,5 Jahre vergangen...
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Etain_Martin Richter_1. WK (2).jpg (249,9 KB, 11x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 02.03.2021, 17:08
Basil Basil ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.06.2015
Ort: Hamburg
Beiträge: 1.505
Standard

Abs. Fuslir M. Richter - soll Füsilier heißen
" Rgmt. 36 III. Batl.
113. I. Div. 10. Komp.

das bedeutet: 10. Kompanie, III. Bataillon, Füsilier-Regiment Nr. 36, 113. Infanterie-Division

Das passt, das Füsilier-Regiment Nr. 36 gehörte ab März 1915 zur 113. Infanterie-Division.

Grüße
Basil
__________________
Zimmer: Oberlausitz und Dresden; Stephanus: Zittau, Altenburg und Ronneburg
Raum Zittau: Heidrich, Rudolph
Erzgebirge: Uhlmann, Lieberwirth, Gläser, Herrmann
Burgenlandkreis: Wachtler, Landmann, Schrön



Geändert von Basil (02.03.2021 um 17:15 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 02.03.2021, 18:32
Puffelchen Puffelchen ist offline weiblich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 10.08.2020
Ort: Schildau, Nordsachsen
Beiträge: 17
Standard

Zitat:
Zitat von Basil Beitrag anzeigen
Abs. Fuslir M. Richter - soll Füsilier heißen
" Rgmt. 36 III. Batl.
113. I. Div. 10. Komp.

das bedeutet: 10. Kompanie, III. Bataillon, Füsilier-Regiment Nr. 36, 113. Infanterie-Division

Das passt, das Füsilier-Regiment Nr. 36 gehörte ab März 1915 zur 113. Infanterie-Division.

Grüße
Basil
Hallo Basil,

vielen Dank für die Transkription und die passende Erklärung. Jetzt habe ich einiges zu lesen.

Viele Grüße
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:21 Uhr.