#1  
Alt 05.03.2021, 20:29
Erny-Schmidt Erny-Schmidt ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.06.2018
Beiträge: 121
Standard Bürgerprojekt Ahnenforschung der Uni Halle

Hallo,
die Geschichtswissenschaft der Uni Halle startet gerade ein interessantes Projekt Ahnenforschung. Es wurde angekündigt, dass die Kirchenbücher der Halleschen Marienkirche sowie der Georgenkirche frei ins Internet gestellt werden sollen. Das KB der Georgenkirche wurde bei familysearch bereits indiziert, dort kommt man jedoch die Originaleinträge nicht zu sehen. Schön wäre es, wenn sie eines Tages in der digitalen Bibliothek der UB Halle aufttauchen würden. Dort machen Recherchen wirklich Freude. Gibt es eine Möglichkeit, das Projekt finanziell zu unterstützen und weiß jemand mehr über die Hintergründe des Projekts?

Gruß E. Schmidt
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 05.03.2021, 20:41
Benutzerbild von GiselaR
GiselaR GiselaR ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.09.2006
Ort: Kurpfalz
Beiträge: 1.591
Standard

Ja, wirklich ein interessantes Projekt. Ich habe zufällig gerade hier darüber gelesen. Es wird auch einen Online-Workshop dazu geben.
https://www.archion.de/de/news/
Grüße
Gisela
__________________
Ruths, Gillmann, Lincke,Trommershausen, Gruner, Flinspach, Lagemann, Zölcke, Hartz, Bever, Weth, Lichtenberger, von der Heyden, Wernborner, Machwirth, von Campen/Poggenhagen, Prüschenk von Lindenhofen, Reiß von Eisenberg, Möser, Hiltebrandt, Richshoffer, Unger, Tenner, von Watzdorf, von Sternenfels
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 05.03.2021, 21:28
Erny-Schmidt Erny-Schmidt ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 16.06.2018
Beiträge: 121
Standard

Hallo Gisela,
Zitat:
Zitat von GiselaR Beitrag anzeigen
Es wird auch einen Online-Workshop dazu geben.
https://www.archion.de/de/news/
Ja, der ist auf der Pressemeldung der MLU auch verlinkt. Zu Hochzeiten kann ich aber wenig beitragen, meine Vorfahren lebten im 19. Jh. vorzugsweise in wilder Ehe. Solltest Du oder jemand anders am Workshop teilnehmen, wäre ich an einem kurzen Bericht interessiert.
Dass Archion die Meldung bringt wundert mich fast. Die nutzen den selben Datenpool wie familysearch und nehmen Kohle dafür. Das KB Glaucha ist wie geschrieben mit dabei. Hoffentlich stellt die UB es bald online. Die wichtigsten Daten aus beiden Kirchenbüchern habe ich zwar schon gezogen, aber falls die Bücher indiziert sind, ist evtl. noch einiges mehr zu holen.

Gruß E. Schmidt.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 05.03.2021, 21:41
Benutzerbild von GiselaR
GiselaR GiselaR ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.09.2006
Ort: Kurpfalz
Beiträge: 1.591
Standard

Archion?? Meinst du vielleicht Ancestry?
Grüße
Gisela
__________________
Ruths, Gillmann, Lincke,Trommershausen, Gruner, Flinspach, Lagemann, Zölcke, Hartz, Bever, Weth, Lichtenberger, von der Heyden, Wernborner, Machwirth, von Campen/Poggenhagen, Prüschenk von Lindenhofen, Reiß von Eisenberg, Möser, Hiltebrandt, Richshoffer, Unger, Tenner, von Watzdorf, von Sternenfels
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 05.03.2021, 22:08
Erny-Schmidt Erny-Schmidt ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 16.06.2018
Beiträge: 121
Standard

Zitat:
Zitat von GiselaR Beitrag anzeigen
Archion?? Meinst du vielleicht Ancestry?
JA. Die verwechsle ich gern.
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 12.03.2021, 23:20
Diddel Diddel ist offline weiblich
Benutzer
 
Registriert seit: 01.05.2013
Ort: Dessau-Roßlau
Beiträge: 24
Standard

Zitat:
Zitat von GiselaR Beitrag anzeigen
Archion?? Meinst du vielleicht Ancestry?
Grüße
Gisela
Gibt es beides

Liebe Grüße
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 13.03.2021, 00:14
Benutzerbild von GiselaR
GiselaR GiselaR ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.09.2006
Ort: Kurpfalz
Beiträge: 1.591
Standard

Diddel
__________________
Ruths, Gillmann, Lincke,Trommershausen, Gruner, Flinspach, Lagemann, Zölcke, Hartz, Bever, Weth, Lichtenberger, von der Heyden, Wernborner, Machwirth, von Campen/Poggenhagen, Prüschenk von Lindenhofen, Reiß von Eisenberg, Möser, Hiltebrandt, Richshoffer, Unger, Tenner, von Watzdorf, von Sternenfels
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 19.03.2021, 22:43
Erny-Schmidt Erny-Schmidt ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 16.06.2018
Beiträge: 121
Standard

Zwei Videokonferenzen später: es geht bei dem Projekt um Indexierung von zwei Halleschen Kirchenbüchern und zwar Marktkirche und St. Georgen zu Glaucha. Wer Lust und vor allem Zeit dazu hat, kann sich bei DES registrieren und darf dann mit editieren, allerdings nur Aufgebote und Hochzeiten und aktuell nur im Zeitraum 1850-90. Registrierte Nutzer können aber unabhängig davon in den beiden genannten Kirchenbüchern stöbern, die älteren Teile sind lediglich noch nicht zum Indexieren freigegeben. In der Projektbeschreibung sind die vorhandenen Jahrgänge gelistet, nach einem Besuch der Einstiegsseite ist es nicht allzu schwer, die URLs weiterer Jahrgänge zu erraten.
Mittlerweile habe ich drei Einträge zur eigenen Familie gefunden. Das war allerdings nur dadurch ohne großen Zeitaufwand möglich, weil die Hochzeitsdaten bereits bekannt waren. Dennoch fanden sich kleine Details, die ich noch nicht wusste.

Gruß E. Schmidt.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 20.03.2021, 07:41
Benutzerbild von GiselaR
GiselaR GiselaR ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.09.2006
Ort: Kurpfalz
Beiträge: 1.591
Standard

Das klingt sehr interessant. Ich hatte inzwischen keine Muße, mich damit zu beschäftigen. Glaucha betrifft mich auch, allerdings viel früher.

Danke für die Info
Grüße
Gisela
__________________
Ruths, Gillmann, Lincke,Trommershausen, Gruner, Flinspach, Lagemann, Zölcke, Hartz, Bever, Weth, Lichtenberger, von der Heyden, Wernborner, Machwirth, von Campen/Poggenhagen, Prüschenk von Lindenhofen, Reiß von Eisenberg, Möser, Hiltebrandt, Richshoffer, Unger, Tenner, von Watzdorf, von Sternenfels
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:24 Uhr.