Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe > Lese- u. Übersetzungshilfe für fremdsprachige Texte
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 10.05.2021, 08:19
TheoSch TheoSch ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 16.04.2021
Beiträge: 96
Frage Polnischer Geburts-/Taufeintrag - Grzelak - 1818

Quelle bzw. Art des Textes: Akta stanu cywilnego Parafii Rzymskokatolickiej Cienin Kościelny (pow. słupecki)
Jahr, aus dem der Text stammt: 1818
Ort/Gegend der Text-Herkunft:
Cienin Kościelny
Namen um die es sich handeln sollte: Jan Grzelak


Hallo,

ich bin wieder erfolgreich auf der Suche gewesen.

Scan 5, Eintrag 20
https://www.szukajwarchiwach.gov.pl/.../1826051#scan5

Hierbei soll es sich um den Geburtseintrag von
JAN Grzelak
handeln.

Vielleicht findet sich jemand, der mir den Eintrag dankenswerterweise übersetzt.


Gruß
Theo
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 10.05.2021, 11:39
Benutzerbild von Astrodoc
Astrodoc Astrodoc ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.09.2010
Beiträge: 4.526
Standard

Hallo!

Anzeige der Geburt: 14.6.1818 in Cienin
Kind: Jan
Geburt: am 13. Tag des laufenden Monats und Jahres, um 8 Uhr abends
Vater: der arbeitsame Wojciech Grzelak, Landwirt in Pepocin, 41 Jahre
Mutter: Brygitta geb. Szymczakow, dessen Ehefrau, 28 Jahre
__________________
Schöne Grüße!

Astrodoc
__________________

Liebe Oma, ruhe sanft! * 21.12.1936 + 13.06.2021

Meine Tutorials: Polnisch: Taufeintrag Heiratseintrag Sterbeeintrag ... Russisch:
Taufeintrag Heiratseintrag Sterbeeintrag


Geändert von Astrodoc (10.05.2021 um 18:42 Uhr) Grund: Szymczakow, nicht Szymciakow
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 10.05.2021, 16:38
TheoSch TheoSch ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 16.04.2021
Beiträge: 96
Standard

Danke dir Astrodoc für die Übersetzung.


Wenn ich die Geschwister alle durchhabe muss ich noch mal nach der Mutter schauen, da sie bei der Hochzeit (https://forum.ahnenforschung.net/sho...d.php?t=205616) eines Sohnes den Geburtsnamen "Filipiak" hatte

und bei der Geburt der Kinder steht jeweils "Szymciakow".


Gruß
Theo
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 10.05.2021, 18:38
Benutzerbild von Astrodoc
Astrodoc Astrodoc ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.09.2010
Beiträge: 4.526
Standard


Zitat:
Zitat von TheoSch Beitrag anzeigen
... da sie bei der Hochzeit eines Sohnes den Geburtsnamen "Filipiak" hatte und bei der Geburt der Kinder steht jeweils "Szymciakow".
Vielleicht ist auch diesmal der Pfarrer Schuld?

"splodzit z Brygitty niedgy Filipa i Wiktoryi Szymczakow Malzonkow Corki"
"gezeugt von Brygitta, des Filip und der Wiktorya, den Eheleuten Szymczak, Tochter"

Möglicherweise ist er beim Heiratseintrag nur ein wenig verrutscht. Und der Vorname des Vaters wurde plötzlich zu ihrem Familiennamen.



Alternative:
Bei Familysearch gibt es z.B. von Lublin die sog. Notizbücher zu den offiziellen Registern. Sie enthalten in Kurzform alle Informationen, die dann - wohl zu einem späteren Zeitpunkt - ins offizielle Heiratsregister in Schönschrift eingetragen wurden (die zugehörigen Register sind teilweise auch noch erhalten, so dass ein Vergleich möglich ist).
Ich stelle mir vor, wie der Pfarrer die relevanten Informationen zunächst in sein Notizbuch gekritzelt hat, um dann beim Schreiben des vollständigen Urkundentextes festzustellen, dass er seine Schrift bzw. Zuordnung nicht mehr nachvollziehen kann
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 54_740_0_6.1_10_18702295.jpg (199,6 KB, 0x aufgerufen)
__________________
Schöne Grüße!

Astrodoc
__________________

Liebe Oma, ruhe sanft! * 21.12.1936 + 13.06.2021

Meine Tutorials: Polnisch: Taufeintrag Heiratseintrag Sterbeeintrag ... Russisch:
Taufeintrag Heiratseintrag Sterbeeintrag

Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 10.05.2021, 20:39
TheoSch TheoSch ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 16.04.2021
Beiträge: 96
Standard

Vielleicht finde ich noch die Sterbeurkunde.


Mal schauen was dann dort steht.


Gruß
Theo
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:54 Uhr.