Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 11.05.2021, 16:24
Benutzerbild von Sigrun78
Sigrun78 Sigrun78 ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.03.2021
Beiträge: 143
Standard verspätete Namensgebung auf Geburtsurkunde 1886

Quelle bzw. Art des Textes: Geburtsurkunde
Jahr, aus dem der Text stammt: 1886
Ort und Gegend der Text-Herkunft: Thüringen
Namen um die es sich handeln sollte: Max Marcus Stoll


Hallo,

kann mir bitte jemand mit der Anmerkung auf dem Randstreifen helfen. Es sieht so aus, als hätte mein Urgroßvater seinen Namen erst später erhalten, in der eigentlichen Urkunde ist ja keiner eingetragen.

Danke und liebe grüße
Angehängte Dateien
Dateityp: pdf Geburtseintrag_Max_Marcus_Stoll_Sonneborn_38-1886.pdf (891,5 KB, 12x aufgerufen)
__________________
Viele Grüße, Sigrun78

Suche Stoll/Lorenz/Liebetrau und Lux aus den Dörfern Weingarten, Friedrichswerth, Sonneborn usw In Thüringen
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 11.05.2021, 16:47
Benutzerbild von Horst von Linie 1
Horst von Linie 1 Horst von Linie 1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2017
Beiträge: 10.806
Standard

Ja,das ist aber das übliche SCHREIB und enthält nichts Besonderes.
Neue Info wäre nur, dass der Vater den Rufnamen Ferdinand trug.
Mich wundert etwas, dass die Anzeige so spät erfolgte.
Eventuell war damals die Meldepflicht laut RGBl kürzer.
__________________
Falls im Eifer des Gefechts die Anrede mal wieder vergessen gegangen sein sollte, wird sie hiermit mit dem Ausdruck allergrößten Bedauerns in folgender Art und Weise nachgeholt:
Guten Morgen/Mittag/Tag/Abend. Grüß Gott! Servus.
Gude. Tach. Juten Tach. Hi. Hallo.

Und zum Schluss:
Freundliche Grüße.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 11.05.2021, 16:47
BAHC BAHC ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.07.2007
Ort: Bochum
Beiträge: 847
Standard

Hallo Sigrun,

ich lese:

Sonneborn, d. 18ten Januar 1887.

Vor dem unterzeichneten
Standesbeamten erschien
heute, der Persönlichkeit
nach bekannt, der Tüncher-
gesell Emil Ferdinand
Stoll wohnhaft zu Sonneborn
auf dem Anger No. 187
u. zeigte an, daß dem
von seiner Frau am
dritten Dec. 1886 geborenen
Kinde die Vornamen
Max Marcus
beigelegt worden seien.
Vorgelesen, genehmigt
u. unterschrieben.
Ferdinand Stoll.
Der Standesbeamte
?

Viele Grüße

Birgit
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 11.05.2021, 17:07
Benutzerbild von Sigrun78
Sigrun78 Sigrun78 ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 12.03.2021
Beiträge: 143
Standard

Zitat:
Zitat von Horst von Linie 1 Beitrag anzeigen
Ja,das ist aber das übliche SCHREIB und enthält nichts Besonderes.
Neue Info wäre nur, dass der Vater den Rufnamen Ferdinand trug.
Mich wundert etwas, dass die Anzeige so spät erfolgte.
Eventuell war damals die Meldepflicht laut RGBl kürzer.
Ja, so spät habe ich es noch in keiner Urkunde gesehen, das war ja 6 Wochen nach der Geburt. Ich hatte gehofft, einen kleinen Hinweis auf den Grund aus der Randbemerkung zu erhalten.

Dankeschön
__________________
Viele Grüße, Sigrun78

Suche Stoll/Lorenz/Liebetrau und Lux aus den Dörfern Weingarten, Friedrichswerth, Sonneborn usw In Thüringen
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 11.05.2021, 17:08
Benutzerbild von Sigrun78
Sigrun78 Sigrun78 ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 12.03.2021
Beiträge: 143
Standard

Zitat:
Zitat von BAHC Beitrag anzeigen
Hallo Sigrun,

ich lese:

Sonneborn, d. 18ten Januar 1887.

Vor dem unterzeichneten
Standesbeamten erschien
heute, der Persönlichkeit
nach bekannt, der Tüncher-
gesell Emil Ferdinand
Stoll wohnhaft zu Sonneborn
auf dem Anger No. 187
u. zeigte an, daß dem
von seiner Frau am
dritten Dec. 1886 geborenen
Kinde die Vornamen
Max Marcus
beigelegt worden seien.
Vorgelesen, genehmigt
u. unterschrieben.
Ferdinand Stoll.
Der Standesbeamte
?

Viele Grüße

Birgit
Schade, keine neue Erkenntnis, warum es den Namen fürs Kind erst so spät gab.
Trotzdem ganz lieben Dank
__________________
Viele Grüße, Sigrun78

Suche Stoll/Lorenz/Liebetrau und Lux aus den Dörfern Weingarten, Friedrichswerth, Sonneborn usw In Thüringen
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 11.05.2021, 17:13
Benutzerbild von Horst von Linie 1
Horst von Linie 1 Horst von Linie 1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2017
Beiträge: 10.806
Standard

Man müsste mal recherchieren, ob der Dezember 1886 besonders verschneit war.
https://chroniknet.de/extra/historis...tum=19.12.1886


In Nordamerika allemal:
https://en.wikipedia.org/wiki/Winter...6%E2%80%931887
__________________
Falls im Eifer des Gefechts die Anrede mal wieder vergessen gegangen sein sollte, wird sie hiermit mit dem Ausdruck allergrößten Bedauerns in folgender Art und Weise nachgeholt:
Guten Morgen/Mittag/Tag/Abend. Grüß Gott! Servus.
Gude. Tach. Juten Tach. Hi. Hallo.

Und zum Schluss:
Freundliche Grüße.

Geändert von Horst von Linie 1 (11.05.2021 um 17:17 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 11.05.2021, 17:20
Benutzerbild von Sigrun78
Sigrun78 Sigrun78 ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 12.03.2021
Beiträge: 143
Standard

Zitat:
Zitat von Horst von Linie 1 Beitrag anzeigen
Man müsste mal recherchieren, ob der Dezember 1886 besonders berschneit war.
aber die Hebamme hats doch am 5 Dezember zum Standesamt geschafft
Grad gesehen, das war ein Sonntag War das nicht auch schon vor 135 Jahren ein Ruhetag für ein Amt? Na wer weiß, vermutlich hat man das auf nem kleinen Dorf damals alles noch nicht so eng gesehen
__________________
Viele Grüße, Sigrun78

Suche Stoll/Lorenz/Liebetrau und Lux aus den Dörfern Weingarten, Friedrichswerth, Sonneborn usw In Thüringen
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:19 Uhr.