Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 03.03.2019, 21:08
Iloenchen Iloenchen ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 28.02.2019
Beiträge: 30
Standard Heiratsurkunde von 1884 aus Memel

Quelle bzw. Art des Textes: Heiratsurkunde
Jahr, aus dem der Text stammt: 1884
Ort und Gegend der Text-Herkunft: Memel
Namen um die es sich handeln sollte: Julius Robert John Zoppot, Marie Fürstenberg


Hallo! Ich brauche Hilfe bei der Entschlüsselung einer Heiratsurkunde (Nr. 33, auf der rechten Seite). Von dem Haupttext kann ich die meisten Angaben lesen. Aber es hat noch jemand eine handschriftliche Notiz hinzugefügt und ich wäre dankbar, wenn mir jemand dabei helfen könnte. Das habe ich bis jetzt entziffern können:

"Memel, am 24. Februar 1897
..... Julius Robert John Zoppot mit der Marie Fürstenberg ist ..... 13. November 1986 getrennt. Eingetragen auf Grund schriftlicher Mitteilung ... königlichen ... zu Memel vom 10. Februar 1897"

Außerdem würde ich mich freuen, wenn ihr mir helfen könntet, mehr von dem Haupttext der Urkunde zu lesen. Im unteren Teil steht

"2. die Marie Fürstenberg, ....."

Was kommt direkt hinter ihrem Namen? Wie war ihre Anschrift? Und was für einen Beruf hatte ihr Vater Martin Fürstenberg?

Vielen lieben Dank für die Hilfe!
Ilona

Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 03.03.2019, 22:09
BAHC BAHC ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.07.2007
Ort: Bochum
Beiträge: 678
Standard

Hallo Ilona,


die Randbemerkung lautet:


Memel, am 24. Februar 1897
Die Ehe des Böttchers Julius Ro-
bert John Zoppot mit der
Marie Fürstenberg ist durch
rectskräftig gewordenes Urtheil
der Ersten Civilkammer
des Königlichen Landge-
richts zu Memel den
13. November 1896 getrennt.
Eingetragen auf Grund
schriftlicher Mittheilung des
Königlichen Ersten Staats-
anwalts zu Memel am
10. Februar 1897



Der Eintrag bei der Braut lautet:


2. Marie Fürstenberg, bisher im
Hause des Vaters,
der Persönlichkeit nach bekannt,
evangelischer Religion, geboren den sechsten
Juni des Jahres tausend acht hundert
vier und sechszig zu Memel,
wohnhaft zu Memel,
Weidendamm No. 5,
Tochter des Arbeiters Martin Fürsten-
berg zu Memel und dessen verstorbener
Ehefrau Ephrosine geborenen wohnhaft
Barkowski


Viele Grüße


Birgit

Geändert von BAHC (03.03.2019 um 22:10 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 03.03.2019, 22:33
Iloenchen Iloenchen ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 28.02.2019
Beiträge: 30
Standard

Hallo Birgit,

vielen lieben Dank für die schnelle Hilfe! Ich freue mich, dass ich jetzt endlich weiß, was aus der Ehe geworden ist. Das hat mir wirklich weitergeholfen.

Einen schönen Abend noch,
Ilona
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:46 Uhr.