Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 11.12.2009, 19:22
mhesse8892 mhesse8892 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 07.07.2009
Beiträge: 51
Standard Krankengeschichte

Hallo Zusammen,

habe mal wieder Schwierigkeiten etwas zu entziffern und bräuchte mal eure Hilfe. Es handelt sich um eine Krankengeschichte von 1937, außer das Datum und die Diagnose kann ich nichts wirklich lesen.

Lg,
Marcel
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg img228.jpg (106,2 KB, 15x aufgerufen)
Dateityp: jpg img229.jpg (110,5 KB, 6x aufgerufen)

Geändert von mhesse8892 (11.12.2009 um 19:47 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 11.12.2009, 19:33
Benutzerbild von Michael
Michael Michael ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 02.06.2007
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 4.909
Standard

Hallo Marcel,

Bild 1:

Krankengeschichte

30. IV. 37. Macht bei der Aufnahme einen stark benommenen
Eindruck und sitzt fast __ im Bett. Reagiert nicht
auf Anrede.

3. V. 37. Befindet sich seit 2 Tagen in seinem Verwirrtheitszu-
stabnd. Redet zeitweise viel, schimpft und schreit. Hat
kaum Kontakt mit ihrer Umwelt.

5. V. 37. Hatte an den beiden letzten Tagen 4 schwere epileptische
Anfälle.

6. V. 37. Sehr erregt und gereizt. Läuft redend im Saal
umher, ist __los und ängstlich. Kann nur durch
Scopolamin-Morphium zur vorübergehenden Beruhigung
gebracht werden.
__________________
Viele Grüße
Michael
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 11.12.2009, 19:43
Benutzerbild von Michael
Michael Michael ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 02.06.2007
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 4.909
Standard

Bild 2:

10. V. 37. Plötzlicher Exitus letalis (anscheinend Herztod) als Ab-
schluß tagelanger motorischer Unruhe und geistiger Ver-
wirrtheit.

Diagnose
: Gemeine Epilepsie (Dämmerzustände, große
Anfälle, Demenz).
__________________
Viele Grüße
Michael
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 11.12.2009, 19:48
mhesse8892 mhesse8892 ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 07.07.2009
Beiträge: 51
Standard

Hallo Michael,

vielen lieben dank für die schnelle Übersetzung !
Marcel
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 11.12.2009, 19:51
Benutzerbild von felidae
felidae felidae ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.08.2007
Ort: Köln
Beiträge: 446
Standard

30.IV.37 sitzt fast stupös im Brett
6.V.37 ist ruhlos und ängstlich
__________________
Man kann das Leben nur rückwärts verstehen, leben muss man es vorwärts!

Suche nach FN:
Hoersch(e)ler (Köln-Junkersdorf, Götzenkirchen (heutiges Horrem))
Zimmermann (Köln-Bickendorf)
Truv(w)e (Köln-Bickendorf, evtl. Belgien, Frankreich)
Marx (Köln-Bickendorf und Wien)
Hol(t)z (Goetzenkirchen (heutiges Horrem))
Schmitz (Goetzenkirchen (heutiges Horrem))
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:16 Uhr.