#1  
Alt 16.12.2015, 12:35
wiwack wiwack ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.01.2010
Beiträge: 326
Standard Schlosser aus Traben-Trarbach



Hi
ich suche Daten aller Art (Familie, Nachkommen, Verwandte etc) des Albert Schlosser *5.2.1569, oo mit Margaretha +30.10.1654
Die Tochter Maria Elisabetha *23.2.1623 heiratete den vor den Gräueln des 30-j. Krieges aus dem Saarland geflohenen Georg (Görg) Kunkel.

mfG
Willi W.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 16.12.2015, 20:02
Amos Amos ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 28.03.2006
Ort: Dannstadt/Pfalz
Beiträge: 1.024
Standard Schlosser

Hallo Willi,
kann es sein dass dieser Albrecht nicht 1569 sondern 1596 geboren ist?
Siehe:
https://familysearch.org/ark:/61903/2:2:334R-S5T
https://familysearch.org/ark:/61903/2:2:3HDK-QQP
https://familysearch.org/ark:/61903/1:1:NLB7-WXJ
https://familysearch.org/ark:/61903/2:2:3WB9-159
__________________
Grüsse aus der Pfalz Amos

Geändert von Amos (16.12.2015 um 20:11 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 16.12.2015, 23:33
Benutzerbild von PrauseRode
PrauseRode PrauseRode ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.11.2015
Ort: Raum Darmstadt
Beiträge: 270
Standard

Die Möglichkeit von Zahlendrehern und Lesefehlern existiert sowohl bei Willi als auch bei den Indexierern.

Stelle doch (wenn möglich) Scans der Originaleinträge ein, die Gemeinde hier wird's dann schon richten, jedenfalls nicht blind irgendwelchen Daten im Internet vertrauen...
__________________
Liebe Grüße

Volker

Gesucht:
FN Prause, Bialystok, Polnisch-Kamnitz (Kamenica Polska), Neulomnitz (Nova Lomnica)
FN Rode, Raum Dresden
FN Flügel, Raum Gefrees
/Zell, Fichtelgebirge

Mit PC geht alles viel schneller - es dauert halt nur ein bisschen länger ...

Geändert von PrauseRode (16.12.2015 um 23:35 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 17.12.2015, 10:46
wiwack wiwack ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 15.01.2010
Beiträge: 326
Standard

Hi
danke für die Hinweise und Ratschläge.
Alles ist möglich, auch das eigene Erforschen von Originalquellen - wenn man lange genug lebt.

Kleine Rechnung für die, die alle Originalquellen selbst erforschen:
Bis 1600 dürfte es ca. 15 Generationen, bei 40% Ahnenschwund ca 40000 Vorfahren geben.
Bei 1 Stunde Forschung pro Ahn und 2000 Arbeitsstunden pro Jahr (Vollzeitjob) macht das 20 Arbeitsjahre ohne Reisen etc.

Konnte ich bisher nicht aufbringen, habe deshalb nicht alle Originalquellen selbst erforscht.
Die von mir genannten Daten stammen aus Sekundärquellen z.B. Familienbuch Völklingen Nr. 926 und dem unter Nr. 925 genannten Artikel von Rug.
Wenn also jemand bessere oder gar Originaldaten hat, wäre ich für solche Angaben sehr dankbar.

mfG
Willi W.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 17.12.2015, 15:29
Benutzerbild von PrauseRode
PrauseRode PrauseRode ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.11.2015
Ort: Raum Darmstadt
Beiträge: 270
Standard

Hallo, so war das nicht gemeint. Ich stütze mich auch viel auf (verlässliche) Sekundärquellen, gedruckte und Online OFBs etc. Ich wollte nur ausdrücken, dass ich mich bei dieser widersprüchlichen Datenlage auf keine der Quellen verlassen, sondern (ausnahmsweise) in den Originalen nachsehen würde...
Naja, und ganz so schlimm ist es auch nicht, Mitte 1900 geboren, 12 Generationen zurück bis 1600, macht 2hoch12 =~ 4000 direkte Vorfahren. Wäre dann ja nach deiner Rechnung in 2 Jahren schon abgehakt, wenn man dann Langeweile hat, kann man noch die Ahnen der Ehefrau dazu nehmen, und Schwiegertöchter/-söhne haben ja auch noch Vorfahren...
Im Ernst, ich würde hier versuchen, mir die KB-Einträge in Kopie zu beschaffen.
__________________
Liebe Grüße

Volker

Gesucht:
FN Prause, Bialystok, Polnisch-Kamnitz (Kamenica Polska), Neulomnitz (Nova Lomnica)
FN Rode, Raum Dresden
FN Flügel, Raum Gefrees
/Zell, Fichtelgebirge

Mit PC geht alles viel schneller - es dauert halt nur ein bisschen länger ...
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:41 Uhr.