#1  
Alt 02.08.2019, 07:50
Lars Severin Lars Severin ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.06.2008
Ort: Potsdam
Beiträge: 745
Standard Verbleib einer in Rathenow geborenen Person

Guten Morgen Kollegen,

am 18. Oktober 1877 wurde Eberhard Morgenstern in Rathenow geboren. In wie weit ist es möglich auf den Standesamtseintrag Zugriff zu erhalten als nicht linear Verwandter und ließe sich daraus überhaupt eine Information zum Verbleib entnehmen?

Meiner Kenntnis nach, werden beispielweise Kinder bei Ehen späterhin vermerkt in den Registern.

Für Hinweise wäre ich dankbar.
Grüße
Lars
__________________
pater semper incertus est

Geändert von Lars Severin (02.08.2019 um 12:24 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 02.08.2019, 08:08
AlfredM AlfredM ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 21.07.2013
Ort: Bayern
Beiträge: 1.892
Standard

Servus Lars


Die Schutzfrist auf Geburten ist 110 Jahre.
Also kein Problem die Geburtsurkunde zu erhalten.
__________________
MfG

Alfred
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 02.08.2019, 12:34
Lars Severin Lars Severin ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 08.06.2008
Ort: Potsdam
Beiträge: 745
Standard

Danke Alfred,

hab das Standesamt Rathenow (und das in Prenzlau, wo die Eltern [Walter, * 1842 und Elise geb. Raschke, *1847] nach 1910 verstorben sind) sofort angeschrieben und warte gespannt auf Antwort.

Bisher unbeachtet bzw. nicht erwähnt: Die Großmutter von Eberhard, Auguste Morgenstern, geb. Kortmann (* Stettin 18. Juni 1818), lebte 1880 als Witwe in Rathenow. Dies spricht ja doch sehr dafür das Eberhard oder sein Schwester Elise die am 23. April 1874 ebd. geboren ist, dort noch lebten. Denn sonst hinge die Übersiedlung von Thorn/WP nach Rathenow ja doch etwas bezugsleeren Raum?

Grüße
Lars
__________________
pater semper incertus est
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 09.08.2019, 21:03
Benutzerbild von Pantherwoods
Pantherwoods Pantherwoods ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.11.2011
Ort: Berlin
Beiträge: 164
Standard

Lars Severin? Du bist nicht zufällig verwandt mit Jörg Severin, der sich ebenfalls für Ahnenforschung interessiert hat und mit dem ich vor einiger Zeit noch eng in Kontakt gewesen bin?

Lg
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 09.08.2019, 21:23
Lars Severin Lars Severin ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 08.06.2008
Ort: Potsdam
Beiträge: 745
Standard

Pantherwoods,
ja
LG
__________________
pater semper incertus est
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 09.08.2019, 23:35
Benutzerbild von Pantherwoods
Pantherwoods Pantherwoods ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.11.2011
Ort: Berlin
Beiträge: 164
Standard

Du hast eine PN.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:21 Uhr.