Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 10.12.2009, 11:26
christa-st christa-st ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 31.03.2009
Beiträge: 97
Standard Traung Hafnerbach 1747 Franz Stiegler

Bitte um Hilfe bei der Entzifferung der für mich nicht eindeutig lesbaren Teile .
Der Text stammt aus dem Trauungsbuch 1708-1785 Fol 159 Trauung 0080 Hafnerbach
der online-Martricula St Pölten.

Vorab schon mal Danke
Gruß Christa
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 17-2 -Trauung.jpg (76,6 KB, 12x aufgerufen)

Geändert von christa-st (10.12.2009 um 18:15 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 10.12.2009, 12:03
Benutzerbild von Xtine
Xtine Xtine ist offline weiblich
Administrator
 
Registriert seit: 16.07.2006
Ort: z' Minga [Mail: chatty1@gmx.de]
Beiträge: 22.288
Standard

Hallo Christa,

ich lese:

den 9 July ist copuliert worden der ehrbahre
Franck Stigler ledigen Standes von der Puche auß
der Geroldinger Pfarr, deß Ehrengeachten Joseph
Stigler nunmehro seeligen, und Anna Maria uxoris,
so noch im Leben beedern ehelich erzeugter Sohn
mit der Ehr und Tugendsamben Rosalia Zaaßin(?)
deß Elia Zaaß geweß Haußsessig(??) in dem löbl. Marckht
Höffnerbach(?) seelige und Anna Justina dessen ehe-
würthin(??), so noch im Leben beedern ehelich erzeugte
Tochter
Testes
Spi: Philipp Probst Haußsessig zu Hessendorff
und Christian Koller Haußsessig und Ambts-
Richter in dem löbl. Marckht Höffnerbach(???)
Spo: Michael Schirnerberger(??) Haußsessig
zu Hochenwohrt(??), und Jacob Schoderböck
Haußsessig zu Höffnerbach(??)
__________________
Viele Grüße .................................. .
Christine
.. .............
Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu erkennen, der kann anderen ein Lehrer sein.
(Konfuzius)

Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 10.12.2009, 17:04
christa-st christa-st ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 31.03.2009
Beiträge: 97
Standard

Hallo Christine
Ich frag mich manchmal, wie macht ihr das nur ? Am dem Text bin ich bestimmt ne halbe Stund gesessen, bis ich es aufgegeben habe.Manches kann ich lesen,manches kann ich mir dazu denken, der Rest ist dann schweigen.
Vielen Dank ,ich hab noch mehr davon, soll aber keine Drohung sein
Gruß Christa
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 10.12.2009, 17:21
Benutzerbild von Xtine
Xtine Xtine ist offline weiblich
Administrator
 
Registriert seit: 16.07.2006
Ort: z' Minga [Mail: chatty1@gmx.de]
Beiträge: 22.288
Standard

Zitat:
Zitat von christa-st Beitrag anzeigen
Hallo Christine
Ich frag mich manchmal, wie macht ihr das nur ?
Hallo Christa,

na einfach lesen
Dazu haben wir aber auch lange geübt! Also nicht aufgeben! Bei mir sind ja auch noch ein paar unsichere Stellen drin.

Zitat:
....ich hab noch mehr davon, soll aber keine Drohung sein
Na dann immer her damit, solange es so schön geschrieben ist
__________________
Viele Grüße .................................. .
Christine
.. .............
Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu erkennen, der kann anderen ein Lehrer sein.
(Konfuzius)

Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 10.12.2009, 19:38
Benutzerbild von Michael
Michael Michael ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 02.06.2007
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 4.909
Standard

Hallo Christa,

Ergänzung:

den 9 July ist copulieret worden der ehrbahre
Franck Stigler ledigen Stands von der Puche aus
der Geroldinger Pfarr, des Ehrengeachten Joseph
Stigler nunmehro seeligen, und Anna Maria uxoris,
so noch im Leben beedern ehelich: erzeügter Sohn
mit der Ehr und Tugendsamben Rosalia Zaaßin
des Eliae Zaaß geweß Haußsessig in dem Löbl:[lichen] Marckht
Häffnerbach [= Hafnerbach] seelige und Anna Justina dessen ehe=
würthin, so noch im Leben beedern ehelich: erzeügte
Tochter.
Testes
Spi: Philipp Probst Haußsessig zu Hessendorf
und Christian Koller Haußsessig und Ambts=
Richter in dem Löbl:[lichen] Marckht Häffnerbach.
Spae: Michael Schienesberger Haußsessig
zu Hochenwahrt [= Hohenwarth], und Jacob Schoderböckh
Haußsessig zu Häffnerbach.
__________________
Viele Grüße
Michael
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 10.12.2009, 23:47
Kögler Konrad Kögler Konrad ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.06.2009
Ort: Bayern
Beiträge: 4.848
Standard

Vielleicht ist Erklärung nötig.

Testes (Zeugen)

Spi = sponsi - des Bräutigams, d.h. auf Seiten des Bräutigams
Spae = sponsae = der Braut, d.h. auf Seiten der Braut

Gruß Konrad
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 11.12.2009, 10:06
christa-st christa-st ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 31.03.2009
Beiträge: 97
Standard

Nochmal vielen Dank
und Grüße
Christa
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:23 Uhr.