#1  
Alt 25.05.2019, 09:32
fajo fajo ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.10.2018
Ort: Flensburg
Beiträge: 229
Standard Euthanasie/Wiesengrund (Dobřany)

Bin aus der Suche nach Sterbeeintragungen auf Wiesengrund / Hartheim und dem Verdacht von Euthernasie gestoßen und würde gerne einmal wissen ob einer zufällig auch in dem Bereich sucht oder sich damit beschäftigt. Vielleicht könnte er mir ja etwas weiter helfen?


Lieben Gruß
fajo






Geändert von fajo (25.05.2019 um 10:17 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 25.05.2019, 10:54
Benutzerbild von Saure
Saure Saure ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.03.2008
Ort: Bad Salzuflen
Beiträge: 4.121
Standard

Hallo fajo,

einfach mal bei 'Suchen' den Namen 'Euthanasie' eingeben.
__________________
Viele Grüße
Dieter Saure

Manchmal findet man, was man sucht.
Nicht immer sucht man das, was man findet.
Ab und zu findet man etwas, was man überhaupt nicht gesucht hat, und stellt dann fest, dass es genau das war, was einem gefehlt hat.
Alle sagten immer das geht nicht, dann kam jemand, der das nicht wusste, und hat es einfach gemacht.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 25.05.2019, 11:13
Benutzerbild von Erbendorfer
Erbendorfer Erbendorfer ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.05.2019
Ort: Neustadt am Kulm
Beiträge: 138
Standard

Zitat:
Zitat von fajo Beitrag anzeigen
Bin aus der Suche nach Sterbeeintragungen auf Wiesengrund / Hartheim und dem Verdacht von Euthernasie gestoßen und würde gerne einmal wissen ob einer zufällig auch in dem Bereich sucht oder sich damit beschäftigt. Vielleicht könnte er mir ja etwas weiter helfen?


Lieben Gruß
fajo





Hallo fajo,

ich beschäftige mich ebenfalls mit dem Thema da eine Großtante von mir vermutlich bei der "T4 Euthanasie-Aktion" getötet wurde.
Es gibt eine sehr gute Informationsquelle im Internet

https://www.ns-euthanasie.de/index.php

hier kannst Du sehr viel nachlesen und Dich evtl. kostenlos registrieren um gezielt nach Opfern zu suchen.
__________________
Mit freundlichen Grüßen aus der Oberpfalz

Fritz
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 25.05.2019, 11:27
fajo fajo ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 08.10.2018
Ort: Flensburg
Beiträge: 229
Standard

Vielen Dank, diese Seite und auch die Videos hab ich mir schon angesehen.
Das ich dort evtl. auch gezielt Opfer finden kann habe ich wohl übersehen!-
Muss ich gleich mal versuchen.

Denn in Dobrany online Standesamtunterlagen komme ich nicht weiter. Bin noch auf der Suche nach einer zweiten Person. Habe eine Person darin gefunden (wieso auch immer tut sich mir nicht auf, da ja zeifelhafte Befunde veröffentlich werde?).
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 27.05.2019, 17:36
fajo fajo ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 08.10.2018
Ort: Flensburg
Beiträge: 229
Standard

Zitat:
Zitat von Erbendorfer Beitrag anzeigen
Hallo fajo,

ich beschäftige mich ebenfalls mit dem Thema da eine Großtante von mir vermutlich bei der "T4 Euthanasie-Aktion" getötet wurde.
Es gibt eine sehr gute Informationsquelle im Internet

https://www.ns-euthanasie.de/index.php

hier kannst Du sehr viel nachlesen und Dich evtl. kostenlos registrieren um gezielt nach Opfern zu suchen.

Danke für deinen Link und das Augen öffnen das ich dort auch Listen einsehen kann. Hatte ich übersehen.

Leider bin ich nicht fündig geworden, allerdings konnte ich mit meinem Fund einiger Listen von Wiesengrund / Dobrany, dort etwas weiter helfen.
Wenn noch einer einen Tipp hätte wo und wie ich noch suchen könnte, wäre ich sehr dankbar!
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 27.05.2019, 18:18
fajo fajo ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 08.10.2018
Ort: Flensburg
Beiträge: 229
Standard

.

Geändert von fajo (27.05.2019 um 18:19 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 27.05.2019, 18:52
Benutzerbild von AlAvo
AlAvo AlAvo ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 14.03.2008
Beiträge: 5.808
Standard

Hallo fajo,

ich habe mich vor einiger Zeit sehr intensiv mit dem Thema "Euthanasie" beschäftigt.

Dabei hatte ich einen sehr netten, hilfreichen und konstruktiven Kontakt zum Lern- und Gedenkort Schloss Hartheim.
Hierbei erfuhr ich u. a., dass sämtliche Gedenkorte- bzw. Gedenkstätten sowie das Bundesarchiv Berlin, Abt. R. (Betandssignatur R 179) untereinander vernetzt sind sowie Einsicht in die jeweiligen Bestände der anderen Orte haben.

Ein informativer Anruf beim Lern- und Gedenkort Hartheim könnte dabei sehr hilfreich sein.

Ansonsten, verfüge ich über einen Index von Personen zu denen Patientenakten im Bundesarchiv Berlin vorliegen.
Leider gab es jedoch nicht immer Patientenakten bzw. sind Bestände auch verloren gegangen oder vernichtet worden.
Sofern Du magst, kannst Du mir ja Namen sowie vorhandene Daten von möglichen Betroffenen zusenden (gerne auch per PN).


Viele Grüße
AlAvo
__________________
Mitglied der Lettischen Kriegsgräberfürsorge (Bralu Kapi Komiteja)

Zirkus- und Schaustellerfamilie Renz sowie Lettland

Meine Alben (werden ständig erweitert)



Reisenden zu folgen ist nicht einfach, um so mehr, wenn deren Wege mehr als zweihundert Jahre zurück liegen!


Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 27.05.2019, 20:02
fajo fajo ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 08.10.2018
Ort: Flensburg
Beiträge: 229
Standard

Oh, danke!
Hast du evtl. zufällig ein Hans Lerch aus Ullersgrün dabei? Eltern Adalbert und Teresia Lerch.

Habe gerade noch einmal überlegt. Da das Todesdatum auch, nachdem was ich mir angelesen habe, gleichzeitig ein Transportdatum sein könnte, frage ich dich auch noch mal nach meinem zweiten Onkel.

Franz Lersch geb. am 28.12.1914 und am 4.-9.2.1941 (angeblich) in Wiesengrund (Dobrany) gestorben. Ort Eltern die gleichen wie bei Hans.

Vielleicht steht er ja auch in dem Index der dir zur Verfügung steht?- Der einsehbare Totenschein wirkt nicht sauber.

Geändert von fajo (27.05.2019 um 20:31 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 27.05.2019, 21:22
Benutzerbild von AlAvo
AlAvo AlAvo ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 14.03.2008
Beiträge: 5.808
Standard

Hallo fajo,

vielen Dank für Deine Rückmeldung.

Bitte schön ist doch gerne geschehen.

Die beiden von Dir genannten Namen finden keine Erwähnung in dem Index.


Viele Grüße
AlAvo


Ps.: Natürlich helfe ich gerne und freue ich mich auch auf ein "Danke", noch mehr freue ich mich jedoch auf eine Anrede und Gruß in Anfragen, Rückmeldungen etc.
__________________
Mitglied der Lettischen Kriegsgräberfürsorge (Bralu Kapi Komiteja)

Zirkus- und Schaustellerfamilie Renz sowie Lettland

Meine Alben (werden ständig erweitert)



Reisenden zu folgen ist nicht einfach, um so mehr, wenn deren Wege mehr als zweihundert Jahre zurück liegen!


Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 27.05.2019, 21:29
Benutzerbild von Erbendorfer
Erbendorfer Erbendorfer ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.05.2019
Ort: Neustadt am Kulm
Beiträge: 138
Standard

Zitat:
Zitat von AlAvo Beitrag anzeigen

Ansonsten, verfüge ich über einen Index von Personen zu denen Patientenakten im Bundesarchiv Berlin vorliegen.
Leider gab es jedoch nicht immer Patientenakten bzw. sind Bestände auch verloren gegangen oder vernichtet worden.
Sofern Du magst, kannst Du mir ja Namen sowie vorhandene Daten von möglichen Betroffenen zusenden (gerne auch per PN).


Viele Grüße
AlAvo
Hallo AlAvo,

vielleicht kannst Du mir auch in meinem Fall weiterhelfen und es gibt evtl. Hinweise in Deinem Personenindex.
Es geht um folgende Person:
Kunigunda(e) Schellerer geb. Stich *ca. 1890
Nach mündlicher Überlieferung meiner Mutter wurde ihre Tante Kunigunde 1940 abgeholt nachdem sie durch die Scheidung von ihrem Ehemann psychisch erkrankte. Sie wurde nach Erlangen in eine Anstalt gebracht wo sie im Jahr 1940 verstarb.

Über einen Hinweis würde ich mich sehr freuen.
__________________
Mit freundlichen Grüßen aus der Oberpfalz

Fritz
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:37 Uhr.