Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Aktuelle Umfragen
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Umfrageergebnis anzeigen: Aus welchen heutigen Staaten kamen Eure Vorfahren?
Polen 277 58,32%
Österreich 109 22,95%
Tschechien 138 29,05%
Baltikum 39 8,21%
Rußland 68 14,32%
Beneluxländer 50 10,53%
Frankreich 78 16,42%
Schweiz 45 9,47%
Italien 41 8,63%
sonstiges Osteuropa 57 12,00%
sonstiges Europa 36 7,58%
Deutschland für nicht in D lebende 47 9,89%
Türkei 3 0,63%
übrige 20 4,21%
Meine Vorfahren kamen alle aus dem heutigen Deutschland 82 17,26%
Multiple-Choice-Umfrage. Teilnehmer: 475. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #11  
Alt 07.01.2012, 22:35
Benutzerbild von Friedrich
Friedrich Friedrich ist offline männlich
Moderator
Themenstarter
 
Registriert seit: 02.12.2007
Beiträge: 10.558
Standard

Wittis? Du hast Wittis? Ist das meinem Hirn entfallen? Sonst hätte ich Dich bestimmt schon mal drauf angesprochen...

Friedrich
__________________

"Bärgaf gait lichte, bärgop gait richte."

(Friedrich Wilhelm Grimme, Sauerländer Mundartdichter)
  #12  
Alt 08.01.2012, 01:41
Wolfg. G. Fischer Wolfg. G. Fischer ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.06.2007
Beiträge: 3.539
Standard

Ich habe mal die Zeit nach 1400 zugrunde gelegt und deswegen "Meine Vorfahren kamen alle aus dem heutigen Deutschland" angeklickt.

Bin überrascht, dass ich damit zu einer absoluten Minderheit gehöre (8, 82 %).

Mit besten Grüßen
Wolfgang
  #13  
Alt 08.01.2012, 10:58
uwe-tbb uwe-tbb ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 06.07.2010
Ort: Tauberbischofsheim
Beiträge: 2.496
Standard

Hallo Zusammen,

an der Umfrage beteilige ich mich auch gerne. Meine Vorfahren väterlicherseits stammen aus dem heutigen Polen - die meiner Mutter aus Tschechien, Baden und Württemberg.

Viele Grüße aus Tauberfranken

Uwe
  #14  
Alt 08.01.2012, 16:16
Ahrweiler Ahrweiler ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.12.2009
Ort: Villach/Kärnten
Beiträge: 1.031
Standard

Hallo zusammen
Meine Ahnen kommen aus Österreich,Deutschland,Böhmen und Slovenien
LG
Franz Josef
  #15  
Alt 08.01.2012, 16:25
Wolfg. G. Fischer Wolfg. G. Fischer ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.06.2007
Beiträge: 3.539
Standard

Zitat:
Zitat von XJS Beitrag anzeigen
Da ich nirgends "Schaumburg Lippe" ankreuzen kann, habe ich mal den letzten Punkt "kamen alle aus dem heutigen Deutschland" ausgewählt.

Wär ja sonst auch unfair gegenüber den Vorfahren aus dem Hannoverschen, Lippischen, Mindener Land, Westfälischen und den Wittgensteinern.
So gesehen kann ich außer Hessen immerhin Bayern, Thüringen, Rheinland-Pfalz und Niedersachsen bieten.
  #16  
Alt 09.01.2012, 16:09
Benutzerbild von XJS
XJS XJS ist offline weiblich
Moderator
 
Registriert seit: 03.01.2009
Ort: Bückeburg
Beiträge: 3.362
Standard

Zitat:
Zitat von Friedrich Beitrag anzeigen
Wittis? Du hast Wittis? Ist das meinem Hirn entfallen? Sonst hätte ich Dich bestimmt schon mal drauf angesprochen...

Friedrich
Das hast Du bestimmt nur wieder vergessen.
Wir hatten uns schon einmal über den Namen Bänfer unterhalten. Dazu kann ich noch Möttendorf und Schmidt beisteuern.

Liebe Grüße
Anja
__________________
Vom Standpunkt der Jugend aus gesehen
ist das Leben eine unendlich lange Zukunft.
Vom Standpunkt des Alters aus
eine sehr kurze Vergangenheit.
Arthur Schopenhauer, 1788 - 1860, dt. Philosoph
  #17  
Alt 09.01.2012, 16:21
Benutzerbild von Friedrich
Friedrich Friedrich ist offline männlich
Moderator
Themenstarter
 
Registriert seit: 02.12.2007
Beiträge: 10.558
Standard

Moin Anja,

Schmidt wann und wo? Ich hab's tatsächlich vergessen, schlimm von mir und Schande über mich!!!

Friedrich

PS: Alles weitere würde ich sagen, per PN, hier ist schließlich eine Umfrage!
__________________

"Bärgaf gait lichte, bärgop gait richte."

(Friedrich Wilhelm Grimme, Sauerländer Mundartdichter)
  #18  
Alt 09.01.2012, 16:24
Benutzerbild von Cardamom
Cardamom Cardamom ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.07.2009
Ort: Oberfranken
Beiträge: 1.850
Standard

Zitat:
Zitat von XJS Beitrag anzeigen
Das hast Du bestimmt nur wieder vergessen.
Lieber Friedrich,
wie es scheint, nimmst Du Deine Genealogamin-Tabletten nicht in ausreichender Dosis ...

besorgte Grüße!
Cornelia
__________________
Pommern:
Meyer, Töpfer in Stargard
Budde, Retzlaff, Manthe, Prielipp


"Nach dem Krieg um 6 im Kelch"
  #19  
Alt 09.01.2012, 19:25
Benutzerbild von oma
oma oma ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.11.2008
Ort: Am Rande von Erfurt
Beiträge: 1.382
Standard

Und was kreuze ich an, wenn ein Viertel aus Frankreich, ein Viertel aus Westpreußen, und zwei Viertel aus Thüringen (abgesehen von kitzekleinen Prozentsätzen aus Österreich, Bayern, BW, die ich jetzt mal unterschlage) stammen?

x Frankreich
x Polen
x (Meine Vorfahren kamen alle aus Deutschland) stimmt wohl nicht.

Ich plädiere für ein weiteres Kreuz:
x (Mehrzahl überwiegend aus Deutschland) oder so ähnlich.

Auf meine Kreuzchen müsst ihr also noch warten.
__________________
Viele Grüße, Oma
  #20  
Alt 09.01.2012, 19:38
Benutzerbild von Friedrich
Friedrich Friedrich ist offline männlich
Moderator
Themenstarter
 
Registriert seit: 02.12.2007
Beiträge: 10.558
Standard

Moin Oma,

Frankreich und Polen kannst Du doch ankreuzen. Um die geht es ja in erster Linie in dieser Umfrage.

Friedrich
__________________

"Bärgaf gait lichte, bärgop gait richte."

(Friedrich Wilhelm Grimme, Sauerländer Mundartdichter)
Thema geschlossen

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:00 Uhr.