Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Aktuelle Umfragen
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Umfrageergebnis anzeigen: Aus welchen heutigen Staaten kamen Eure Vorfahren?
Polen 277 58,32%
Österreich 109 22,95%
Tschechien 138 29,05%
Baltikum 39 8,21%
Rußland 68 14,32%
Beneluxländer 50 10,53%
Frankreich 78 16,42%
Schweiz 45 9,47%
Italien 41 8,63%
sonstiges Osteuropa 57 12,00%
sonstiges Europa 36 7,58%
Deutschland für nicht in D lebende 47 9,89%
Türkei 3 0,63%
übrige 20 4,21%
Meine Vorfahren kamen alle aus dem heutigen Deutschland 82 17,26%
Multiple-Choice-Umfrage. Teilnehmer: 475. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #21  
Alt 10.01.2012, 15:50
Benutzerbild von oma
oma oma ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.11.2008
Ort: Am Rande von Erfurt
Beiträge: 1.382
Standard

Moin Friedrich,

so, ich habe meine zwei Kreuzchen gesetzt. Mit schlechtem Gewissen, weil ich insofern zwei Viertel meiner Vorfahren unterschlage.
__________________
Viele Grüße, Oma
  #22  
Alt 10.01.2012, 16:19
Benutzerbild von Friedrich
Friedrich Friedrich ist offline männlich
Moderator
Themenstarter
 
Registriert seit: 02.12.2007
Beiträge: 10.558
Standard

Och Oma,

Zitat:
Zitat von oma Beitrag anzeigen
Mit schlechtem Gewissen, weil ich insofern zwei Viertel meiner Vorfahren unterschlage.
als "Umfragestifter" kriegst Du jetzt ein großes "Te absolvo" von mir. Hier geht's nicht um unterschlagen, sondern darum, daß für diejenigen, die Vorfahren aus dem heutigen Ausland hatten, Ankreuzmöglichkeiten bestehen und für die, deren Vorfahren ganz aus dem Gebiet der Bundesrepublik stammen.

Friedrich
__________________

"Bärgaf gait lichte, bärgop gait richte."

(Friedrich Wilhelm Grimme, Sauerländer Mundartdichter)
  #23  
Alt 10.01.2012, 17:53
Benutzerbild von oma
oma oma ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.11.2008
Ort: Am Rande von Erfurt
Beiträge: 1.382
Standard

Och Friedrich,

das ist ganz lieb von dir, mir Absolution zu erteilen.
Ich bin aber nicht so leicht zu haben ... . Mir fehlen weiterhin meine "Deutschen".
__________________
Viele Grüße, Oma
  #24  
Alt 12.02.2012, 16:54
gki gki ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.01.2012
Beiträge: 3.804
Standard

Ich will ja keine schlechte Stimmung verbreiten, aber ich finde die Frage unglücklich gestellt.

Aus welchen heutigen Staaten kamen Eure Vorfahren?

Dieses "kamen" impliziert für mich eine aktive Wanderungsbewegung. Die fand aber zB bei meinen Österreichischen Ahnen so nicht statt. Da änderte sich der Landesherr.

Oder soll "kamen" nur dafür stehen, daß die Vorfahren alle tot sind? Das ist zwar richtig, aber sie sind ja immer noch meine Vorfahren, dann müßte da "kommen" stehen...
__________________
Gruß
gki
  #25  
Alt 03.06.2012, 19:11
Keely Keely ist offline weiblich
Benutzer
 
Registriert seit: 30.05.2012
Ort: NRW
Beiträge: 13
Standard

Also meine Urgroßeltern mütterlicherseits kommen aus Königsberg bzw. aus Schlesien. Mein Großvater ist in Zalenze geboren im Kreis Kattowitz, was heute zu Polen gehört.
  #26  
Alt 03.06.2012, 19:19
Benutzerbild von jacq
jacq jacq ist offline männlich
Super-Moderator
 
Registriert seit: 15.01.2012
Ort: Im schönen Norden
Beiträge: 7.352
Standard

Nabend zusammen!

Bislang hat sich nur das heutige Polen eingeschoben. Mein Großvater kommt aus Westpreußen, so in etwa 30km hinter Danzig. Alles weitere wird die Forschung evtl. ergeben.


Viele Grüße,
jacq
__________________
Viele Grüße,
jacq

  #27  
Alt 03.06.2012, 22:54
gudrun gudrun ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.01.2006
Beiträge: 3.275
Standard

Hallo,

meine mütterlichen Vorfahren waren sehr standorttreu, Ober- und Niederbayern.
Meine väterlichen Vorfahren waren auch nicht sehr wanderfreudig. Mütterlicherseits aus der Gegend Mülheim/Ruhr und väterlicherseits aus dem Lippischen.
Bei meinem Mann waren es nur Ober- und Niederbayern.

Viele Grüße
Gudrun
  #28  
Alt 04.06.2012, 07:55
Benutzerbild von Tabatabei
Tabatabei Tabatabei ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 17.11.2011
Ort: Einsbach, LK Dachau
Beiträge: 361
Standard

guten morgen,

mir gehts wie Gudurun, meine Vorfahren waren sehr heimatverbunden.
Väterlicherseits Niederbayern / Oberpfalz und mütterlicherseits Oberpfalz / Oberbayern. Also bin ich und meine Nachfahren Urbayern.

Deshalb ein x bei der letzten Spalte


Lg Taba

Geändert von Tabatabei (04.06.2012 um 07:56 Uhr) Grund: vertippt
  #29  
Alt 04.06.2012, 17:01
Benutzerbild von Bianca Bergmann
Bianca Bergmann Bianca Bergmann ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.12.2009
Ort: Vechta
Beiträge: 1.350
Standard

Also ich mache mal noch kein Kreuzchen. Die einen habe ich in Wolhynien, stammen aber aus Schwaben. Dann habe ich noch Stettin und Posen im Angebot, aber vielleicht sind die ja auch aus Deutschland dort eingewandert. Mal abwarten.
__________________
Gruß Bianca

Gesucht: Gottfried Perlewitz, Soldat in Stettin und Louisa Krüger vor 1773
  #30  
Alt 30.08.2012, 21:00
Benutzerbild von Brigitte Bernstein
Brigitte Bernstein Brigitte Bernstein ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.08.2010
Ort: Offenbach am Main
Beiträge: 577
Standard

Hallo!
Meine Familie kommt aus dem Sudetenland und Böhmen. Meine Eltern waren die Letzten welche dort geboren wurde. Ich selber habe die Orte ihrer Herkunft schon sehr oft besucht.
Schöne Grüße Brigitte
Thema geschlossen

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:00 Uhr.