Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Aktuelle Umfragen
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Umfrageergebnis anzeigen: Welche Genealogie-Programme nutzt Ihr hauptsächlich?
Ages! 56 10,05%
Ahnen-Chronik 2 0,36%
Ahnenblatt 217 38,96%
Ancestral Quest 2 0,36%
Brother's Keeper 11 1,97%
Familienbande 26 4,67%
Family Tree Builder (MyHeritage) 96 17,24%
Family Tree Maker (Ancestry) Version bis 2006 8 1,44%
Family Tree Maker (Ancestry) Version ab 2008 83 14,90%
Gen_Plus 3 0,54%
GENprofi-Stammbaum 3 0,54%
GES-2000 3 0,54%
GFAhnen 9 1,62%
GHome 2 0,36%
GRAMPS 49 8,80%
Legacy Family Tree 16 2,87%
PAF (Entwicklung eingestellt) 24 4,31%
PC-Ahnen 8 1,44%
Der Stammbaum (USM) 9 1,62%
Mein Stammbaum (Sierra, Entw. eingestellt) 5 0,90%
Stammbaumdrucker 34 6,10%
TNG 9 1,62%
WinAhnen 9 1,62%
Sonstige / Textdatei / Exceldatei 41 7,36%
Keins 18 3,23%
Multiple-Choice-Umfrage. Teilnehmer: 557. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #31  
Alt 15.02.2014, 13:17
Gepaepyris Gepaepyris ist offline weiblich
Benutzer
 
Registriert seit: 12.02.2014
Beiträge: 20
Standard

Danke dir Xtine!

Mehrere Programme nebeneinander ist mir ehrlich gesagt ein wenig zu verwirrend.
Ich habe mal die Ages! Testversion angeschaut und was mir dort nicht gefällt, ist, dass ich nicht gleich die Eltern eingeben kann zu einer Person und damit weiterhangeln, sondern jede Person einzeln eingeben muss und dann - schätze ich mal - verknüpfen sich die Verwandtschaften selbst.

Aber sonst ist es wirklich toll mit den Daten, die man eingeben kann!

Das heißt, Ages! funktioniert auch zusammen mit dem Stammbaumdrucker von der Pearl-CD? Das wusste ich gar nicht, danke!
  #32  
Alt 16.02.2014, 11:51
Benutzerbild von Xtine
Xtine Xtine ist offline weiblich
Administrator
Themenstarter
 
Registriert seit: 16.07.2006
Ort: z' Minga [Mail: chatty1@gmx.de]
Beiträge: 22.258
Standard

Hallo,

Zitat:
Zitat von Gepaepyris Beitrag anzeigen
.. was mir dort nicht gefällt, ist, dass ich nicht gleich die Eltern eingeben kann zu einer Person und damit weiterhangeln, sondern jede Person einzeln eingeben muss und dann - schätze ich mal - verknüpfen sich die Verwandtschaften selbst.
Wieso??? Du kannst doch oben auf das Bild von Vater oder Mutter klicken und dann gleich den Namen eingeben. Die Verknüpfung erfolgt dann automatisch!
Mit Kindern ist es ähnlich, da klickst Du unten neben dem Kinder-Feld auf das +.


Zitat:
Zitat von Gepaepyris Beitrag anzeigen
Das heißt, Ages! funktioniert auch zusammen mit dem Stammbaumdrucker von der Pearl-CD? Das wusste ich gar nicht, danke!
Ages! speichert grundsätzlich im GEDCOM Format ab. Diese Datei (*.ged) kannst Du in den Stammbaumdrucker importieren.
Das geht eigentlich mit allen vernünftigen Ahnenforschungsprogrammen. Auch wenn sie ein eigenes Dateiformat haben, sollte ein Export/Import des GEDCOM Formats immer möglich sein.
__________________
Viele Grüße .................................. .
Christine
.. .............
Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu erkennen, der kann anderen ein Lehrer sein.
(Konfuzius)

  #33  
Alt 16.02.2014, 18:42
Benutzerbild von Ruley
Ruley Ruley ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 29.01.2014
Ort: Land der Franken
Beiträge: 11
Standard

Ich habe testhalber PC-Ahnen installiert, bei der Übertragung von BK5 per GEDCOM sind allerdings sämtliche Umlaute und Sonderzeichen verschwunden. Ich tendiere im Augenblick zu GFAhnen, von dem die neue Version aber noch nicht erschienen ist. Außerdem kostet das Programm einiges. Kann jemand sagen, ob es dieses GEDCOM Problem mit GFAhnen auch gibt, oder liegt es an BK5?

Ich habe das Problem inzwischen selbst gelöst. Nach der Installation von Ahnenblatt war das GEDCOM Problem beseitigt, alles funktioniert wie gewünscht, PC-Ahnen hab ich gleich wieder gelöscht. Schau mer mal, was Ahnenblatt für Schwierigkeiten macht.

Gruß
Rudi
  #34  
Alt 18.02.2014, 11:15
Gepaepyris Gepaepyris ist offline weiblich
Benutzer
 
Registriert seit: 12.02.2014
Beiträge: 20
Standard

Zitat:
Zitat von Xtine Beitrag anzeigen
Hallo,


Wieso??? Du kannst doch oben auf das Bild von Vater oder Mutter klicken und dann gleich den Namen eingeben. Die Verknüpfung erfolgt dann automatisch!
Mit Kindern ist es ähnlich, da klickst Du unten neben dem Kinder-Feld auf das +.
Danke, das hab ich auch schon rausgefunden.....
Immer hübsch klicken, dann kommt man auf viele interessante Sachen *g*
Eines nur noch diesbezüglich: Beim FTM hatte ich im Hintergrund oder eben im Hauptfenster immer den Stammbaum gleich vor Augen, bei Ages! ist mir das noch nicht aufgefallen, da habe ich bisher immer nur die Karteikarte der gerade bearbeiteten Person. Hab ich da wieder was übersehen/falsch eingestellt?

Zitat:
Ages! speichert grundsätzlich im GEDCOM Format ab. Diese Datei (*.ged) kannst Du in den Stammbaumdrucker importieren.
Das geht eigentlich mit allen vernünftigen Ahnenforschungsprogrammen. Auch wenn sie ein eigenes Dateiformat haben, sollte ein Export/Import des GEDCOM Formats immer möglich sein.
Das probier ich beim FTM gleich mal aus! Danke!
  #35  
Alt 18.02.2014, 11:26
Benutzerbild von Xtine
Xtine Xtine ist offline weiblich
Administrator
Themenstarter
 
Registriert seit: 16.07.2006
Ort: z' Minga [Mail: chatty1@gmx.de]
Beiträge: 22.258
Standard

Hallo Gepaepyris,

Zitat:
Zitat von Gepaepyris Beitrag anzeigen
Beim FTM hatte ich im Hintergrund oder eben im Hauptfenster immer den Stammbaum gleich vor Augen, bei Ages! ist mir das noch nicht aufgefallen, da habe ich bisher immer nur die Karteikarte der gerade bearbeiteten Person. Hab ich da wieder was übersehen/falsch eingestellt?
Da Ages! ja mit Fenstern arbeitet, kannst Du Dir einfach eine Vorfahrentafel (oder Sanduhrtafel...) öffnen und in den Hintergrund legen. Wenn Du neue Personen anlegst und dann in das Tafelfenster klickst, wird dieses aktualisiert.
Übrigens, wenn Du in einer Tafel auf ein Kästchen klickst, öffnet sich das zugehörige Personenfenster
__________________
Viele Grüße .................................. .
Christine
.. .............
Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu erkennen, der kann anderen ein Lehrer sein.
(Konfuzius)

  #36  
Alt 18.02.2014, 16:48
Gepaepyris Gepaepyris ist offline weiblich
Benutzer
 
Registriert seit: 12.02.2014
Beiträge: 20
Standard

Danke für deine Hilfe!
Werd mal Ages! und FTM nebeneinander probieren, was mir sympathischer ist.
  #37  
Alt 22.02.2014, 21:34
Feodora Feodora ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.01.2014
Ort: Braunschweig
Beiträge: 172
Daumen hoch Ahnenblatt

Ich habe erst mit Word angefangen und dann versucht es mit Powerpoint zu "visualisieren", aber als ich dann eine Stammtafel aus dem Jahr 1941 mit 14 Stämmen (gut nur einer gehört in meine direkte Ahnenreihe) bei meinen Eltern gefunden hatte war mir klar das das nicht mehr funktioniert.


Ein Freund hat mir dann Ahnenblatt empfohlen und ich muß sagen, das ich es bei der Eingabe sehr intuitiv finde. Mit der Ausgabe kämpfe ich noch etwas, da gibt es noch zuviele Variablen die ich (noch) nicht verstehe
__________________
LG Feodora

Meine losen Enden:
Maria Siska, *1895
in Cronaus, Groß Stürlack -+1979 Lünen
Sohler, Johann Heinrich Sohler, Schuhmachermeister, * Siegen-Hardt 2.7.1780
Hartmann, Heinrich Ernst, Kleinhändler, * Kurtenbach 12.9.1758, + 24.4.1819 oo 6.10.1784 Elisabeth Holländer

Johann Henrich
Hüschemenger Drabenderhöhe 1745 (err.) ‪- 22.03.1807
oo Elisabeth Wagner Elsenroth 07.10.1742 - ‪ 24.03.1791
Nocker, Joseph, * Langhecke, Hessen-Nassau 1654 oo 1677 Elisabeth Hochleider, Tyrol
  #38  
Alt 24.02.2014, 18:05
Benutzerbild von fmoeckel
fmoeckel fmoeckel ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.04.2011
Beiträge: 721
Standard

Zusätzlich zu Ages, Gramps, Stammbaumdrucker und TNG nutze ich noch Branches und Geneaquilt zur schnellen Visualisierung. Report-technisch ist ScionPC großartig. Ahnenblatt ist zwar für Einsteiger toll, jedoch ist es unbrauchbar, sobald man für einzelne Ereignisse eine Quellenverwaltung braucht.
__________________
Viele Grüße,
Florian
-----------------------------------------------------------------------------------------------
Meine private Ahnenforschungswebseite: www.florian-moeckel.del
-----------------------------------------------------------------------------------------------
  #39  
Alt 24.02.2014, 23:23
Benutzerbild von Jürgen_Nordlicht
Jürgen_Nordlicht Jürgen_Nordlicht ist offline männlich
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 24.02.2014
Ort: 22926 Ahrensburg
Beiträge: 4
Standard

Bei mir läuft Ahnenblatt seit etwas 4 Jahren (derzeitige v2.74) und ich habe das Gefühl, daß es bei intuitiver Bedieneroberfläche meine Dateneingaben sauber zuordnet und in übersichtlicher Form mit Foto und eingescannten Urkunden umgehen kann.
Auch die Darstellungen von Ahnenliste, Familienliste, Stammliste sowie Ahnen- und Stammtafeln in unterschiedlichen Ausgabeformaten scheint mir recht gelungen.
__________________
Gruß aus dem Norden
Jürgen

Suche: Ney (Saarlouis), Rival (Saarland), Wexel (Erfurt und Euskirchen), Hurtmanns (Viersen), Pöhlmann, Hoffmann (Eifel), Hülsemann (Arnstadt)
  #40  
Alt 25.02.2014, 11:55
Benutzerbild von jacq
jacq jacq ist offline männlich
Super-Moderator
 
Registriert seit: 15.01.2012
Ort: Im schönen Norden
Beiträge: 7.353
Standard

Moin,

genial. Vielen Dank Florian für den Hinweis zu Geneaquilts und ScionPC.
Die Darstellung in Ersterem ist wirklich interessant und Zweiteres werde ich mir einmal genauer zu Gemüte führen.

Ehrlich gesagt würde mich einmal interessieren, wie der Stammbaumdruck der alten BK Version auf Endlospapier ausgesehen hat.


Viele Grüße,
jacq
__________________
Viele Grüße,
jacq

Thema geschlossen

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:46 Uhr.