#1  
Alt 21.05.2021, 12:12
Benpaetz Benpaetz ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.10.2006
Ort: bei Berlin
Beiträge: 406
Standard Datenklau von ancestry Stambaum

Guten Tag. Ich habe eine Frage.
Wahrscheinlich kennt ihr das auch. Ihr habt einen Stammbaum bei ancestry oder myheritage. Ihr macht es öffentlich, weil ihr helfen wollt und austauschen.
Dann stellt ihr fest, dass fleissig von deinem Stammbaum die Daten genommen werden, wenn du aber diese Personen anschreibst, keine Antwort erhälst . Das sind dann noch Personen die einfach nur sammeln, ohne einen Bezug zu den Daten zu haben. Erhälst du dann einen smart match o.ä. freust du dich , denn du denkst ; au prima vielleicht neue Hinweise: Pustekuchen es sind deine eigenen sorgfältig recherchierte Daten die dir angezeigt werden.
Ich habe aus dieser Erkenntnis meine Stammbäume alle auf Privat gesetzt und überlege mir ernsthaft Daten noch teilen zu wollen.
Wie ist eure Erfahrung u. wenn wie geht ihr damit um?
Lg. Michaela
 

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:41 Uhr.