Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 29.08.2011, 16:52
Hotchner Hotchner ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 21.08.2011
Beiträge: 38
Standard Militärische Verwendungskarte

Mahlzeit,

habe ein Problem mit dem lesen unter Punkt 8 (ausgeübter)

Ich hoffe das ihr mehr als nur Hilfsarbeiter entziffern könnt.

Danke !!

Hotchner
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Verwendungskarte.jpg (104,1 KB, 20x aufgerufen)

Geändert von Hotchner (30.08.2011 um 15:21 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 29.08.2011, 17:57
Benutzerbild von henrywilh
henrywilh henrywilh ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.04.2009
Ort: Weserbergland
Beiträge: 11.061
Standard

Ich vermute, dass du das "Kramer" (lat. Schrift) schon selber gelesen hast.
Links davor ist wieder in Sütterlin und sieht aus wie "Heinr."
Die Abwechselei von lateinischer und Sütterlin-Schrift erschwert die Interpretation. (Warum schreibt er bei der Adresse den Ort (Kirchlinde) in Süttelin und die Straße lateinisch?)
Wenn "Heinr." und "Kramer" trotzdem zusammengehören, könnte es ein Name sein. Und wenn es so ist, könnte es, weil es bei der Berufstätigkeit steht, bedeuten, dass er Hilfsarbeiter bei der Firma Heinrich Kramer war. Reine Vermutung.
__________________
Schöne Grüße
hnrywilhelm
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:12 Uhr.