Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 19.11.2018, 08:25
JPmiaou JPmiaou ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 01.09.2014
Beiträge: 45
Standard Leopold Wast(e)l in Kirchberg am Walde, 1791

Quelle bzw. Art des Textes: Taufbuch
Jahr, aus dem der Text stammt: 1791
Ort und Gegend der Text-Herkunft: Kirchberg am Walde, Niederösterreich
Namen um die es sich handeln sollte: Leopold Wastel and parents



As threatened ::ahem, sorry:: promised, a new thread for a new question caused by answers to a previous question:


http://data.matricula-online.eu/de/o...e/01-07/?pg=27
Matricula Online / Österreich / St. Pölten, rk. Diözese (westliches Niederösterreich) / Kirchberg am Walde / Taufbuch | 01-07 / 02-Taufe_0026


Best I can do:


1791
Octobris
Nicolaus Lang Coopt.
19
Nro 77
Leopoldus
Katholisch, Knab, Ehelich
Joseph? Wastl Taglohner ...
Elisabeth geboren B... v F...
Johann Koller und Magdalena L... u F...
geboren ... 7 Uhr ... ... 9 Uhr
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 19.11.2018, 08:43
Zita Zita ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.12.2013
Beiträge: 3.163
Standard

Zitat:
Zitat von JPmiaou Beitrag anzeigen

Best I can do:
Hi,


it is not that bad...

1791
Octobris
Nicolaus Lang Coopt.
19
Nro 77
Leopoldus
Katholisch, Knabe, Ehelich

Joseph Nastl
Taglöhner alhier

Elisabeth gebohr-
ne Braunseisin v[on]
Frauberg

Johann Koller und Magdalena

Bauer von Frauberg
geboren umb 7 Uhr frühe
getaufet umb 9 Uhr

The father's surname is "Nastl" instead of "Wastl". Obviously somebody has made a mistake (here or in Vienna).

LG Zita
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 19.11.2018, 18:15
Stuttgart Stuttgart ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 26.10.2013
Ort: Wien
Beiträge: 88
Standard

Hi,
kennst du das:
https://genteam.at/index.php?option=com_matriken_kath


LG Mathilde
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 20.11.2018, 05:25
JPmiaou JPmiaou ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 01.09.2014
Beiträge: 45
Standard

Mathilde, yes, thank you, I use GenTeam in conjunction with Matricula regularly -- most of the time, I can't read the registers well enough to find anything in them without the index.


On the question of that pesky surname: every detail matches the marriage record except for the N instead of W. It has to be the right people, right? I can't find a W in the register to see how different it would be from the N: is it just a missing stroke, that is, would a momentary lapse in the writer's attention account for it?
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 25.08.2019, 03:58
JPmiaou JPmiaou ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 01.09.2014
Beiträge: 45
Standard

Can anyone comment on the Wastl versus Nastl question? As I said months ago, every detail matches the person (or people) that I believe had the name Wastel or Wastl, but Zita says it has an N here, not a W.
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 25.08.2019, 07:09
Benutzerbild von Gandalf
Gandalf Gandalf ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.11.2008
Beiträge: 2.150
Standard

Nastl ....
__________________
Viele Grüße !

Ein Schritt rückwärts ist in der Genealogie ein Schritt vorwärts.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 25.08.2019, 07:45
kinachi kinachi ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 07.04.2019
Beiträge: 12
Standard

Wastl/Wastel in Tirol is the nic name of Sebastian
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 25.08.2019, 08:32
Benutzerbild von Horst von Linie 1
Horst von Linie 1 Horst von Linie 1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2017
Beiträge: 5.593
Standard

Guten Morgen,
eindeutig Nastl. Nie und immer Wastl.
Ganz unten ein Lehrer Weinkopf.
__________________
Freundliche Grüße.
Fahr mal wieder U-Bahn. Linie 1.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 25.08.2019, 08:39
Benutzerbild von Gandalf
Gandalf Gandalf ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.11.2008
Beiträge: 2.150
Standard

Bei seiner Taufe 1791 heißt er Nastl, bei seiner Heirat 1828 Wastl ....
__________________
Viele Grüße !

Ein Schritt rückwärts ist in der Genealogie ein Schritt vorwärts.
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 25.08.2019, 15:31
JPmiaou JPmiaou ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 01.09.2014
Beiträge: 45
Standard

Gandalf, yes, that's what I've found, too. It's also a W at his death in 1847 (http://data.matricula-online.eu/en/o.../03-06/?pg=276) -- it exactly matches the W written in "Kirchberg am Wald".


I've found the same information as Kinachi mentioned, that Wastel is a Bavarian variant on Bastel from Sebastian, but I can find nothing on Nastl or Nastel. (Besides the fact that it clearly occurs as a surname.) Does anyone know of some process -- phonetic or lexical or something else -- that could turn the one name into the other?
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
kirchberg am walde , wastel

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:57 Uhr.