#361  
Alt 05.05.2020, 11:50
Benutzerbild von Bergkellner
Bergkellner Bergkellner ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.09.2017
Ort: (Nieder)Sachsen
Beiträge: 1.678
Standard

Zur neueren Geschichte in Mildenau kann ich dir leider nicht helfen, da meine Verbindungen nach Mildenau zeitlich erst vor 1800 beginnen.

Setz' Dich doch mit dem Dorfchronisten von Mildenau in Verbindung, Heiko Melzer ist eine wandelnde Chronik. Ist im Telefonbuch leicht zu finden.
Außerdem würde ich auch in Schönbrunn und Falkenbach nachfragen, leider weiß ich nicht, wer das dort macht, aber Himmelmühle gehört zu Falkenbach.

Da du weiß, wann deine Uroma nach Zschadraß kam, könntest du im Annaberger Wochenblatt nachsehen, manchmal findet sich in der Zeitung ein Hinweis. Zumal es doch merkwürdig ist, dass die Kinder nicht bei ihrem Vater blieben - da steht das Warum im Raum...
Nur mal aus Neugier: hat dein Uropa wieder geheiratet?

Wegen Tannenberg und Geyer habe ich vor allem gefragt, weil ich selbst dort noch einiges suche.


Lg aus dem Norden, Claudia
__________________
Wer lesen kann, ist besser dran!(Andreas' Opa Fred)
Nierngstwuh giehts so zu wie uff dare Walt!(Claudias Uroma Anna)

Suchen immer:
Loewe - Steinau an der Oder/Schlesien(vor 1850)
Heine - Glogau/Schlesien(vor 1850)
Hollenstein - Bleiwäsche/Westfalen(vor 1710)
Ulich - Neukirchen b. Stollberg(um 1710)
Rothbart - Kröslin/Pommern(um 1740)
Mädtke - Grambin und Umgebung/Vorpommern(vor 1840)
Buden/Budin - Wriezen u.U./Brandenburg(um 1700)
Kellner/Gevers - Hannover Stadt u.U.(um 1700)


Mit Zitat antworten
  #362  
Alt 05.05.2020, 12:53
Juliuscaesar78 Juliuscaesar78 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 16.02.2015
Beiträge: 5
Standard

Kann man das Wochenblatt irgendwo online einsehen? Hatte schon vor Jahren recherchiert/nachgefragt, aber für die Zeit vor dem 2. WK war nichts zu machen.

Ja, mein Uropa hat nochmal geheiratet... zufällig auch in Tannenberg (Einträge habe ich).

Was/wen suchst Du denn noch? Wie gesagt, durch die Sammelleidenschaft der Tannenberger Vorfahren ist einiges vorhanden...
Sind meine beiden anderen Nachrichten angekommen?

Grüße Conny
Mit Zitat antworten
  #363  
Alt 05.05.2020, 16:04
Benutzerbild von Bergkellner
Bergkellner Bergkellner ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.09.2017
Ort: (Nieder)Sachsen
Beiträge: 1.678
Standard

Zitat:
Zitat von Juliuscaesar78 Beitrag anzeigen
Kann man das Wochenblatt irgendwo online einsehen? Hatte schon vor Jahren recherchiert/nachgefragt, aber für die Zeit vor dem 2. WK war nichts zu machen.
Hallo Conny,


wegen des Annaberger Wochenblattes wird du dich ans Stadtarchiv oder i
ans Erzgebirgsmuseum in Annaberg-Buchholz müssen, soweit ich weiß, gibt es auch keine Anstalten, die Zeitung online zu stellen.

Zitat:
Zitat von Juliuscaesar78 Beitrag anzeigen
Ja, mein Uropa hat nochmal geheiratet... zufällig auch in Tannenberg (Einträge habe ich).

Was/wen suchst Du denn noch? Wie gesagt, durch die Sammelleidenschaft der Tannenberger Vorfahren ist einiges vorhanden...
Da gibt es eine Menge Lücken, die muss ich erst zusammenstellen, aber schon mal Danke für das Angebot.

Zitat:
Zitat von Juliuscaesar78 Beitrag anzeigen
Sind meine beiden anderen Nachrichten angekommen?

Grüße Conny
Ja, es ist alles angekommen. Unser nickname bei ancestry ist genau wie hier bergkellner. Ich schicke dir per mail auch noch eine Antwort.

Lg, Claudia
__________________
Wer lesen kann, ist besser dran!(Andreas' Opa Fred)
Nierngstwuh giehts so zu wie uff dare Walt!(Claudias Uroma Anna)

Suchen immer:
Loewe - Steinau an der Oder/Schlesien(vor 1850)
Heine - Glogau/Schlesien(vor 1850)
Hollenstein - Bleiwäsche/Westfalen(vor 1710)
Ulich - Neukirchen b. Stollberg(um 1710)
Rothbart - Kröslin/Pommern(um 1740)
Mädtke - Grambin und Umgebung/Vorpommern(vor 1840)
Buden/Budin - Wriezen u.U./Brandenburg(um 1700)
Kellner/Gevers - Hannover Stadt u.U.(um 1700)


Mit Zitat antworten
  #364  
Alt 16.07.2020, 20:10
tfndh tfndh ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 29.09.2019
Beiträge: 68
Standard

Hallo Miteinander,


Hat zufällig jemand Daten zu einem Johann Gotthilf Fiedler in Wiesa, geb. vermutlich um 1800, Handarbeiter?
Mit Zitat antworten
  #365  
Alt 08.09.2020, 15:31
DagmarR DagmarR ist offline weiblich
Benutzer
 
Registriert seit: 29.05.2010
Ort: 9700 Oudenaarde (Belgien)
Beiträge: 17
Standard

Hallo miteinander ;-)
ich freue mich, dass das Forum besteht. Mauersberger habe ich ausgehend von Richard Max Teubner * 27.2.1873 Buchholz i.Sa. + 29.1.1941 Crottendorf , Posamentier, ev-luth, Sohn von August Ferdinand Teubner und Amalie Auguste geb. Neubert. Hochzeitsurkunde 1895/277/nr53 am 15.9.1895 mit Auguste Marie Taudt *2.5.1871, keine Kinder bekannt. Und dann hab ich noch eine - unvollständige - Verbindung zu Mauersberger von Erzählungen meiner Oma Dora Grund geb Harzer:
Richard MAX Teubner , Sohn von August Ferdinand Teubner, oo ? Martha NN, Kinder:
- "Kurt" Teubner * 24.6.1900 + 11.8.1972 , 2x verheiratet, 3 Kinder
- "Willy" Teubner (+Köln?)
- "Toni" Teubner oo Mauersberger in Mildenau.
Vielleicht gibt es eine Verbindung? Erste Ehe/zweite Ehe? Himmelsmühle (bei Bautzen?) klingt schön, um Kinder zu kriegen. Zschadraß (Colditz, Leipzig?) - was ist passiert?

Ich habe noch ein Foto vom 80.? Geburtstag meiner Ururgrossmutter Amalie Auguste Teubner geb. Neubert mit den überlebenden Kindern (leider etwas unscharf) 1931.

Schöne Grüsse aus Belgien
Dagmar

Suche: Grund/Oeser, Harzer/Teubner, Pollmer, Wagner, Groschup(f), Neubert im Raum Annaberg-Buchholz
Bin Adam-Ries-Nachfahrin
__________________
Suche: Rübenkamp / Storb, Eschenberg / Weskamp / Fallböhmer, Gantenberg / Kuckelkorn / Ropertz / TDöpper / Wirtz / Schwiertz / Klein - von Essen/Ruhr ins Ruhrgebiet u Altenheerse Kr. Höxter

Suche: Grund / Müller / Küchler / Loet(z)sch / Pol(l)mer / Schreiber, Oes(s)er / Süss / Lorenz / Walt(h)er / Beyer, Harzer / Dilling / Groschopp(upf) / Otto / Pilz / Buschhaus, Wagler / T(D)eubner / Weber / Neuber(t) / Schwind(t) - 09456 Annaberg-Buchholz / Erzgebirge, Sachsen (& Verbindung nach Böhmen)

Geändert von DagmarR (08.09.2020 um 15:33 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #366  
Alt 13.11.2020, 13:43
Benutzerbild von Wildgrubin
Wildgrubin Wildgrubin ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 03.01.2009
Ort: Fläming
Beiträge: 350
Standard

Hallo zusammen,

ich suche nach Siegert aus Steinbach, speziell nach den Vorfahren der Juliane Charlotte Siegert. Sie heiratete Carl August Tippmann und gebar 1831 die Tochter Christiane Concordie.

Grüße
die Wildgrubin
Mit Zitat antworten
  #367  
Alt 13.11.2020, 20:44
tfndh tfndh ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 29.09.2019
Beiträge: 68
Standard

Zitat:
Zitat von Wildgrubin Beitrag anzeigen
ich suche nach Siegert aus Steinbach, speziell nach den Vorfahren der Juliane Charlotte Siegert. Sie heiratete Carl August Tippmann und gebar 1831 die Tochter Christiane Concordie.
Hallo,

Zum Ursprung der Familie Siegert in Steinbach gibt es bei Maschke ein großes Konvolut von 488 Karteikarten:
https://www.familysearch.org/search/...92?cat=2789818
Die Daten scheinen aber nur bis ca. 1800 zu reichen. Unter meinen Vorfahren beginnt es in Steinbach mit Christoph Siegert (*1614) oo Maria Peinbauer (*1625).

Geändert von tfndh (13.11.2020 um 20:47 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #368  
Alt 14.11.2020, 16:52
Benutzerbild von Wildgrubin
Wildgrubin Wildgrubin ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 03.01.2009
Ort: Fläming
Beiträge: 350
Standard

Vielen Dank für den Link zu dieser interessanten Sammlung!
Eine Juliane Charlotte ist leider nicht dabei. Sie ist vermutlich um 1795 herum geboren.
Mit Zitat antworten
  #369  
Alt 14.11.2020, 20:55
Benutzerbild von Wildgrubin
Wildgrubin Wildgrubin ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 03.01.2009
Ort: Fläming
Beiträge: 350
Standard

Ich habe festgestellt, daß manche Angaben in dieser Sammlung nicht stimmen können. So soll ein Johann Christoph Siegert in Arnsfeld 1777 geboren worden sein, vor 1789 (mit 12!!!) geheiratet und seine Frau sein erstes Kind geboren haben als er 15 war (1792). Das ist doch sehr unwahrscheinlich!
Mit Zitat antworten
  #370  
Alt 14.11.2020, 21:56
Benutzerbild von Bergkellner
Bergkellner Bergkellner ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.09.2017
Ort: (Nieder)Sachsen
Beiträge: 1.678
Standard

Zitat:
Zitat von Wildgrubin Beitrag anzeigen
Ich habe festgestellt, daß manche Angaben in dieser Sammlung nicht stimmen können. So soll ein Johann Christoph Siegert in Arnsfeld 1777 geboren worden sein, vor 1789 (mit 12!!!) geheiratet und seine Frau sein erstes Kind geboren haben als er 15 war (1792). Das ist doch sehr unwahrscheinlich!
Auch Alfred Maschke war nur ein Mensch - und wie mein Lehrausbilder immer zu sagen pflegte: "Wo Menschen sind, da menschels. Menschen machen Fehler. Glauben Sie niemanden, der behauptet, er mache keine. Dann wäre er nämlich Gott und der arbeitet nicht bei uns..."

Ich habe in den Unterlagen zu Mildenau von ihm schon einige Schnitzer gefunden, zumeist falsche Zuordnungen oder Zahlendreher. - Aber als Arbeitsgrundlage sind die Ausarbeitungen sehr gut zu gebrauchen.

Vielleicht gab es in der Zeit in Arnsfeld zwei Johann Christoph Siegert und er hat sie verwechselt?
Damals heirateten die Männer in der Region meist erst, wenn sie 25 Jahre alt waren.

Hast du schon mal bei Familysearch in den Genealogien nachgesehen? Und die Seite webgenealogie.de hat mir schon eine Menge nützliche Informationen über meine Vorfahren aus der Region gebracht.


Lg, Claudia
__________________
Wer lesen kann, ist besser dran!(Andreas' Opa Fred)
Nierngstwuh giehts so zu wie uff dare Walt!(Claudias Uroma Anna)

Suchen immer:
Loewe - Steinau an der Oder/Schlesien(vor 1850)
Heine - Glogau/Schlesien(vor 1850)
Hollenstein - Bleiwäsche/Westfalen(vor 1710)
Ulich - Neukirchen b. Stollberg(um 1710)
Rothbart - Kröslin/Pommern(um 1740)
Mädtke - Grambin und Umgebung/Vorpommern(vor 1840)
Buden/Budin - Wriezen u.U./Brandenburg(um 1700)
Kellner/Gevers - Hannover Stadt u.U.(um 1700)



Geändert von Bergkellner (15.11.2020 um 13:10 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:32 Uhr.