#1  
Alt 15.02.2021, 11:30
Bertsdotter Bertsdotter ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 03.03.2019
Beiträge: 49
Standard Geiselharting in Oberbergkirchen

Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: 1750-1800
Genaue Orts-/Gebietseingrenzung: Oberbergkirchen
Konfession der gesuchten Person(en): Kath.
Bisher selbst durchgeführte Internet-Recherche (Datenbanken): Kirchenbücher
Zur Antwortfindung bereits genutzte Anlaufstellen (Ämter, Archive): -



Guten Tag!
Ich suche in Oberbergkirchen die Familie Buchner in Geiselharting. Am 27 Juni hat Anna Buchner Josef Fischer in Lohkirchen geheiratet:

http://dfg-viewer.de/show?tx_dlf%5Bd...3370ee541abe0e

In Oberbergkirchen M4775 ist weder Heirat der Eltern noch Geburt von Anna im Register. Überhaupt sehe ich wenig Einträge von Geiselharting in den Kirchenbücher von Oberbergkirchen. Gibt es vielleicht ein Kirchenbuch nur für Geiselharting das nicht online verfügbar ist?




Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 20.02.2021, 21:31
Bertsdotter Bertsdotter ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 03.03.2019
Beiträge: 49
Standard

Guten Abend,


ich kann meine Frage selbst beantworten - die gesuchte Familie Buchner ist in EISELHARTING in Niederbergkirchen.


Jetzt stehe ich wieder vor einem Problem - am 28 Jan. heiratete Theresia Brandhuber und Martin Weichart in der Pfarrei Buchbach. Theresias Vater heisst Marcus Brandhuber und kommt aus ?Gebensbach? Ich finde nur ein Gebensbach - in der Pfarrei Velden aber kein Marcus Brandhuber. Ist der Ort oder Pfarrei falsch? Hat Jemand Ortskenntnisse und kann mich da weiterhelfen?


http://dfg-viewer.de/show?tx_dlf%5Bd...11e487b83e0192


Vielen Dank
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 21.02.2021, 14:48
WeM WeM ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 26.01.2017
Ort: ehemaliger Landkreis ROL
Beiträge: 1.064
Standard

grüß dich,


es gibt auch noch ein Gebensbach (Ober-/ Unter-), das zur Pfarrei Grüntegernbach gehört.
Dort habe ich auch eine Heirat gefunden, aber keine Taufe einer Theresia.
Die Schreibweise des Namens ist mal Brändhueber, mal Brandlhuber
http://dfg-viewer.de/show?tx_dlf%5Bd...3d5a1bb7c15f56
http://dfg-viewer.de/show?tx_dlf%5Bd...a31e04c382b3e7


lg, Waltraud
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 21.02.2021, 15:40
Bertsdotter Bertsdotter ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 03.03.2019
Beiträge: 49
Standard

Danke, das werde ich nachgehen.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 24.02.2021, 13:23
Bertsdotter Bertsdotter ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 03.03.2019
Beiträge: 49
Standard

Die Theresia Brand(l)huber ist in Grüntegernbach geboren, sie heisst mal Theresia, mal Rosina je nach Pfarrei. Danke Waltraud!

Theresias Vater Marcus Brandlhuber war Sabold zu Gebensbach. Was ist oder tut ein Sabold? Ein anderes Wort für Söllner?

Grüße,
Bertsdotter
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 24.02.2021, 14:30
WeM WeM ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 26.01.2017
Ort: ehemaliger Landkreis ROL
Beiträge: 1.064
Standard

grüß dich,


hier wurde später ein Familienbuch von Grüntegernbach verfasst:
http://dfg-viewer.de/show?tx_dlf%5Bd...3921aff09e918f
Das geht aber erst ab der nächsten Generation. Der als erster genannte Adam müsste ein Bruder zu der gesuchten Theresia sein.
Nach diesem Familienbuch ist Sabold in dem Fall der Hofname. Es ist ein großer Bauern-Hof: Hoffuß = 1/1. Dort steht auch (unter Sabold), dass manchmal Seibold und Sebald gesprochen wird.
Seibold ist ein "alter" Vorname, der sich auch zum Familiennamen entwickelt hat:
https://de.wikipedia.org/wiki/Seibold
Also vermute ich hier, dass irgendwann ein Seibold der Besitzer dieses Hofes war, und sich dieser Name als Hofname im Sprachgebrauch der Leute erhalten blieb.
https://de.wikipedia.org/wiki/Hausname
Im Prinzip müsste man sich da aber mit der Geschichte des Hofes befassen, um ganz sicher zu sein.


lg, Waltraud
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 24.02.2021, 17:13
Bertsdotter Bertsdotter ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 03.03.2019
Beiträge: 49
Standard

Immerwieder falle ich auf diese Hofnamen ein!

Danke für deine super Erklärung. Ich haben Marcus im Taufbuch nicht unter Brandlhuber sonder Sabold gefunden, dank deine Information.


Grüße
Bertsdotter
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:16 Uhr.