#1  
Alt 13.06.2021, 21:19
Benutzerbild von Saraesa
Saraesa Saraesa ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 26.11.2019
Beiträge: 784
Standard Erhard Prätorius (1527-1601) - Pfarrer zu Limbach

Guten Abend,

ich bin auf der Suche nach näheren Informationen (bestenfalls zu den Vorfahren) zu folgender Person:

Erhard Prätorius (Schulze/Schultheiß)
*1527 in Marbach, + 04.03.1601 in Limbach bei Wilsdruff
oo 18.01.1559 in Limbach mit Margaretha geb. Gertner (+ 04.04.1609 in Limbach)

(Im KB Limbach gibt es Taufen zu diversen Kindern jeweils unter seinem bürgerlichen Namen als auch unter dem Humanistennamen.)

Folgende weitere Informationen konnte ich bisher zu zusammentragen:
  • Ordination: 15. Juli 1551
  • 1551 Pfarrer zu Siebenlehn
  • 1553 Diakon in der Jacobikirche zu Freiberg
  • 1557 Pfarrer zu Limbach und Sora
  • unterschreibt 1577 die Formula Concordantiae
Bei einem um 1560 sich in den Niederlanden aufhaltenden Erhard Praetor aus Danzig scheint es sich definitiv nicht um dieselbe Person zu handeln.
Die Information zum Geburtsort stammt aus dem Pfarrerbuch Sachsen.
Nun bin ich mir unsicher, welche Quellen ich am besten für die weitere Nachforschung heranziehen kann und bräuchte ein paar Denkanstöße.
Wo und wie würdet ihr am besten ansetzen? Gibt es hier überhaupt Möglichkeiten, weiterzumachen?
Ich würde mich sehr über alle hilfreichen Vorschläge freuen! Vielen Dank.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 14.06.2021, 13:17
jele jele ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.05.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 2.429
Standard

Hallo,

wird schwierig.
Lp erst einmal nicht gefunden.
Aus welchem Marbach stammt er denn?

Gruß

jele
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 15.06.2021, 07:14
Frankenberg Frankenberg ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.12.2009
Ort: Sachsen / Muldental
Beiträge: 336
Standard

Hallo Saraesa
Ist der Name Richtig ? Ich habe in meiner Forschung Pistorius , auch aus Marbach

Geändert von Frankenberg (15.06.2021 um 17:04 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 15.06.2021, 08:36
Benutzerbild von Bergkellner
Bergkellner Bergkellner ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.09.2017
Ort: (Nieder)Sachsen
Beiträge: 1.807
Standard

Das Pfarrerbuch gibt Marbach bei Augustusburg als Herkunftsort an.Die KB von Augustusburg reichen bis 1540 zurück, die von Leukersdorf leider nur bis 1631.
Ich würde erst mal versuchen, dort die Familie zu finden(Beerdigungen etc.) und dann in den Gerichtsbüchern von Augustusburg, da sind eine Menge online link .

Lg, Claudia
__________________
Wer lesen kann, ist besser dran!(Andreas' Opa Fred)
Nierngstwuh giehts so zu wie uff dare Walt!(Claudias Uroma Anna)

Suchen immer:
Loewe - Steinau an der Oder/Schlesien(vor 1850)
Heine - Glogau/Schlesien(vor 1850)
Hollenstein - Bleiwäsche/Westfalen(vor 1710)
Ulich - Neukirchen b. Stollberg(um 1710)
Rothbart - Kröslin/Pommern(um 1740)
Mädtke - Grambin und Umgebung/Vorpommern(vor 1840)
Buden/Budin - Wriezen u.U./Brandenburg(um 1700)
Kellner/Gevers - Hannover Stadt u.U.(um 1700)


Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 17.06.2021, 14:10
jele jele ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.05.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 2.429
Standard Stammbucheintragung

Hallo,

ist er das: https://raa.gf-franken.de/de/suche-n...1561_staal_213

Sonst macht sich der Pursche echt rar. Keine Einträge im VD16 und 17.

Gruß

jele
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 19.06.2021, 18:54
Benutzerbild von Saraesa
Saraesa Saraesa ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 26.11.2019
Beiträge: 784
Standard

Zitat:
Zitat von Frankenberg Beitrag anzeigen
Hallo Saraesa
Ist der Name Richtig ? Ich habe in meiner Forschung Pistorius , auch aus Marbach
Der Nachname ist definitiv Prätorius, aber danke für deinen Hinweis. ("Prätorius" ist ja die latinisierte Form von "Schultheiß".)
Zitat:
Zitat von Bergkellner Beitrag anzeigen
Das Pfarrerbuch gibt Marbach bei Augustusburg als Herkunftsort an.Die KB von Augustusburg reichen bis 1540 zurück, die von Leukersdorf leider nur bis 1631.

Ich würde erst mal versuchen, dort die Familie zu finden(Beerdigungen etc.) und dann in den Gerichtsbüchern von Augustusburg, da sind eine Menge online link .
Dankeschön für den wertvollen Hinweis zu den Gerichtsbücher - wenn, dann könnte nur dort etwas zu finden sein.

Zitat:
Zitat von jele Beitrag anzeigen
Hallo,
ist er das: https://raa.gf-franken.de/de/suche-n...1561_staal_213Sonst macht sich der Pursche echt rar. Keine Einträge im VD16 und 17.
Erst einmal vielen Dank für deinen Einsatz und deine Mühe! Das weiß ich sehr zu schätzen.
Der im Link erwähnte Erhard Prätorius ist der im Eingangspost erwähnte Erhard Prätor aus Danzig - d.h. sehr wahrscheinlich nicht dieselbe Person. Möglicherweise ein entfernter Verwandter (?) - hier aber die Verbindung zu finden, wird wohl noch schwerer werden.
Noch einmal vielen Dank an alle für die Mithilfe, mal schauen, was ich in den Gerichtsbüchern finde.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:56 Uhr.