Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 26.07.2021, 09:26
noisette noisette ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.01.2019
Ort: Nienhagen
Beiträge: 894
Standard Matricula erste Heirate

Quelle bzw. Art des Textes: Flieden und andere
Jahr, aus dem der Text stammt:ab den Anfang
Ort und Gegend der Text-Herkunft: Flieden
Namen um die es sich handeln sollte: Paare Name


Guten Morgen, ich suche mich seit Tag blind mit der Schrift. Ich suche bei Matrucula ab: https://data.matricula-online.eu/de/...ar/1-01/?pg=84 und https://data.matricula-online.eu/de/...r/1-01/?pg=108
-Heirat von Heinrich Jahn (Tochter Margaretha geboren 1651)
-Heirat von Heinrich Schöppner (Sohn geboren Valentin 1653)
Danke en den die sich die Zeit nehmen!!!
Françoise
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 26.07.2021, 10:46
Scriptoria Scriptoria ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.11.2017
Beiträge: 411
Standard

Hallo,

im zweiten Bild, 1648, letzter Eintrag: 8. Balthasar Jahn heiratet Margretha Bischoffin 3 9bris

Gruß
Scriptoria

Geändert von Scriptoria (26.07.2021 um 10:49 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 26.07.2021, 12:32
Anna Sara Weingart Anna Sara Weingart ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.10.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 10.535
Standard

Hallo Françoise

mal ein Tipp: wenn Du erst alle Kindstaufen der Väter herausfindest, dann kannst Du den möglichen Zeitraum seiner Hochzeit besser eingrenzen. Denn seine Hochzeit müsste dann ca. 9 Monate vor seiner ersten Kindstaufe liegen.
__________________
Viele Grüße
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 26.07.2021, 13:07
Franziska SB Franziska SB ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 02.06.2021
Beiträge: 40
Standard

Zitat:
Zitat von Anna Sara Weingart Beitrag anzeigen
Hallo Françoise

mal ein Tipp: wenn Du erst alle Kindstaufen der Väter herausfindest, dann kannst Du den möglichen Zeitraum seiner Hochzeit besser eingrenzen. Denn seine Hochzeit müsste dann ca. 9 Monate vor seiner ersten Kindstaufe liegen.

Das ist eine Methode die ich auch häufig verwende. Kann aber auch schief gehen - manchmal kommt nach 3 Monaten der Hochzeit schon das Kind. Oder es wurde 1 Kind (manchmal sogar mehrere) geboren, bevor sie überhaupt verheiratet waren.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:46 Uhr.