#1  
Alt 03.03.2019, 14:19
SteffenHaeuser SteffenHaeuser ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 06.02.2015
Beiträge: 823
Standard MyHeritage mit Daten-Abo User gesucht

Hallo!

Hat jemand von euch das Daten-Abo von MyHeritage ?

Ich wäre interessiert, wenn mir jemand die Geburts- und Sterbeeintragung von David Andrew Gemmell (*1948,+2006) raussuchen könnte (ich möchte meinen Lieblings-Autor in den Geni World Tree eintragen).

Die entsprechenden Daten sind hier zu finden (erste zwei Links).

Danke im Voraus.

https://www.myheritage.de/research?a...esearch_button

Mit freundlichen Grüßen,
Steffen Häuser
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 03.03.2019, 14:30
Benutzerbild von renatehelene
renatehelene renatehelene ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.01.2010
Ort: Berlin Germany
Beiträge: 1.987
Standard

Hallo Steffen,

ich lese da

geboren 1. August 1948 ohne Angabe des Geburtsortes

gestorben August 2006 in Hastings/R. England
__________________
Renate aus Berlin
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 03.03.2019, 14:36
Scherfer Scherfer ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.02.2016
Beiträge: 1.257
Standard

Wikipedia hilft!
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 03.03.2019, 14:49
SteffenHaeuser SteffenHaeuser ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 06.02.2015
Beiträge: 823
Standard

Zitat:
Zitat von Scherfer Beitrag anzeigen
Hallo!

Ja, die Lebensdaten und die Wikipedia-Seite von David Gemmell sind mir bekannt. Ich hatte gehofft, dass in dem Geburtsdokument etwas zu der Mutter (er war ja unehelich, daher wohl nichts zum Vater) dabei steht. Aber scheint dann wohl nicht so zu sein.

Gruß,
Steffen Häuser
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 03.03.2019, 18:11
Davido Davido ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 31.12.2015
Beiträge: 218
Standard

Zitat:
Zitat von SteffenHaeuser Beitrag anzeigen
Ja, die Lebensdaten und die Wikipedia-Seite von David Gemmell sind mir bekannt. Ich hatte gehofft, dass in dem Geburtsdokument etwas zu der Mutter (er war ja unehelich, daher wohl nichts zum Vater) dabei steht. Aber scheint dann wohl nicht so zu sein.
Vielleicht steht da etwas, dafür musst du die Geburtsurkunde beim GRO in London bestellen und dann weißt du es.

Bei MyHeritage gibt es keine Geburtsdokumente, sondern nur den GRO-Index, den man im Prinzip genauso hier einsehen kann:

https://www.freebmd.org.uk/cgi/search.pl

Davido
__________________
Forschungsinteressen vor allem in Pommerellen (Kreise Schlochau, Konitz, Bütow), in Posen-Westpreußen (Kreise Czarnikau, Deutsch Krone) und in Berlin.
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 03.03.2019, 18:28
Kasstor Kasstor ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.11.2009
Ort: bei Hamburg
Beiträge: 9.085
Standard

Hallo,

https://davidgemmell.fandom.com/wiki/Olive_Woodford
wo Du auch noch den Stiefvater erklicken jannst. Cecil W Woodford heißt er lt Heiratsregister

Geheiratet in Q3 1955 in Ealing Middlesex

Frdl Grüße


Thomas
__________________
FN Pein (Quickborn vor 1830), FN Hinsch (Poppenbüttel, Schenefeld), FN Holle (Hamburg, Lüchow?), FN Ludwig/Niesel (Frankenstein/Habelschwerdt) FN Tönnies (Meelva bei Karuse-Estland, später Hamburg), FN Lindloff (Altona, Lüneburg, Uelzen)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 03.03.2019, 21:11
SteffenHaeuser SteffenHaeuser ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 06.02.2015
Beiträge: 823
Standard

Zitat:
Zitat von Kasstor Beitrag anzeigen
Hallo,

https://davidgemmell.fandom.com/wiki/Olive_Woodford
wo Du auch noch den Stiefvater erklicken jannst. Cecil W Woodford heißt er lt Heiratsregister

Geheiratet in Q3 1955 in Ealing Middlesex

Frdl Grüße


Thomas
Hallo, Thomas!

Danke für den Hinweis auf den Vornamen der Mutter, der war mir bisher
nicht bekannt gewesen. Ich vermute, da in dem Geburtsindex laut MyHeritage nur die Mutter erwähnt wird, und der Name des Kindes als "Gemmell" angegeben wird, kann man annehmen, dass "Gemmell" der Name der Mutter (vor der Hochzeit mit Woodford) war, oder ?

Der Vorname des Stiefvaters sollte aber William bzw. Bill gewesen sein. Wäre natürlich möglich, dass "Bill" ein Spitzname war.

In der Wiidmung in "Quest for Lost Heroes", einem von Gemmell's Romanen steht: "Some men climb mountains, or found empires, others make fortunes or create classics. But Quest for Lost Heroes is dedicated with love to Bill Woodford, who took on the role of stepfather to a shy, introverted and illegitimate six-year-old boy, and never once let him down. Through his patient encouragement, his quietstrengtha and his endless affection he gave his son the pride and the confidence to fight his own battles - both in life and on the printed page. Thanks, Dad!"

Gruß,
Steffen
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:43 Uhr.