Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Namenforschung
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 31.08.2014, 20:30
Benutzerbild von Svenja
Svenja Svenja ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.01.2007
Ort: Kanton Luzern, Schweiz
Beiträge: 2.765
Standard FN Vaterlos (Baden) und Vaterlaus (Schweiz)

Familienname:
Zeit/Jahr der Nennung:
Ort/Region der Nennung:


Hallo

Mich würde mal interessieren, ob der Name Vaterlos oder Vaterlaus in den diversen Büchern zur Deutung von Familiennamen auftaucht.

Hintergrund meiner Frage ist, dass er Name Vaterlos ab 1700 in Gondelsheim, LK Karlsruhe, Baden auftaucht und die erste Person dieses Namens aus der Schweiz gekommen sein soll. In der Schweiz gab es damals aber wohl nur den Namen Vaterlaus in einigen Dörfern im Zürcher Weinland.

Deshalb würde es mich nun interessieren, ob diese beiden Namen in Namensdeutungs-Büchern in Zusammenhang gebracht werden.

Gruss
Svenja
__________________
Meine Website über meine Vorfahren inkl. Linkliste: http://iten-genealogie.jimdo.com/

Interessengemeinschaft Oberbayern http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=38

Interessengemeinschat Unterfranken http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=37

Interessengemeinschaft Sudetendeutsche http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=73
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 01.09.2014, 18:58
Benutzerbild von Laurin
Laurin Laurin ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 30.07.2007
Ort: Oberfranken
Beiträge: 5.183
Standard

Hallo Svenja,

in der mir zugänglichen onomastischen Literatur konnte ich weder den FN Vaterlos noch die diesem offensichtlich zugrunde liegende
schweizerische Form Vaterlaus ermitteln.

Neben der Verbreitungskarte verwandt.ch für die Schweiz lassen sich auch mit dem Offiziellen Telefonbuch der Schweiz Verbreitungskarten erstellen.
Der FN Vaterlos ist in beiden nicht verzeichnet, für Vaterlaus finden sich derzeit bei verwandt.ch 108 Einträge.

Siehe auch Tel.-Verbreitungskarte anbei (Häufung im Kanton Zürich; meiste Einträge in Winterthur).
Weiterhin Familiennamenbuch der Schweiz (vor 1800 bis 1962).

Verbreitung nach verwandt.de: In D erscheint der FN Vaterlaus nicht (mehr?), Vaterlos ist aktuell nur 1 x verzeichnet.
Aktuelles Tel.-Verzeichnis der dt. Telekom: Vaterlos - kein Eintrag / Vaterlaus - 1 Eintrag (Donaueschingen, BW))

Die Bedeutung der schweizer. Variante Vaterlaus ist in einem Artikel im Tagesanzeiger Zürich vom 20.04.2011 genannt:
Zitat:
Vaterlaus — Vaterloser, Waise
Somit dürften sowohl die schweizerische Form Vaterlaus als auch die seltene deutsche Form Vaterlos gleiche Grundlagen haben.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Vaterlaus_CH_Tel.jpg (126,2 KB, 6x aufgerufen)
__________________
Freundliche Grüße
Laurin

Geändert von Laurin (04.09.2014 um 13:35 Uhr) Grund: Angaben zu Verbreitungskarten korrigiert / ergänzt
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 01.09.2014, 20:46
Benutzerbild von Svenja
Svenja Svenja ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 07.01.2007
Ort: Kanton Luzern, Schweiz
Beiträge: 2.765
Standard

Hallo Gerhard

Vielen Dank für deine Antwort. Ich hatte mir schon gedacht, dass der Name zu selten ist, als das er in diesen Namensdeutungsbüchern auftaucht.

Mein erster Gedanke war, aufgrund des Namens an sich wie auch aufgrund der Seltenheit, dass der erste Namensträger ein vaterloses Findelkind war.

Da ich jedoch herausgefunden habe, dass es den Namen Vaterlaus schon im 15./16. Jahrhundert in mind. zwei Orten im Zürcher Weinland gab, also vor der Einführung der Kirchenbücher, wird das wohl kaum restlos zu klären sein.

Auf die Verbindung von Vaterlos in Gondelsheim und Vaterlaus in der Schweiz bin ich gekommen, weil derselbe unübliche Vorname bei beiden Familien auftaucht.

Gruss
Svenja
__________________
Meine Website über meine Vorfahren inkl. Linkliste: http://iten-genealogie.jimdo.com/

Interessengemeinschaft Oberbayern http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=38

Interessengemeinschat Unterfranken http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=37

Interessengemeinschaft Sudetendeutsche http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=73
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:56 Uhr.