Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 06.03.2017, 18:16
Niederrheiner94 Niederrheiner94 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.11.2016
Beiträge: 460
Standard Gleiche Personen oder 2. Ehefrau als Mutter eingetragen?

Quelle bzw. Art des Textes: Heiratsurkunde
Jahr, aus dem der Text stammt: 1838
Ort und Gegend der Text-Herkunft: Duisburg kath. Kirchenbuch
Namen um die es sich handeln sollte: Wesels


Hallo zusammen!

Beim angehängten Heiratseintrag, der ziemlich sicher meine direkten Vorfahren zeigt, ist als Mutter des Ehemannes wohl eine Bernhardine Wertke oder so ähnlich eingetragen. Könnte es sich um einen Schreibfehler handeln? In der gleichen Gemeinde gibt es nämlich einen Heinrich Frütel, der 1809 als Sohn einer Bernhardine Wesels geboren wird, die zehn Jahre vor der Ehe ihres Sohnes bereits gestorben ist. Das würde dann nämlich alles passen. Sowohl, was das Alter des Sohnes bei der Hochzeit angeht (28 Jahre im Jahr 1838), als auch die gleiche Gemeinde und den Eintrag, dass sie verstorben ist.

Vielen Dank schonmal!

Gruß
Fabian
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 20170303_121528_1200x675.jpg (72,4 KB, 9x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20170303_121532_1200x675.jpg (107,9 KB, 8x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20170303_123047(2)_1200x159.jpg (59,5 KB, 7x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20170303_123047_506x900.jpg (169,9 KB, 6x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 06.03.2017, 19:20
Jürgen Wermich Jürgen Wermich ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.09.2014
Beiträge: 4.114
Standard

Wessels steht bei der Taufe.
Ansonsten wird es wohl so sein, wie Du vermutest.
Irgendwann habe die Eltern ja auch geheiratet, wie heißt sie denn da?
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 08.03.2017, 22:54
Niederrheiner94 Niederrheiner94 ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 30.11.2016
Beiträge: 460
Standard

Bei der Heirat ist sie als Wesels eingetragen und stirbt bei der Geburt eines Kindes 1815. 1838 heiratet benannter Vorfahre mit einem angegebenen Alter von 24 in der gleichen Gemeinde, was dann auch perfekt zu einem ihrer Kinder mit dem gleichen Namen passt. Allein der Nachname der Mutter stimmt nicht 100% überein. Ansonsten ist absolut alles stimmig.

Vornamen und ein Nachname der Eltern: Check
Gleiche Gemeinde wie bei Geburt: Check
Alter stimmig: Check
Name des Bräutigams: Check

Ich habe auch mal in meiner Ahnenforschergruppe nachgefragt und man gab mir den Tipp mal wirklich alles nach dem Namen Wertke oder ähnlich abzuklopfen. Ansonsten muss das hier alles passen.

Vielen Dank und Gruß
Fabian
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:14 Uhr.