Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Ehemalige deutsche (Siedlungs-)Gebiete > Schlesien Genealogie
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 31.03.2019, 14:45
AnneBor AnneBor ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 03.01.2019
Beiträge: 5
Beitrag Suche Anastasia Raftl, lebte 1938 in Glatz / heute Kłodzko

Ich suche nach Informationen zu Anastasia Raftl.
Von ihr ist bisher bekannt:
hat am 14. Juni 1938 in der Provinzial-Hebammen-Lehranstalt in Breslau eine Tochter geboren.
Ihr damaliger Wohnort: Glatz, Mälzstraße 15
Personenstand: unverhelichte Hausgehilfin


Diese Informationen stammen aus der Kopie der Geburtsurkunde der Tochter, die ich vom Standesamt Berlin bekommen habe. Leider sind keine weiteren Einträge oder Randvermerke vorhanden.


Eine Anfrage an die Heimatortskartei läuft, dauert aber lange. Datenbanken von Familysearch, Ancestry o.ä. haben keine Ergebnisse gebracht, der Familienname scheint selten zu sein.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 31.03.2019, 15:39
U.Christoph U.Christoph ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.08.2008
Ort: Bremen
Beiträge: 786
Standard

Hallo Anne,

der Name ist in der Grafschaft einzigartig. In Glatz finde ich nichts.
Schaut man unter: http://meta.genealogy.net/
taucht der Name in Verlustenlisten in Niederösterreich auf.
Unter Google habe ich dies gefunden:
https://www.familia-austria.at/image...aertige1-6.pdf
Maria RAFTL aus Münchendorf.

Viele Erfolg
Ursula

Geändert von U.Christoph (31.03.2019 um 16:27 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 31.03.2019, 22:19
AnneBor AnneBor ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 03.01.2019
Beiträge: 5
Standard

Hallo Ursula, vielen Dank für Deine Hinweise. Den ersten Link hatte ich schon ausprobiert aber die Liste vom zweiten Link kenne ich noch nicht.
Nach meinen Erfahrungen vermute ich aber, daß sich eine ledige Hausgehilfin nicht auf eine so weite Reise wie die von Niederösterreich nach Glatz gemacht hat.
Trotzdem vielen Dank, ich werde in dieser Richtung weiterforschen.



Viele Grüße
Anne
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 31.03.2019, 22:46
Kasstor Kasstor ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.11.2009
Ort: bei Hamburg
Beiträge: 9.077
Standard

Zitat:
Zitat von AnneBor Beitrag anzeigen
Anastasia Raftl.
Von ihr ist bisher bekannt:
hat am 14. Juni 1938 in der Provinzial-Hebammen-Lehranstalt in Breslau eine Tochter geboren.
Ihr damaliger Wohnort: Glatz, Mälzstraße 15
Personenstand: unverhelichte Hausgehilfin
Datenbanken von Familysearch, Ancestry o.ä. haben keine Ergebnisse gebracht, der Familienname scheint selten zu sein.

Hallo,


immerhin stirbt lt ancestry 1937 ein Glasmacher Karl Raftl, geb in Suchdol, Tschechoslowakei ( gibt ja leider mehrere ) am 22.5.1877, Ehefrau Theresia geb Miedler?, in Altheide Bad, Mühlstr. 9, Kreis Glatz.

die Theresia ist dann auch im Adressbuch Glatz 1937 unter Altheide, Ausländer, in der Mühlstr. 9 aufgeführt.

im "günstigsten" Fall ja die Eltern.


Thomas
__________________
FN Pein (Quickborn vor 1830), FN Hinsch (Poppenbüttel, Schenefeld), FN Holle (Hamburg, Lüchow?), FN Ludwig/Niesel (Frankenstein/Habelschwerdt) FN Tönnies (Meelva bei Karuse-Estland, später Hamburg), FN Lindloff (Altona, Lüneburg, Uelzen)

Geändert von Kasstor (31.03.2019 um 22:52 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 02.04.2019, 20:55
AnneBor AnneBor ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 03.01.2019
Beiträge: 5
Standard

Hallo Thomas, vielen Dank für den Hinweis. Die Ehefrau Theresia habe ich inzwischen in einer Datenbank gefunden, allerdings ist der Nachname "Rastl". Vielleicht beruht meine Namensschreibweise ja auch auf einem Übersetzungsfehler aus der handschriftlichen Geburtsurkunde der Tochter. Auf alle Fälle habe ich jetzt einen naheliegenden Ort und zwei Namen, nach denen ich suchen kann.
Viele Grüße
Anne
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 02.04.2019, 22:20
Benutzerbild von Herbstkind93
Herbstkind93 Herbstkind93 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 29.09.2013
Ort: Berlin
Beiträge: 1.637
Standard

Hallo,


ich würde versuchen an die Taufurkunde der Tochter zu kommen, dort steht dann auch vielleicht der Name der Großeltern, oder man kommt anhand der Taufpaten weiter.


Lg
Herbstkind
__________________
Dauersuche nach FN Samariter (Samland; Berlin; Spremberg/Lausitz)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 05.04.2019, 15:04
AnneBor AnneBor ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 03.01.2019
Beiträge: 5
Standard

Hallo Herbstkind, ich habe mich auf die Suche nach einer möglichen Kirche gemacht. Die nächstliegende ist St. Carolus und es gibt eine schöne Webseite. Leider auf Polnisch aber ich habe eine Anfrage auf Englisch gestellt und hoffe jetzt auf Antwort.


Viele Grüße und ein schönes Wochenende
Anne
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 05.04.2019, 16:40
Benutzerbild von Herbstkind93
Herbstkind93 Herbstkind93 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 29.09.2013
Ort: Berlin
Beiträge: 1.637
Standard

Hallo Anne,


ich hatte überlesen, dass das Kind in Breslau geboren wurde.
Ich kenne mich nur mit den Taufbüchern aus der Grafschaft Glatz aus, da weiß ich, dass im 20. JH immer die Großeltern mitgenannt wurden. Wie es in den breslauer Kirchenbüchern gehandhabt wurde, weiß ich nicht.
Übrigens mein Großvater wurde einige Jahre früher in der selben Anstalt geboren - auch unehelich. Leider wissen wir nicht, wo er getauft wurde. Als er kirchlich heiraten wollte, hat er nach der Taufurkunde gesucht - vergeblich. In dem Ort, wo seine Mutter arbeitete wurde er nicht getauft. Ich vermute, dass er gleich im Krankenhaus getauft wurde. Welche Gemeinde zuständig war, weiß ich leider auch nicht. St. Carolus wäre gut möglich.





LG
Herbstkind
__________________
Dauersuche nach FN Samariter (Samland; Berlin; Spremberg/Lausitz)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
anastasia raftl , bad altheide , breslau , glatz , kłodzko , rastl

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:54 Uhr.