Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Software und Technik > Internet, Homepage, Datenbanken > Ancestry-Datenbank
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 20.07.2012, 16:38
Benutzerbild von Svenja
Svenja Svenja ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.01.2007
Ort: Kanton Luzern, Schweiz
Beiträge: 2.765
Standard Hans R. Bolt im Humboldt County, California

Hallo zusammen

Ich habe endlich einige Spuren zu dem mysteriösen Neffen meines Urgross-
onkels Frank D. Letter gefunden. Die Familie wohnte 1930 in Fieldbrook und
1940 in Eureka, beides liegt im Humboldt County im Norden Kaliforniens.

Der Neffe taucht schon 1930 im Census auf, allerdings wohl mit falschem
Nachnamen. Im Census von 1940 erscheint er dann als Hans R. Bolt. Das
brachte mich auf den Gedanken, dass es ja auch ein Neffe der Ehefrau von
Frank D. Letter sein könnte. Leider weiss ich aber über diese Frau nur das,
was aus den beiden Census und dem Californian Death Index hervorgeht.

Das ist der Census Eintrag von 1940 in Eureka, Humboldt, California:

Frank D. Letter, 47 Jahre alt, *um 1893 Schweiz, Alien, Rancher, own business
Marie Letter, 54 Jahre alt, *um 1886 Schweiz, Naturalized (definitiv eingebürgert)
Hans Bolt/Balt, 18 Jahre alt, *um 1922 Schweiz, Neffe
Edward Letter, 39 Jahre alt, *um 1901 Schweiz, Bruder, Rancher, own business
Thomas J. Kingston, 47 Jahre alt, *um 1893 Ireland, Lodger, Ranch Hand, Dairy Ranch

Nun habe ich bei ancestry einen Hinweis gefunden, dass ein Hans R. Bolt aus der
Schweiz mit dem Schiff Aquitania vom 25. Juni 1926 bis 2. Juli 1926 nach New York
gereist sein soll, mit dem Reiseziel Fieldbrook, Humboldt, California.

Dieser Hinweis ist wohl von einem Mitglied eingegeben worden und ich kann ihn nicht
genauer anschauen, auch die eigentliche Passagierliste konnte ich nicht finden. Ich
würde jedoch gerne wissen, ob als Reiseziel Frank D. Letter angegeben ist und wer
die nächsten Verwandten in der Schweiz sind.

Es gibt auch einige Adressbuch-Einträge zu Hans R. Bolt in Kalifornien:
US City Directories 1821 – 1989
US Phone and Address Directories 1993 – 2002

Könnte bitte jemand von euch ancestry-Mitgliedern mal diese Einträge genauer
anschauen, besonders die Passagierliste wäre sehr wichtig.

Hier noch die Daten aus dem Californian Death Index:
Hans R. Bolt, *13.02.1922 Other Country
+ 08.01.1993 Humboldt, California,
Name der Mutter: Bolt

Vielen Dank für eure Mühe.

Gruss
Svenja
__________________
Meine Website über meine Vorfahren inkl. Linkliste: http://iten-genealogie.jimdo.com/

Interessengemeinschaft Oberbayern http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=38

Interessengemeinschat Unterfranken http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=37

Interessengemeinschaft Sudetendeutsche http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=73
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 20.07.2012, 17:45
wolfganghorlbeck wolfganghorlbeck ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.08.2009
Ort: Freiberg/Sachsen
Beiträge: 2.914
Standard

Hallo Svenja,

die PL habe ich gefunden. Mich wundert allerdings, dass ein vierjähriges Kind aus der Schweiz allein nach Amerika gereist ist !
Also hier erst mal die Daten:
Als Mutter ist (leider) nur eine Mrs. Bolt, 29 Zeughausstr., Zurich 4 angegeben.
Reiseziel ist tatsächlich Fieldbrook, CA.
Und da gibt es eine Tante Mrs. G. Schwend (kann aber auch Schwand heißen) in Fieldbrook.
Die beiden Seiten der PL kann ich Dir gerne mit einer mail schicken. Schreibst Du mir bitte Deine mail-Adresse mit einer PN.

Viele Grüße
Wolfgang

New York Passenger Lists, 1820-1957
about Hans Bolt


Name:Hans Bolt
Arrival Date:2 Jul 1926
Birth Year:abt 1922
Birth Location:Switzerland
Birth Location Other:zurich
Age:4
Gender:Male
Ethnicity/Race-/Nationality:Swiss
Port of Departure:Cherbourg, France
Port of Arrival:New York, New York
Ship Name:Aquitania
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 20.07.2012, 17:57
wolfganghorlbeck wolfganghorlbeck ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.08.2009
Ort: Freiberg/Sachsen
Beiträge: 2.914
Standard

Und hier gleich noch einige Angaben zu den CD und Telefonbüchern:

CD gibt es von 1946, 1956 und 1957 von Eureka.
1956 ist bei dem Hans als Ehefrau eine Maxine erwähnt und 1957 taucht ein weiterer Bolt auf:
Benjamin A. Bolt, mit einer Maggie L. Bolt.

Die Einträge aus dem Telefonbuch betreffen aber die Jahre nach dem Tod des Hans R. Bolt.
Da gibt es in dem Ort wieder einen Hans R. Bolt, evtl. ein Sohn ?

U.S. Public Records Index, Volume 1
about Hans R Bolt


Name:Hans R Bolt
Birth Date:22 Nov 1944
Address:3685 Fieldbrook Rd, McKinleyville, CA, 95519-8127 (1988)
[3685 Fieldbrook Rd, Arcata, CA, 95521 (1988)]


Gruß
Wolfgang
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 21.07.2012, 00:01
Benutzerbild von renatehelene
renatehelene renatehelene ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.01.2010
Ort: Berlin Germany
Beiträge: 1.987
Standard

Hallo Svenja,
ich habe bei Ancestry noch folgendes Dokument für Hans Rudolf Bolt
gefunden:

Überseeische Auswanderungen aus der Schweiz 1910-1953

Hans Rudolf Bolt
männlich
Geb. 1922
Place of Origin: Krummenau, St. Gallen, Schweiz
Last Res. Zürich
Dep. Jun 1926

Das Dokument kann ich Dir schicken, wenn Du mir deine email
per PN schickts ( ich hatte sie ja schon mal aber)

LG Renate aus Berlin
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 22.07.2012, 23:42
Benutzerbild von Svenja
Svenja Svenja ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 07.01.2007
Ort: Kanton Luzern, Schweiz
Beiträge: 2.765
Standard

Hallo Wolfgang

Vielen Dank für das Zusenden der Dokumente. Nach genauem Studium der
Passagierliste denke ich, dass Hans R. Bolt ein Neffe von Marie Letter war.

Da ich aber immer noch weder einen Heiratseintrag noch ein Obituary von
Frank D. oder Marie Letter finden konnte, kenne ich deren Mädchenname nicht.

(Sowohl im Californian Death Index als auch auf ihrem Grabstein auf dem
St. Mary's Cemetery in Arcata, Humboldt, California steht nur Marie Letter.)

Ich habe es nun mal mit Marie Bolt versucht und tatsächlich bei Ellis Island
einen Passagierlisten-Eintrag gefunden, der passen könnte:

Schiff La Provence, Abfahrt Le Havre 27.05.1911, Ankunft New York am 03.06.1911
Bolt Marie, 24 Jahre alt, Hausfrau, (Kanton) St. Gallen, Schweiz,
Verwandte in der Schweiz: Parents, Christ. Brunner, Kalstetten, Ober Peterzell
Verwandte/Freunde Reiseziel: Freund, Wilh. Gschwend, Humboldt County, Cal.

Jetzt werde ich gleich mal nach diesem Wilhelm Gschwend suchen.
Ich habe William Gschwend gefunden, aber nur im Census von 1910!
Er war damals noch single und ich kann nicht sehen, bei wem er gelebt hat.

Gruss
Svenja
__________________
Meine Website über meine Vorfahren inkl. Linkliste: http://iten-genealogie.jimdo.com/

Interessengemeinschaft Oberbayern http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=38

Interessengemeinschat Unterfranken http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=37

Interessengemeinschaft Sudetendeutsche http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=73

Geändert von Svenja (23.07.2012 um 01:51 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 23.07.2012, 11:22
wolfganghorlbeck wolfganghorlbeck ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.08.2009
Ort: Freiberg/Sachsen
Beiträge: 2.914
Standard

Hallo Svenja,
bei ancestry gibt es einen Eintrag für den 1. Weltkrieg für Johann Wilhelm Gschwend aus der Schweiz. Er hatte da seine Frau Marie angegeben. Vielleicht gibt es da doch zwei Maries, eine Letter und eine Gschwend. Welche von beiden aber nun die Marie Bolt ist ??? Sicher in der PL hat sie als friend den William Gshwned angegeben.

Viele Grüße
Wolfgang
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 23.07.2012, 18:23
Benutzerbild von Svenja
Svenja Svenja ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 07.01.2007
Ort: Kanton Luzern, Schweiz
Beiträge: 2.765
Standard

Hallo Wolfgang

Vielen Dank für die weiteren Dokumente, die du mir per Mail gesandt hast.
Auch mit dem Vornamen Johann oder John finde ich keinen Gschwend im
Census von 1920, 1930 oder 1940 im Humboldt County in Kalifornien.

Ich denke auch, es könnte sich um zwei verschiedene Maries handeln.
Tatsache ist aber, dass der Hans R. Bolt 1926 auch zur Frau von Wilhelm
Gschwend gefahren ist, aber 1930 und 1940 bei meiner Familie Letter wohnte.

Die Nachkommen von Hans R. Bolt interessieren mich nicht so sehr, da er ja
nicht verwandt ist mit mir. Ich möchte nur gerne mehr über die Ehefrau von
Frank D. Letter herausfinden, dazu bräuchte ich jedoch ihren Mädchennamen.

Ein Johann Wilhelm Gschwend ist am 07.11.1923 gestorben:
http://www.humboldthistory.org/wills/wills8.html

Nochmal vielen Dank für deine Hilfe.

Gruss
Svenja
__________________
Meine Website über meine Vorfahren inkl. Linkliste: http://iten-genealogie.jimdo.com/

Interessengemeinschaft Oberbayern http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=38

Interessengemeinschat Unterfranken http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=37

Interessengemeinschaft Sudetendeutsche http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=73

Geändert von Svenja (23.07.2012 um 18:50 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 23.07.2012, 19:27
Benutzerbild von Svenja
Svenja Svenja ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 07.01.2007
Ort: Kanton Luzern, Schweiz
Beiträge: 2.765
Standard

Hallo Wolfgang

Ich habe jetzt nochmal die Angaben vom Census von 1930 herausgesucht:

Humboldt County, Trinidad Township, Fieldbrook & vicinity, Dist 52, 21 Apr 1930

Letter Frank 36 J (erstmals verheiratet mit 33J) geb in Switzerland,
Farmer auf der General Farm, Einwanderung 1911

Letter Marie 43 J (erstmals verheiratet mit 25J) geb in Switzerland,
ohne Gewerbe, Einwanderung 1911

Letter Hans R. 8 J Neffe, ledig, geb in Switzerland, Einwanderung 1926
(Im Census von 1940 heisst er Bolt)

Letter Edward 26 J Halb Bruder, geb in Switzerland, Farmarbeiter
auf der General Farm, Einwanderung 1929

Vom Einwanderungsjahr her könnte die Marie Bolt, die ich gefunden habe also passen.
Man sieht hier auch, dass Marie bereits vor Frank D. Letter schon mal verheiratet war.

Gruss
Svenja
__________________
Meine Website über meine Vorfahren inkl. Linkliste: http://iten-genealogie.jimdo.com/

Interessengemeinschaft Oberbayern http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=38

Interessengemeinschat Unterfranken http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=37

Interessengemeinschaft Sudetendeutsche http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=73
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 24.07.2012, 00:29
cecilia cecilia ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.07.2010
Beiträge: 787
Standard

Hallo Svenja,

ich habe für Marie Letter Zeitungsartikel zu ihrem Tod 1972 gefunden. Leider ergibt sich daraus aber auch kein Mädchenname. Ein Nachruf für Frank Dominik Letter Fehlanzeige
Angehängte Dateien
Dateityp: pdf Letter-Marie - 1972.pdf (105,6 KB, 10x aufgerufen)
__________________
Herzl. Gruß Cecilia
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 24.07.2012, 00:34
cecilia cecilia ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.07.2010
Beiträge: 787
Standard

Noch ein weiterer Anhang
Angehängte Dateien
Dateityp: pdf Letter-Marie - The Times Standard - 18 Apr 1972.pdf (64,1 KB, 5x aufgerufen)
__________________
Herzl. Gruß Cecilia
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:34 Uhr.