#21  
Alt 17.01.2021, 13:50
Benutzerbild von Xtine
Xtine Xtine ist offline weiblich
Administrator
 
Registriert seit: 16.07.2006
Ort: z' Minga [Mail: chatty1@gmx.de]
Beiträge: 25.008
Standard

Hallo Alexander,

das Buch ist bei Genbaza online, ich schicke Dir das Bild wieder per PN.
Wohnort ist hier allerdings Bischkowitz

Allerdings sind die Angaben im Traueintrag Miotke/Kluck zu dürftig, um daraus Rückschlüsse ziehen zu können, ob der Taufeintrag dazu passt.

P.S. Außerdem heißt der Vater "Deines" Franz ja laut Sterbeurkunde Joseph! Im Taufeintrag ist es ein Johann.
__________________
Viele Grüße .................................. .
Christine
.. .............
Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu erkennen, der kann anderen ein Lehrer sein.
(Konfuzius)

Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 17.01.2021, 13:52
Benutzerbild von Xtine
Xtine Xtine ist offline weiblich
Administrator
 
Registriert seit: 16.07.2006
Ort: z' Minga [Mail: chatty1@gmx.de]
Beiträge: 25.008
Standard

Zitat:
Zitat von AlexanderSch Beitrag anzeigen
Wie komme ich eigentlich von dem genannten Buch 1425/2 zur Aufnahme 0010-0011 bzw. wo und wie kann ich diese finden? Ich vermute, damit ist Familysearch gemeint?
https://www.familysearch.org/ark:/61...e=g&cat=164475
Der Link führt zum KB Neustadt, nicht zum Buch Kielno(Kölln)
Kielno ist die Film Nr. 742794, aber das ist bei FamilySearch gesperrt
__________________
Viele Grüße .................................. .
Christine
.. .............
Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu erkennen, der kann anderen ein Lehrer sein.
(Konfuzius)

Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 17.01.2021, 14:30
AlexanderSch AlexanderSch ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 22.09.2019
Beiträge: 420
Standard Geburtsdatum Franz Miotke

Hallo zusammen
in der Sterbeurkunde von Franz Miotke, bezeugt durch Anna Kluck starb er ja 1877 und war 59 Jahre alt, dann würde 1818 wieder passen..


#
Zitat:
Zitat von Xtine Beitrag anzeigen
Hallo,

den Franz habe ich auch in meiner Datenbank. Ich konnte ihn nur noch nicht meiner Familie Miotke zuordnen, einiges ist da noch unklar.
Er ist auf jedem Fall nicht identisch mit "meinem" Franz, dieser ist ca. 1818 geboren, er hat auch 1840 geheiratet.

Franz und Anna Kluck haben Lt. dem Traueintrag bei Genbaza am 15. Nov. 1857 in Danzig Oliva geheiratet.
Hier gehts zum Eintrag http://metryki.genbaza.pl/genbaza,detail,73347,4
Funktioniert aber nur, wenn Du Dich dort kostenlos registrierst.
Wie es geht, steht hier https://forum.ahnenforschung.net/sho...d.php?t=111799
Ich kann Dir das Bild auch schicken.

Dann hat der Franz vermutlich nochmal (lt. Ancestry Index) am 19.9.1858 in Danzig geheiratet.

Korrektur: Das muß ein 3. Franz Miotke sein! Siehe weiter unten

Name: Franz Miotke
Geschlecht: Male (Männlich)
Alter: 39
Heiratsdatum: 19. Sep 1858
Heiratsort: Katholisch, Neustadt Danzig, Westpreussen, Prussia
Ehepartner: Anna Zerzinski
FHL-Filmnummer: 850289
Referenz-ID: 2:1Q4J53M

Die Sterbeurkunde von Franz (oo mit Anna Kluck) gibt es bei Ancestry
https://www.ancestry.de/imageviewer/...cklabel=Return
+ 2.5.1877 in Danzig Zigankenberg

In manchen Stammbäumen bei Ancestry (und ich glaube MyHeritage auch) wird dieser Franz mit meinem Franz gleichgesetzt und er hat dort 3 Ehefrauen. Auf Grund des Altersunterschiedes kann das aber nicht sein. Auch der Name der Väter unterscheidet sich.
Man muß also hier sehr genau aufpassen, was man in den Datenbanken findet und hier sehr genau kontrollieren.
Die Fehler kommen wohl daher, daß beide wohl 1877 verstorben sind.
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 17.01.2021, 14:31
AlexanderSch AlexanderSch ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 22.09.2019
Beiträge: 420
Standard

Vielleicht war der 1. oder 2. Name Joseph oder umgekehrt. Die brachten das ja manchmal durcheinander oder oft wurde nur der 1. oder 2. Vorname verwendet oder?

Zitat:
Zitat von Xtine Beitrag anzeigen
Hallo Alexander,

das Buch ist bei Genbaza online, ich schicke Dir das Bild wieder per PN.
Wohnort ist hier allerdings Bischkowitz

Allerdings sind die Angaben im Traueintrag Miotke/Kluck zu dürftig, um daraus Rückschlüsse ziehen zu können, ob der Taufeintrag dazu passt.

P.S. Außerdem heißt der Vater "Deines" Franz ja laut Sterbeurkunde Joseph! Im Taufeintrag ist es ein Johann.
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 17.01.2021, 14:38
Benutzerbild von Xtine
Xtine Xtine ist offline weiblich
Administrator
 
Registriert seit: 16.07.2006
Ort: z' Minga [Mail: chatty1@gmx.de]
Beiträge: 25.008
Standard

Zitat:
Zitat von AlexanderSch Beitrag anzeigen
Hallo zusammen
in der Sterbeurkunde von Franz Miotke, bezeugt durch Anna Kluck starb er ja 1877 und war 59 Jahre alt, dann würde 1818 wieder passen..


#
Das ist ja das Dilemma, laut Traueintrag v. 1857 war er 27 Jahre => geb. 1830

Ich denke, daß er selbst 1857 gewußt haben sollte, wann er geboren wurde. Ob die Witwe das 1877 noch so genau wußte

Es gibt in der Gegend auf jeden Fall zuviele Franz, Joseph und Johann Miotke, um da was eindeutig zuweisen zu können.

Ich für mich habe es vorerst auf Eis gelegt, solange ich nicht noch andere Dokumente mit mehr Informationen finde.
__________________
Viele Grüße .................................. .
Christine
.. .............
Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu erkennen, der kann anderen ein Lehrer sein.
(Konfuzius)

Mit Zitat antworten
  #26  
Alt 17.01.2021, 15:00
Pommerellen Pommerellen ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 28.08.2018
Beiträge: 546
Standard

Hallo,

würde nochmal hier ansetzen:
"Die Clara Auguste Miotke war meine Urgrossmutter und mit Daniel Herrmann Rexin, meinem Urgrossvater mütterlicherseits verheiratet (1874 geb. in Braunsdorf - 1926 in Essen ?)"
1. Ist die Sterbeurkunde der Clara vorhanden? Was steht dort in Bezug auf die Mutter drin?
2. In der Heiratsurkunde (Zigankenberg) am 21.01.1898 Daniel Hermann Rexin oo Clara Auguste Miotke wird der Name der Mutter mit "Klock" angegeben.
3. Schwester Mathilde Julianna geb. 16.03.1869 heiratet in Zigankenberg am 02.12.1892 den Adam Paul Gronkowski hier Angabe der Mutter mit "Klink"
4. Heirat der Schwester Maria Anna geb. 25.12.1859 mit Joseph Ignatz Kreft am 1.11.1876 in Zigankenberg hier Angabe der Mutter mit "Klocka"
5. Sterbeurkunde der Schwester Susanna Rosalie am 27.12.1875 hierAngabe der Mutter mit "Kleika" Die Mutter die die Anzeigende ist kann nicht schreiben.
6. Heirat der Schwester Martha Auguste am 8.07.1898 in Zigankenberg mit JOhann Laskowski hier Angabe der Mutter mit "Kluck"
7. Heirat der Schwester Josephine Franziska am 17.06.1887 mit Joseph Jacob Junski hier Angabe der Mutter mit "Kluik"
8. Tod der Schwester Maria Kreft geb. Miotke am 14.10.1904 in Brentau. Hier: Tochter des verstorbenen Franz Miotke und seiner Ehefrau Victoria geb. Kluck in Danzig Hochstrieß

Also viel Verwirrung um den wirklichen Namen. Eine Suche dürfte anspruchsvoll werden.

Viele Grüße
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 17.01.2021, 15:04
Pommerellen Pommerellen ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 28.08.2018
Beiträge: 546
Standard

Hallo,

"Napaletz" ist auch eine Fall. Es gibt aus meiner Sicht keinen Ort in der Nähe der so heißt. Was für das Ortsforum.
Frage: Woher stammt die Aussage Völzendorf und 1840 als Geburtsort der Anna Kluck?

Viele Grüße
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 17.01.2021, 16:42
AlexanderSch AlexanderSch ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 22.09.2019
Beiträge: 420
Standard Kluck, Klock, Klecka etc.

Hallo Pomerellen

ich bin echt beeindruckt, wie Du so schnell so viel gefunden hast, auch Christine hat ja schon viel nachgeschaut für mich.

Ja, diese unterschiedlichen Schreibweisen sind wirklich sehr komisch. Das die Miotkes einfache Leute waren, ist mir klar, vermutlich konnten viele auch nicht richtig schreiben etc. - Ausweise wurden ja viel später eingeführt, wie ich annehme?

Ich werde schon mal die Heiraten eintragen, das sind neue Daten.

Ich hoffe, ich kann auch jemandem helfen hier. VG Alexander


Zitat:
Zitat von Pommerellen Beitrag anzeigen
Hallo,

würde nochmal hier ansetzen:
"Die Clara Auguste Miotke war meine Urgrossmutter und mit Daniel Herrmann Rexin, meinem Urgrossvater mütterlicherseits verheiratet (1874 geb. in Braunsdorf - 1926 in Essen ?)"
1. Ist die Sterbeurkunde der Clara vorhanden? Was steht dort in Bezug auf die Mutter drin?
2. In der Heiratsurkunde (Zigankenberg) am 21.01.1898 Daniel Hermann Rexin oo Clara Auguste Miotke wird der Name der Mutter mit "Klock" angegeben.
3. Schwester Mathilde Julianna geb. 16.03.1869 heiratet in Zigankenberg am 02.12.1892 den Adam Paul Gronkowski hier Angabe der Mutter mit "Klink"
4. Heirat der Schwester Maria Anna geb. 25.12.1859 mit Joseph Ignatz Kreft am 1.11.1876 in Zigankenberg hier Angabe der Mutter mit "Klocka"
5. Sterbeurkunde der Schwester Susanna Rosalie am 27.12.1875 hierAngabe der Mutter mit "Kleika" Die Mutter die die Anzeigende ist kann nicht schreiben.
6. Heirat der Schwester Martha Auguste am 8.07.1898 in Zigankenberg mit JOhann Laskowski hier Angabe der Mutter mit "Kluck"
7. Heirat der Schwester Josephine Franziska am 17.06.1887 mit Joseph Jacob Junski hier Angabe der Mutter mit "Kluik"
8. Tod der Schwester Maria Kreft geb. Miotke am 14.10.1904 in Brentau. Hier: Tochter des verstorbenen Franz Miotke und seiner Ehefrau Victoria geb. Kluck in Danzig Hochstrieß

Also viel Verwirrung um den wirklichen Namen. Eine Suche dürfte anspruchsvoll werden.

Viele Grüße
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 17.01.2021, 17:21
Pommerellen Pommerellen ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 28.08.2018
Beiträge: 546
Standard

Hallo Alexander,

ich denke ähnlich wie Christine ohne neue Informationen wird die weitere Suche nur ein stochern im Nebel sein. Der Familienname Miotke und Kluck (in den Dörfern der Gegend findet sich Kluk, Klucke, Klock, ...) Ich vermute beides kaschubische Namen. Schwierig ist es, da in der Heiratsurkunde kein weiterer Hinweis steht und die Sterbeurkunden auch dürftig sind. Auf Verdacht suchen ist wenig zielgerichtet. Die Register bei PTG sind auch nicht vollständig und im Falle von Neustadt (Wejherowo) leider auch nicht mehr vollständig überliefert. Ich hatte versucht etwas über die Geschwister zu erfahren. Das ist immer eine gute Methode eine komplette Generation zu erforschen und dann erst weiter vorzugehen. Deshalb die Frage nach der Sterbeurkunde der Clara.
Zu den Quellen: Für eine Übersicht ist PTG das allerbeste was für die Gegend vorhanden ist. Die Quellen die dort in der Regel verwendet wurden liegen im Staatsarchiv in Danzig oder in kirchlichen Archiven in Polen. Was im Staatlichen Archiv liegt ist online bei metryki.genbaza .pl eingestellt (Standesamt und Kirchlich). Das meiste kirchliche Material liegt in Danzig oder Pelplin.
Zur Beachtung: PTG hat vorzugsweise kath. Kirchenbücher indexiert.
Ergänzungen bietet familiysearch.org aber leider nicht alles online und vieles ist in Deutschland gesperrt oder noch nicht von Film auf Scan umgestellt. Die beste Übersicht über Quellen ist die Seite www.westpreussen.de hier über Ortssuche gehen und dann werden die vorhanden Quellenstandorte genannt.
Ancestry ist gut für manche Standesämter (Danzig) und einzelne Quellen hat aber bei weitem nicht die Breite der Doku wie die vorgenannten. Ist nur praktisch da indexiert. Bei allen Indexierungen die Warnung: Immer die Quelle selber lesen. Es ist auch nicht alles Indexiert. Oft gibt es eine Erst- und eine Zweitschrift. Da können unterschiedliche Dinge drin stehen.

Viel Freude beim weitersuchen und FINDEN.

Geändert von Pommerellen (17.01.2021 um 17:47 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 17.01.2021, 17:34
Pommerellen Pommerellen ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 28.08.2018
Beiträge: 546
Standard

Hallo,

noch als Ergänzung die Geburtsurkunden der 6 Kinder Rexin/Miotke finden sich auch bei Metryki. Suche über ptg.

Viele Grüße
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
miotke

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:19 Uhr.