Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe > Lese- u. Übersetzungshilfe für fremdsprachige Texte
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 28.02.2021, 14:20
antaris1978 antaris1978 ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 13.01.2020
Ort: Berlin
Beiträge: 91
Standard Sterburkunde 1858 Majdany polnisch

Quelle bzw. Art des Textes: szukajwarchiwach.pl
Jahr, aus dem der Text stammt: 1858
Ort/Gegend der Text-Herkunft: Dabie/Majdany
Namen um die es sich handeln sollte: Julius Hein


Liebes Forum,

https://szukajwarchiwach.pl/54/854/0...b_KFG1a7oXA2SQ

Eintrag Nr. 36
Folgendes konnte ich bereits übersetzen:
Geburtstag: 3. Mai
Mutter: Wilhelmine Betkow (Böttcher)

Laut meinen Recherchen ist der Ehemann im Jahr zuvor, am 11.Juni verstorben:
https://szukajwarchiwach.pl/54/854/0...2lvVeR_VPUFnEg (Eintrag Nr. 54)

Ich hoffe, dass ich die Daten richtig übersetzt habe. Meine Frage ist, wer ist der Vater? Ist es der im Jahr zuvor verstorbene Ehemann? Zeitlich sind es 11 Monate später, wäre 3 Monate überfällig. Steht in der Geburtsurkunde von Julius irgend etwas zu dem Vater? Ich bitte um Hilfe.


Lieben Gruß,
Jürgen

Geändert von antaris1978 (28.02.2021 um 15:58 Uhr) Grund: Nr. des Eintrages geändert
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 28.02.2021, 15:20
Benutzerbild von Astrodoc
Astrodoc Astrodoc ist gerade online
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.09.2010
Beiträge: 4.120
Standard

Hallo!

No. 35
Budki

Anzeige: in der Stadt Kolo, am 26. April/8. Mai 1858, um 2 Uhr nachmittags

Anzeigende (=Vater): Andrzej Gajer, Landwirt in Budki wohnhaft, 38 Jahre alt

Zeugen: Karol Mülner, Landwirt in Dzierawy, 32 Jahre alt, und August Hof, Landwirt aus Budki, 28 Jahre alt

Geburt: in Budki am 24. April/6. Mai laufenden Jahres, um 4 Uhr morgens

Mutter: seine Ehefrau Julianna geb. Schlosser(ow), 36 Jahre alt

Taufe: heute

Täufling: Juliusz

Paten: die genannten Zeugen, Teofila geb. Dolin(ow) Lauf aus Ochle und Wilhelmina geb. Kest(ow) Lau aus Budki
__________________
Schöne Grüße!

Astrodoc
__________________
Aktueller Beziehungsstatus mit dem Forum: read only


Man sollte nicht nur an Feiertagen "Bitte" und "Danke" sagen ...


Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 28.02.2021, 15:53
antaris1978 antaris1978 ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 13.01.2020
Ort: Berlin
Beiträge: 91
Standard

oh, ich habe einen Fehler gemacht. Es ist nicht Eintrag 35, sondern 36. Tut mir leid.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 28.02.2021, 16:30
DerFalke DerFalke ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 26.02.2021
Ort: Sachsen
Beiträge: 36
Standard

Ich glaube ich habe diese Personen auch in meinen Stammbaum.


Ihr erster Ehemann Christian Friedrich Hein ist am 11.06.1857 gestorben und sie hat am 24.01.1858 Martin Samuel Schiewe geheiratet.
Jetzt weiß ich nicht, ob die damals so früh vor der Ehe Sex hatten...



In der Urkunde selber kann ich weder den einen noch den anderen Ehemann erkennen aber ich kann leider auch kein polnisch.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 28.02.2021, 17:27
Benutzerbild von Astrodoc
Astrodoc Astrodoc ist gerade online
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.09.2010
Beiträge: 4.120
Standard

Na dann, zweiter Anlauf:

No 36.
Majdany

Anzeige: in der Stadt Kolo, am 26. April/8. Mai 1858, um 3 Uhr nachmittags

Anzeigende: Mikolay Kaminski, Landwirt in Majdany wohnhaft, 25 Jahre alt

Zeugen: Franziszek Tucholski, Staatswaldhüter, 38 Jahre, und Gottfryd Wilde, Landwirt, 22 Jahre, beide in Majdany wohnhaft

Geburt: in Majdany am 24./6. Tag laufenden Monats und Jahres, um 6 Uhr morgens

Mutter: Wilhelmina geb. Betk(ow) Hein, Witwe, Einliegerin in Majdany wohnhaft, 23 Jahre

Taufe: heute

Täufling: Juliusz

Paten: der genannte Franziszek Tucholski mit Ludwika geb. Nikolaj(ow) Gaske
__________________
Schöne Grüße!

Astrodoc
__________________
Aktueller Beziehungsstatus mit dem Forum: read only


Man sollte nicht nur an Feiertagen "Bitte" und "Danke" sagen ...


Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 28.02.2021, 17:38
Benutzerbild von Astrodoc
Astrodoc Astrodoc ist gerade online
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.09.2010
Beiträge: 4.120
Standard

Zitat:
Zitat von DerFalke Beitrag anzeigen
Ihr erster Ehemann Christian Friedrich Hein ist am 11.06.1857 gestorben und sie hat am 24.01.1858 Martin Samuel Schiewe geheiratet.
Jetzt weiß ich nicht, ob die damals so früh vor der Ehe Sex hatten...
Laut Eintrag 54 ist ihr Mann Krystyan Hein am 30.5./11.6.1857 in Majdany gestorben. Er war Sohn von Ludwik Hein und Elzbieta geb. Goltz(ow).

Anhand des Taufeintrags Nr. 36 ist aber eine Ehe im Januar 1858 praktisch ausgeschlossen. Kannst du die Quelle der Heirat mit M.S. Schiewe mal hier angeben?
Hab sie schon gefunden: Link. Es passt alles bis auf das Heiratsdatum! Die Heirat fand am 12./24. Mai 1858 statt. Nicht im Januar!

Tja, dann ist das Kind Juliusz aber wohl nicht von ihm, sonst wäre er nicht komplett aus dem Taufeintrag herausgehalten worden. Und deswegen wurde auch erst nach der Geburt geheiratet.

BTW: Der Samuel Schiewe wollte sich wohl namentlich nicht umgewöhnen Nach der verstorbenen Wilhelmina geb. Betcher nimmt er sich eine Wilhelmina geb. Betke zur nächsten Frau
__________________
Schöne Grüße!

Astrodoc
__________________
Aktueller Beziehungsstatus mit dem Forum: read only


Man sollte nicht nur an Feiertagen "Bitte" und "Danke" sagen ...



Geändert von Astrodoc (28.02.2021 um 18:02 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 28.02.2021, 17:59
DerFalke DerFalke ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 26.02.2021
Ort: Sachsen
Beiträge: 36
Standard

Ja ich habe mich auch gewundert und selber nochmal die Urkunden geprüft und ich hab da wohl einen Fehler.


Es gab noch eine andere Wilhelmine Böttcher (geb. ca. 1828)
https://szukajwarchiwach.pl/54/852/0...DD_A/#tabSkany


Das ist aber eine andere Person als Wilhelmine Hein geb. Bötcher (geb. 1834)


Gut, dass das hiermit aufgefallen ist.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 28.02.2021, 18:19
Benutzerbild von Astrodoc
Astrodoc Astrodoc ist gerade online
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.09.2010
Beiträge: 4.120
Standard

Zitat:
Zitat von DerFalke Beitrag anzeigen
Es gab noch eine andere Wilhelmine Böttcher (geb. ca. 1828)
https://szukajwarchiwach.pl/54/852/0...DD_A/#tabSkany

Das ist aber eine andere Person als Wilhelmine Hein geb. Bötcher (geb. 1834)
Passt schon! Der (Martin) Samuel Schiewe ist in beiden Fällen derselbe (Eltern: Michal + Dorota Schulz).
Die Wilhelmina BÖTTCHER/BETCHER/BETTKER (* 1826-28, V: Jan) ist Samuels erste Frau (oo 12./24.1.1858); Wilhelmina BETKE (*1834/35, V: Michal) ist seine zweite (oo 12./24.5.1858).

Da hatte die erste Frau die Ehe ja überhaupt nicht vertragen Verstorben am 11./23. März 1858 mit 34 Jahren (Link).
__________________
Schöne Grüße!

Astrodoc
__________________
Aktueller Beziehungsstatus mit dem Forum: read only


Man sollte nicht nur an Feiertagen "Bitte" und "Danke" sagen ...



Geändert von Astrodoc (28.02.2021 um 18:20 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 28.02.2021, 18:34
antaris1978 antaris1978 ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 13.01.2020
Ort: Berlin
Beiträge: 91
Standard

Dementsprechend ist der Vater von Julius Hein wahrscheinlich ein Unbekannter. Es steht weder Martin Samuel Schiewe noch Krystyan Hein als Vater im Taufeintrag. Ich glaube nicht, dass früher die Schwangerschaft 11 Monate war...
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 28.02.2021, 18:40
DerFalke DerFalke ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 26.02.2021
Ort: Sachsen
Beiträge: 36
Standard

Ja, der Vater bleibt wohl unbekannt aber sonst war das mal ein schönes Rätsel.

Wenn ich keine weiteren Fehler drin habe, dann hat
Wilhelmine Bettker (20.09.1834) in 1.Ehe den Bruder meiner Ururur-Großmutter geheiratet. (Christian Hein)

Und ihre Tochter aus 2. Ehe (Marianna Schiewe) hat den Bruder meiner anderen Ururur-Großmutter geheiratet.


Und die Mutter von Wilhelmine war die Schwester meines Ururur-Großvaters.

In der deutschsprachigen Sterbeakte von Marianna Schiewe wird der Name ihrer Mutter Willhemine geb. Bettker geschrieben.


@antaris1978
in wie fern bist du mit diesen Personen verwandt?

Geändert von DerFalke (28.02.2021 um 19:06 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:50 Uhr.