Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Genealogie-Forum Allgemeines
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 22.04.2020, 00:47
Jonathanschilipake Jonathanschilipake ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 22.04.2020
Ort: Curitiba, Paraná, Brasil
Beiträge: 15
Standard Informationen über die Familie Schliephacke und Wesoman

Ich suche nach Informationen, die meine genealogische Forschung vervollständigen können.

Julius Schliephacke kam aus Braunschweig und verließ Hamburg am 5. April 1863. Er kam am 5. Juni 1863 in Joinville (ehemalige Kolonie Dona Francisca) in Brasilien an. Soweit ich weiß, heiratete er hier in Brasilien Veronica Wesoman . Zu ihrer Information, ich kenne nur ihren Namen und sie kommt auch aus Deutschland, sonst nichts.

Wenn mir jemand helfen kann, mehr Informationen und digitale Aufzeichnungen über sie und ihre Vorfahren zu finden, ist dies eine große Hilfe.

Jonathan Schilipake
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 22.04.2020, 01:55
animei animei ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.11.2007
Beiträge: 8.964
Standard

Hallo Jonathan,

was ist Deine Quelle für den Namen Wesoman?
Ich lese hier was anderes:
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Veronica.jpg (20,7 KB, 47x aufgerufen)
__________________
Gruß
Anita
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 22.04.2020, 02:24
Jonathanschilipake Jonathanschilipake ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 22.04.2020
Ort: Curitiba, Paraná, Brasil
Beiträge: 15
Standard

Zitat:
Zitat von animei Beitrag anzeigen
Hallo Jonathan,

was ist Deine Quelle für den Namen Wesoman?
Ich lese hier was anderes:
Hallo,
Eigentlich bin ich mir bei Wesoman nicht sicher, vielleicht war es ein Fallout von mir und einem Freund, der mir mit einer Quelle geholfen hat, und wir gingen davon aus, dass es dieser Nachname war.

https://www.familysearch.org/ark:/61...149&cc=2177282

nº500
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 22.04.2020, 03:57
animei animei ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.11.2007
Beiträge: 8.964
Standard

Na ja, bei familysearch gibt es auch diesen Eintrag: https://www.familysearch.org/ark:/61903/1:1:XVSX-F8J
Aber aufgrund der Sprachbarriere ist es mir nicht möglich, den Originaleintrag zu finden, um zu sehen, was darin tatsächlich steht.
__________________
Gruß
Anita
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 22.04.2020, 04:47
Jonathanschilipake Jonathanschilipake ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 22.04.2020
Ort: Curitiba, Paraná, Brasil
Beiträge: 15
Standard

Ich glaube, es kann dieselbe Veronica sein.

https://www.familysearch.org/ark:/61903/1:1:XJJS-2MR

Entschuldigung, aber ich habe Ihre Sprachbarriere nicht verstanden. Ich weiß nicht, ob es helfen würde, aber ich kann die Aufzeichnung transkribieren.
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 22.04.2020, 05:48
animei animei ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.11.2007
Beiträge: 8.964
Standard

Ich meinte, ich würde auch gerne den Originaleintrag sehen, in dem der Name Wesoman lauten soll, aber dieser Eintrag ist nicht verlinkt, man muss ihn sich selber suchen. Und da ich der Sprache (Portugiesisch?) nicht mächtig bin, ist das für mich aussichtslos.
__________________
Gruß
Anita
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 22.04.2020, 06:34
Benutzerbild von consanguineus
consanguineus consanguineus ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.05.2018
Ort: Harz
Beiträge: 2.642
Standard

Hallo Jonathan,

nur so off-topic: wir sind verwandt. Hat nicht viel zu sagen, denn Schliepha(c)ke ist hier in der Ecke so wie anderswo Meyer oder Müller und insofern wird jeder hier irgendwann auf Schliepha(c)ke-Vorfahren stoßen. Die Familie ist seit dem 14. Jahrhundert in Braunschweig nachgewiesen.

Viele Grüße
consanguineus
__________________
Suche:

Joh. Christian KROHNFUSS, Jäger, * um 1790
Anton BLANKE, Halbspänner in Kl. Rhüden, * um 1750

Joh. Andr. MAASBERG, Bürger und Windmüller in Peine, * um 1730
Daniel KRÜGER, Amtmann in Bredenfelde, * err. 1729
Georg Melchior SUDHOFF, Pächter in Calvörde, * um 1680
Dorothea v. NETTELHORST a. d. H. Kapsehden, * um 1600
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 22.04.2020, 19:51
Benutzerbild von Svenja
Svenja Svenja ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.01.2007
Ort: Kanton Luzern, Schweiz
Beiträge: 3.196
Standard

Hallo

Zitat:
Julius Schliephacke kam aus Braunschweig und verließ Hamburg am 5. April 1863. Er kam am 5. Juni 1863 in Joinville (ehemalige Kolonie Dona Francisca) in Brasilien an.
Die von euch verlinkten Einträge bei familysearch stammen aus Curitiba, Provinz Parana und sind mehr als 20 Jahre später entstanden. Seid ihr sicher, dass es sich dabei um dieselbe Person handelt oder könnte das auch sein Sohn sein?
Im übrigen bräuchte man den Heiratseintrag um Angaben über die Eltern der Veronica zu finden.

Für mich ist da eher die Schrift als die Sprache an sich das Problem.

Gruss
Svenja
__________________
Meine Website über meine Vorfahren inkl. Linkliste:
https://iten-genealogie.jimdofree.com/

Interessengemeinschaft Oberbayern http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=38

Interessengemeinschat Unterfranken http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=37

Interessengemeinschaft Sudetendeutsche http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=73

Geändert von Svenja (22.04.2020 um 20:02 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 26.04.2020, 23:41
Jonathanschilipake Jonathanschilipake ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 22.04.2020
Ort: Curitiba, Paraná, Brasil
Beiträge: 15
Standard

Zitat:
Zitat von animei Beitrag anzeigen
Ich meinte, ich würde auch gerne den Originaleintrag sehen, in dem der Name Wesoman lauten soll, aber dieser Eintrag ist nicht verlinkt, man muss ihn sich selber suchen. Und da ich der Sprache (Portugiesisch?) nicht mächtig bin, ist das für mich aussichtslos.
Ich bat einen Freund, sich die Akte anzusehen, er sagte mir, es könnte Welner sein.
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 26.04.2020, 23:51
Jonathanschilipake Jonathanschilipake ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 22.04.2020
Ort: Curitiba, Paraná, Brasil
Beiträge: 15
Standard

Zitat:
Zitat von consanguineus Beitrag anzeigen
Hallo Jonathan,

nur so off-topic: wir sind verwandt. Hat nicht viel zu sagen, denn Schliepha(c)ke ist hier in der Ecke so wie anderswo Meyer oder Müller und insofern wird jeder hier irgendwann auf Schliepha(c)ke-Vorfahren stoßen. Die Familie ist seit dem 14. Jahrhundert in Braunschweig nachgewiesen.

Viele Grüße
consanguineus
Wie cool! Hier in Brasilien ist es sehr ungewöhnlich, diesen Nachnamen zu finden. Ich habe hier tatsächlich etwas Merkwürdiges gefunden. Ich habe hier Aufzeichnungen über den Nachnamen Schilipak gefunden, aber von polnischen Vorfahren. Nach vielen Recherchen stellte ich fest, dass sie nicht mit meiner Recherche zusammenhängen. Ich fand die Heiratsurkunde von Bernardo Schilipak, dem Sohn von Julius Schliephacke, wo er den Namen und die Nationalität des Vaters mitteilte, die ich bis dahin nicht kannte. Aber ich wollte meine Forschung vertiefen, um mehr über Julius und seine Vorfahren zu erfahren.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
brasilien , kolonie dona francisca. , schliephacke , wesoman

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:04 Uhr.