#1  
Alt 16.03.2010, 14:18
Benutzerbild von edde55
edde55 edde55 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.03.2010
Ort: Ottweiler
Beiträge: 248
Standard Familie Ethner

Hallo

Ich betreibe Ahenforschung seit einiger Zeit und bin schon bis zu meinem Ur-Ur-Ur-Großvater Christian Ethner ( gest. 27.11.1834 in Gölbitz ) und seiner Frau Justina Elisabeth Fickert ( geb. 07.08.1762 in Ritteburg, gest. 01.01.1836 in Gölbitz ) vorgedrungen.

Wem sind die Namen Ethner, Fickert, Krampe und Marczak ( alle kommen in meiner Tafel vor ) in eigenen Aufzeichnungen schon begegnet. Vielleicht gibt es eine Verbindung und für mich neue Erkenntnisse.

Der Zweig Ethner, aus dem ich stamme, kommt aus Sachsen-Anhalt ( Kreis Naumburg-Querfurt-Zeitz ).

Über alle Antworten werde ich mich freuen und hoffe hier neue Antworten zu meiner Familie zu finden.

Gruß
edde55
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 28.03.2010, 22:12
Wilhelmine Wilhelmine ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 21.11.2009
Beiträge: 16
Standard

Hallo edde55,

von Weißenschirmbach (Gölbitz mit dabei) gibt es ein Dorfsippenbuch. Es gibt aber nur EINS und das liegt bei der Deutschen Zentralstelle für Genealogie in Leipzig.

Donndorf und Dorndorf sind zwei verschiedene Orte. Donndorf liegt bei Roßleben und Dorndorf bei Laucha/Unstrut.

Viele Grüße

Wilhelmine
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 29.03.2010, 09:56
Benutzerbild von edde55
edde55 edde55 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 16.03.2010
Ort: Ottweiler
Beiträge: 248
Standard

Vielen Dank Wilhelmine,

Bei Dorndorf oder Donndorf tippe ich eher auf Roßleben, weil ich da schon Vorfahren gefunden habe.

Bekommt man von der Zentralstelle in Leipzig Auskünfte oder Kopien aus dem Dorfsippenbuch Weißenschirmbach?

Fruß
edde55
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 29.03.2010, 13:10
Wilhelmine Wilhelmine ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 21.11.2009
Beiträge: 16
Standard

Hallo edde55,

ich war auch noch nicht dort gewesen. Im Juli möchte ich nach Leipzig fahren, weil ich auch Vorfahren in Weißenschirmbach habe. Ob man von dort Kopien bekommen kann weiß ich nicht. Am Besten mal anrufen und nachfragen!

Viele Grüße

Wilhelmine
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 29.03.2010, 14:14
Benutzerbild von edde55
edde55 edde55 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 16.03.2010
Ort: Ottweiler
Beiträge: 248
Standard

Hallo Wilhelmine

zwischenzeitlich habe ich dort angerufen.

Man bekommt Kopien ( 0,60 Cent + Versand ) nach schriftlicher Anfrage mit genauen Angaben.

Bearbeitungszeit ca. 14 Tage.

Tel:0341-2555551

Mailoststelle-l@sta.smi.sachsen.de

Gruß
edde55
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 04.12.2012, 18:58
Monka Monka ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 04.12.2012
Beiträge: 13
Standard

Hallo edde55,

habe gerade deinen eintrag gelesen, meine Oma heißt mit Familien Name fickert und kommt aus der gegend
Vielleicht gibt es da einen zusammenhang, Ihr Vater hieß Paul Arthur Fickert geboren ind Kirchberg 1893 und sein Vater hieß Richard Ernst Fickert allerdings weiß ich ab da leider gar nichts mehr.

Ganz liebe Grüße Monka
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 04.12.2012, 20:01
Benutzerbild von edde55
edde55 edde55 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 16.03.2010
Ort: Ottweiler
Beiträge: 248
Standard

Hallo Monika

Hier sind meine Fickert

Gruß
edde55
Angehängte Dateien
Dateityp: pdf Fickert.pdf (853,8 KB, 15x aufgerufen)
__________________
FN ETHNER
FN KRAMPE
FN FROHWEIN
FN FICKERT
FN HERZOG
FN DRESE
FN KRAUTHEIM
FN ABRAHAM
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 10.12.2012, 17:41
Monka Monka ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 04.12.2012
Beiträge: 13
Standard

Danke dir für deine Fickert-Liste, hab sie mal meiner Oma gezeigt aber leider hilf sie uns nicht weiter,
Trotzdem ein großes Danke

Liebe Grüße
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 27.03.2014, 13:05
Woltersdorf Woltersdorf ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 20.02.2014
Beiträge: 97
Standard

Hallo Edde55, mehr zufällig fand ich Deine Fickert-Liste. Darin ist ein
Johann Christoph Fickert [13.09.1748]
enthalten. Der würde vom Alter her zu meinem Johann Christoph Fickert passen. Sein Wohnort war wohl Altenau im Harz, was ja nicht so weit von Ritteburg weg ist. Hast Du dazu wohl noch mehr Daten?
Freundliche Grüße
Jürgen (Woltersdorf)

http://woltersdorf.npage.de/
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 30.03.2014, 14:23
Benutzerbild von edde55
edde55 edde55 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 16.03.2010
Ort: Ottweiler
Beiträge: 248
Standard

Hallo Woltersdorf

Weitere Daten zu Johann Christoph Fickert, die nicht in der PDF Datei stehen:

geboren 13.09.1748 in Ritteburg:
Paten: Schäfer Christisn Brunner,Junggeselle Christoph Crämer,Jungfer Susanna Kettner

verstorben 16.11.1756 in Ritteburg.

Kopien der Geburts-und Sterbeeintragung sind in meinem Besitz.

MfG
edde55
__________________
FN ETHNER
FN KRAMPE
FN FROHWEIN
FN FICKERT
FN HERZOG
FN DRESE
FN KRAUTHEIM
FN ABRAHAM
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:15 Uhr.