#11  
Alt 08.09.2018, 10:42
Ginster43 Ginster43 ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 03.06.2014
Ort: Bayern
Beiträge: 163
Standard

Hallo Kuschi,

da Hubert Kühl erst im Propagandaministerium und später im Generalgouvernement gearbeitet hat, würde ich eine Anfrage im Bundesarchiv Berlin stellen.

https://www.bundesarchiv.de/DE/Navig...zialismus.html

http://www.bundesarchiv.de/DE/Naviga...forschung.html

https://www.bundesarchiv.de/DE/Navig...t/kontakt.html

Nachdem das Paar 1942 von Partisanen erschossen wurde, hat das sicher einigen Wirbel und auch Vergeltungsaktionen in Polen nach sich gezogen.

Ich denke, es bestehen gute Chancen, dass noch eine Personalakte existiert.

Vielleicht kommst Du auch über die Geschwister von Ella weiter.

Ein Bruder, Erich Ernst, wurde 1901 geboren
https://www.bundesarchiv.de/DE/Navig...t/kontakt.html
und hat 1928 in Pillau eine Edith Martha Hempel geheiratet. Ich nehme jedenfalls an, dass er das ist, so häufig scheint mir der Name nicht zu sein.
Die Heirat ist in Archion zu finden; falls Du keinen Zugang hast, kann ich Dir die Seite mailen, wenn Du mir Deine E-Mail-Adresse per PN schickst.
Als Heimatort ist Breslau angegeben.

Vielleicht haben Hubert Kühl und Ella Polixa am damaligen Wohnort der Braut geheiratet?

Der Vater Julius war ja bei der Bahn beschäftigt, vielleicht zog die Familie von Insterburg nach Breslau oder in eine andere Stadt?

VG
Angelika
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 08.09.2018, 10:44
Martina Rohde Martina Rohde ist gerade online weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.04.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 1.240
Standard

Ein Willi* Max Polixa *1903 heiratet 1936 in der Dreifaltigkeitskirche Lankwitz (Eintrag leider nicht online, nur bis 1934)
Die evangel. KB Schönebergs haben leider keine Extra-Namensregister so daß man evtl. eine Taufe dort finden könnte. 1935 an sich ist ja noch gesperrt. Aber die Namen hören sich katholisch an....

1934: StA Schöneberg II: Ella Polixa mit Kühl, Hubert Urkunde 815/1934, kann im Landesarchiv angefordert werden
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 08.09.2018, 15:18
Kuschi Kuschi ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 15.06.2011
Ort: Pinneberg
Beiträge: 85
Standard

@Ginster43


Ich werde mal versuchen über das Bundesarchiv herauszufinden.


@Martina Rohde


Vielen Dank für die Daten! Schon angefordert!
__________________
Ostpreussen

Kreise: Lötzen, Angerburg, Johannisburg
Familienname: Kuschmierz, Byczek, Polixa, Saffranski, Brzezinski, Seroka

Pommern

Kreise: Neustettin, Kolberg-Körlin
Familienname: Perlick, Freiberg

Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:27 Uhr.