#11  
Alt 07.05.2021, 11:20
Carolien Grahf Carolien Grahf ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 26.03.2021
Ort: SO Küste Schweden.
Beiträge: 408
Standard

Zitat:
Zitat von Mr. Black Beitrag anzeigen
Für mich ist Ahnenforschung weit mehr als Geburt, Heirat und Tod.
Wenn du mir jetzt noch erklärst, wie du "Hund" in deinen Stammbaum integrierst, wäre ich dankbar.

Sohn Paul - Sohn Hermann - Tochter Aldelheid - Hund Wuff - Tochter Bettina?

Und was ist mit Pferden? Katzen? Wellensittich? Hamster? Das Lieblingsgeschirr von Oma Susi? Das Häkelkissen von Urgroßmutti Hildegard? Wo soll das enden?

Doch eher eine Sache für familiären Kaffeeklatsch...
  #12  
Alt 07.05.2021, 11:22
Carolien Grahf Carolien Grahf ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 26.03.2021
Ort: SO Küste Schweden.
Beiträge: 408
Standard

Zitat:
Zitat von KaeSato Beitrag anzeigen
Ok, Konsens ist also *leicht* negativ?

Sachlichkeit heißt das Wort das du suchtest, nicht "negativ".
  #13  
Alt 07.05.2021, 11:28
Benutzerbild von Mr. Black
Mr. Black Mr. Black ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.08.2009
Ort: Königreich Preußen
Beiträge: 651
Standard

Zitat:
Zitat von Carolien Grahf Beitrag anzeigen
Wenn du mir jetzt noch erklärst, wie du "Hund" in deinen Stammbaum integrierst, wäre ich dankbar.

Sohn Paul - Sohn Hermann - Tochter Aldelheid - Hund Wuff - Tochter Bettina?

Und was ist mit Pferden? Katzen? Wellensittich? Hamster? Das Lieblingsgeschirr von Oma Susi? Das Häkelkissen von Urgroßmutti Hildegard? Wo soll das enden?

Doch eher eine Sache für familiären Kaffeeklatsch...
Manch einer beschränkt sich auf schnöde Daten und nimmt gar nur die männliche Linie auf. Mich interessiert auch immer das Leben meiner Vorfahren.

Die Herrlichkeit der Welt ist immer adäquat der Herrlichkeit des Geistes, der sie betrachtet.

Jeder wie er mag.

Alles Gute

Marcus
__________________
Just a drop of water in an endless sea. All we are is dust in the wind.
http://ahnensuche.wordpress.com/
  #14  
Alt 07.05.2021, 11:32
Benutzerbild von scheuck
scheuck scheuck ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.10.2011
Beiträge: 4.013
Standard

Hallo,

in welcher Weise es eine Rolle spielen könnte, ob einer oder mehrere unserer Ahnen einen Hund hatten oder nicht, erschließt sich mir auch nicht, aber ...

Beim Kauf eines Hundes bei einem Züchter wird der Stammbaum gleich mitgeliefert! Wenn man also einen solchen Hund hat, muss man sich um dessen Stammbaum keine Sorgen machen ; der ist absolut "forschungsfrei" .
__________________
Herzliche Grüße und bleibt gesund!!!!!
Scheuck
  #15  
Alt 07.05.2021, 11:35
Benutzerbild von OlliL
OlliL OlliL ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 11.02.2017
Ort: NRW
Beiträge: 3.880
Standard

Moin,

wenn es Spaß macht und man es interessant findet Haus- oder Hoftiere eines Vorfahren mit zu erfassen - ja warum denn nicht? Andere erfassen Autos seiner Vorfahren.... ja es soll sogar Ahnenforscher geben, die erfassen sogar Berufe des Vorfahren! Obwohl das ja bekanntlich auch gar keinen Einfluss auf die Genetik hat.....

mit einem zwinkernden Auge,
OlliL
__________________
Mein Ortsfamilienbuch Güstow, Kr. Randow: https://ofb.genealogy.net/guestow/
Website zum Familienname Vollus: http://www.familie-vollus.de/
  #16  
Alt 07.05.2021, 11:49
Benutzerbild von Xtine
Xtine Xtine ist offline weiblich
Administrator
 
Registriert seit: 16.07.2006
Ort: z' Minga [Mail: chatty1@gmx.de]
Beiträge: 25.272
Standard

Dieses Thema wird geschlossen, da
  1. Hunde- (Haustier-)stammbäume hier nicht das Thema sind
  2. Aus normalen Urkunden sowieso nicht ersichtlich ist, ob Haustiere gehalten wurden
  3. Es daher bei der humanen Ahnenforschung keine Rolle spielt und wir
  4. demnächst nicht noch Fragen nach der Relevanz anderer Haustiere hier benötigen (mein Hamster will sonst auch ein eigenes Thema )

__________________
Viele Grüße .................................. .
Christine
.. .............
Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu erkennen, der kann anderen ein Lehrer sein.
(Konfuzius)

Thema geschlossen

Lesezeichen

Stichworte
hund , hunde

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:47 Uhr.