#1  
Alt 15.03.2021, 13:33
globinli globinli ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 15.03.2021
Beiträge: 17
Standard Weick aus Karlsruhe

Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: vor 1846
Genaue Orts-/Gebietseingrenzung: Karlsruhe
Konfession der gesuchten Person(en):
Bisher selbst durchgeführte Internet-Recherche (Datenbanken):
Zur Antwortfindung bereits genutzte Anlaufstellen (Ämter, Archive):

Ich suche Infos zu Weick, Ludwig Karl, geb. 30.08.1846. Hat den jemand im Stammbaum?
Und auch bei seinem Sohn Weick, Hermann Wilhelm hätte ich noch ein paar Fragen. Insbesondere zu seinen Nachkommen.
Meinen Infos nach waren die in Karlsruhe oder Umgebung wohnhaft.

Herzlichen Dank.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 15.03.2021, 15:27
Kasstor Kasstor ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.11.2009
Ort: bei Hamburg
Beiträge: 11.471
Standard

Hallo,

lt Heiratsurkunde v. 6.9.1890 Karlsruhe heirateten
Ludwig Karl Weick, Bahnhofarbeiter, Sohn des Lakiers Jakob W. und der Luise geb. Sachs, beide verst., zuletzt Karlsruhe, und
Franziska Meier, Büffetdame, * 2.3.1865 Steißlingen Amt Stockach, To. des Landwirts Stefan Maier, verst. zu Steißlingen, u. der Josefa geb. Oechsle, wohnhaft zu Worblingen b/ Radolfzell.
1. Ehe v. Ludwig 6.11.1871 Carlsruhe
Vater Lakier Jacob Andreas W. Mutter verst. Louise geb. Sachs
Mit Thekla Wickert geb. in Mühlburg, 23 J. To des verst. Adam Wickert u. der Louise geb. Pfändt, whft Carlsruhe.

Ein Bruder Ludwig L. Jacob * 7.3.1845 + 9.10.1845 Carlsruhe

Andreas Weick 60 J., Lakier, verstarb am 5.5.1874 in Carlsruhe als Witwer v Luise geb. Sachs. Anzeigender Taglöhner Ludwig Weick, Sohn.

Andreas Jakob W. geb 29.11.1813 in Karlsruhe als Sohn v. Michael W. und Salome geb. Schumacher

Heirat 11.2.1844 in Karlsruhe mit Luise Justine Sophie geb Sachs, Eltern Johann S. und Caroline geb. Lichtenfeld

Louise Justine Sophie * 30.8.1819 Carlsruhe + 22.11.1860 Carlsruhe

Grüße

Thomas
__________________
FN Pein (Quickborn vor 1830), FN Hinsch (Poppenbüttel, Schenefeld), FN Holle (Hamburg, Lüchow?), FN Ludwig/Niesel (Frankenstein/Habelschwerdt) FN Tönnies (Meelva bei Karuse-Estland, später Hamburg), FN Lindloff (Altona, Lüneburg, Suderburg)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 15.03.2021, 16:30
globinli globinli ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 15.03.2021
Beiträge: 17
Standard

Vielen Dank schon mal. Muss mir das zuerst ausdrucken und ganz genau anschauen. Es scheint, dass der gute Mann 2. Mal verheiratet war. Macht es nicht einfacher.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 15.03.2021, 16:41
Kasstor Kasstor ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.11.2009
Ort: bei Hamburg
Beiträge: 11.471
Standard

Hallo,

ach so: die Thekla Weick 41 J. verst. am 8.7.1890 in der Whg Waldhornstr. 60.
Nach dem Sterbeeintrag Geburtsname Wieckert.

War alles bei ancestry zu finden.

Grüße

Thomas
__________________
FN Pein (Quickborn vor 1830), FN Hinsch (Poppenbüttel, Schenefeld), FN Holle (Hamburg, Lüchow?), FN Ludwig/Niesel (Frankenstein/Habelschwerdt) FN Tönnies (Meelva bei Karuse-Estland, später Hamburg), FN Lindloff (Altona, Lüneburg, Suderburg)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 16.03.2021, 08:47
globinli globinli ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 15.03.2021
Beiträge: 17
Standard

Wow, herzlichen Dank. Habe auch das mal sorgfältig nachgetragen. Da wollte wohl der Jakob Andreas lieber Andreas genannt werden. So wird es natürlich auch nicht einfacher :-D

Falls du/ihr Infos zu Weick, Hermann Wilhelm, geb. 27.08.1891 braucht, da könnte ich dann helfen. Bei seinen Nachfahren geht's dann schon bald Richtung Schweiz. :-D
Zitat:
Zitat von Kasstor Beitrag anzeigen
War alles bei ancestry zu finden.
Danke, bin eben nicht bei ancestry registriert. Lohnt sich für mich als Schweizerin kaum. Wir sind sozusagen Entwicklungsland, was solche Onlinedaten anbelangt :-) Gell, auf Ancestry sind Geburten von 1925 noch nicht online, oder?
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 16.03.2021, 09:44
Mismid Mismid ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 21.02.2009
Beiträge: 608
Standard

Für die Schweiz gibt es doch für diverse Gegenden (Raum Basel, Luzern usw.) kostenlose online Möglichkeiten.
Geburten von 1925 fallen noch unter Datenschutz und sind online nicht erhältlich.
Wenn die Geburt z.B in Karlsruhe wäre, kannst du aber diese kostenlos im Zeitungsarchiv der badischen Landesbibliothek finden. Die Zeitungen liegen nicht nur digital vor sondern sind auch indiziert.
Wenn du da eine Geburtsurkunde benötigst, mußt du dich an das Standesamt wenden.

Und bei ancestry kannst du auch ein kostenloses Probeabo abschließen. Das kannst du ja vor Ablauf jederzeit kündigen.

Hermann Wilhelm Weick
*27.08.1891 Karlsruhe
+30.09.1930 Karlsruhe Hermann Wilhelm Weick

oo 17.07.1920 Karlsruhe mit

Emilie Stöhrmann
+03.06.1928 Karlsruhe

Geburten konnte ich in der Zeit 1920-1928 in der Zeitung keine entdecken.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 16.03.2021, 12:51
globinli globinli ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 15.03.2021
Beiträge: 17
Standard

Vielen Dank. Die Emilie wäre meine Urgrosstante. Dass am 1.10 1925 ein Bub (wohl auch mit dem Vornamen Herrmann) geboren wurde, habe ich in Familienunterlagen gesehen. Ob man das wählen konnte, ob die Geburt in der Zeitung kam?
Zitat:
Zitat von Mismid Beitrag anzeigen
Für die Schweiz gibt es doch für diverse Gegenden (Raum Basel, Luzern usw.) kostenlose online Möglichkeiten.
Meine lieben Verwandten kommen aber eben genau nicht aus solchen Regionen. Und Beispiel Bern geht nur ab 1875. Und ich natürlich, brauche ein Kirchenbuch von 1886. :-D

Ich muss mich im Moment mit dem Staatsarchiv Zürich begnügen. Sofern sie dann das Gesuchte haben.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 16.03.2021, 15:59
Mismid Mismid ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 21.02.2009
Beiträge: 608
Standard

Zitat:
Zitat von globinli Beitrag anzeigen
Ob man das wählen konnte, ob die Geburt in der Zeitung kam?
Zur der Zeit waren, glaube ich, noch alle Aufgebote und Geburten in der Zeitung abgedruckt. Ebenso die Sterbefälle. Die beiden Todesanzeigen und die Ehe des Ehepaars ist jeden Fall vorhanden.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 17.03.2021, 08:47
globinli globinli ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 15.03.2021
Beiträge: 17
Standard

@Mismind
Könntest du mir bitte sagen, in welcher Zeitung genau du diese Sachen findest? Ginge dann etwas einfacher. Selber habe ich nur die Unfallmeldung vom Hermann Weick, der 1930 gestorben ist. Diese hat meine Grossmutter aufbewahrt. So könnte ich die restlichen Sachen auch mal noch ausdrucken :-)
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 17.03.2021, 10:29
Mismid Mismid ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 21.02.2009
Beiträge: 608
Standard

Eheschließung:
https://digital.blb-karlsruhe.de/blb...ermann%20Weick

Sterbeeintrag Hermann Weick:
https://digital.blb-karlsruhe.de/blb...ermann%20Weick

Traueranzeige Emilie Stöhrmann:
https://digital.blb-karlsruhe.de/blb...Emilie%20Weick

Danksagung:
https://digital.blb-karlsruhe.de/blb...Emilie%20Weick

Sterbemeldung:
https://digital.blb-karlsruhe.de/blb...Emilie%20Weick

Die Unfallmedung des Rheinschiffers Hermann Weick im gleichen Jahr ist aber eine andere Person!

Geändert von Mismid (17.03.2021 um 10:31 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
karlsruhe , weick

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:00 Uhr.