#41  
Alt 19.03.2021, 20:21
DoroJapan DoroJapan ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.11.2015
Beiträge: 1.319
Standard

Zitat:
Zitat von Sebastian901 Beitrag anzeigen
Hallo,

ich habe nochmal per E-Mail nachgefragt. Die Frau vom Standesamt meinte, sie hätte die Archivauskunft sofort versandt, nachdem sie die Überweisung gesehen hat. Das ist aber jetzt schon mehr als eine Woche her und Briefe dauern doch normalerweise nicht so lange. Mit der Adresse habe ich mich auch nicht vertan. Was würdet ihr an meiner Stelle antworten und wie soll ich weiter vorgehen?

Liebe Grüße

Sebastian
Hallo Sebastian,
schreib ihr, dass du dich am Mittwoch nochmal meldest, wenn am Dienstag noch nichts eingetroffen sein sollte.

Mach dir keine Sorgen, es kann schon mal passieren, dass die Post nicht ankommt. Hatte das auch schon. Sie wird dir die Dokumente bestimmt nochmal rausschicken.

liebe Grüße
Doro
__________________
Brandenburg: Lehmann: Französisch Buchholz; Mädicke: Alt Landsberg, Biesdorf; Colbatz/Kolbatz: Groß Köris; Lehniger, Kermas(s), Matzke: Schuhlen-Wiese(Busch)
Schlesien: Neugebauer: Tschöplowitz+Neu-Cöln (Brieg); Gerstenberg: Pramsen; Langner, Melzer, Dumpich: Teichelberg (Brieg); Kraft: Dreißighuben (Breslau), Lorankwitz
Pommern-Schivelbein: Barkow: Falkenberg; Bast: Bad Polzin
Böhmen-Schluckenau: Pietschmann: Hainspach, Schirgiswalde; Kumpf: Alt Ehrenberg 243, 28; Ernst: Nixdorf 192

Geändert von DoroJapan (19.03.2021 um 20:23 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #42  
Alt 19.03.2021, 20:27
Sebastian901 Sebastian901 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 09.08.2020
Beiträge: 147
Standard

Zitat:
Zitat von DoroJapan Beitrag anzeigen
Hallo Sebastian,
schreib ihr, dass du dich am Mittwoch nochmal meldest, wenn am Dienstag noch nichts eingetroffen sein sollte.

Mach dir keine Sorgen, es kann schon mal passieren, dass die Post nicht ankommt. Hatte das auch schon. Sie wird dir die Dokumente bestimmt nochmal rausschicken.

liebe Grüße
Doro
Hallo Doro,

vielen Dank für den Tipp! Was würdest du ihr denn am Mittwoch schreiben, falls die Dokumente bis dahin tatsächlich noch nicht angekommen sind?
Nachtrag: Achso, du meinst ich sollte nochmal um eine erneute Zusendung bitten. Ich hoffe das geht auch per E-Mail.

liebe Grüße
Sebastian

Geändert von Sebastian901 (19.03.2021 um 20:30 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #43  
Alt 20.03.2021, 22:08
DoroJapan DoroJapan ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.11.2015
Beiträge: 1.319
Standard

Zitat:
Zitat von Sebastian901 Beitrag anzeigen
Hallo Doro,

vielen Dank für den Tipp! Was würdest du ihr denn am Mittwoch schreiben, falls die Dokumente bis dahin tatsächlich noch nicht angekommen sind?
Nachtrag: Achso, du meinst ich sollte nochmal um eine erneute Zusendung bitten. Ich hoffe das geht auch per E-Mail.

liebe Grüße
Sebastian
Hallo Sebastian,

Na sie hat dir ja geschrieben, dass sie die Unterlagen schon verschickt hatte. Dann gehe ich davon aus, dass du ihr geschrieben hast, dass du noch nichts bekommen hast, richtig?

---

Sollte dass so sein hätte ich ihr bis Montag morgen geschrieben:
"vielen Dank für Ihre Rückmeldung. Ich werde noch bis Dienstagabend warten, ob die Post noch eintrifft. Sollte noch nichts eingetroffen sein, melde ich mich am Mittwoch erneut bei Ihnen."

---

Nehmen wir mal an, es ist jetzt schon Mittwoch, dann würde ich schreiben:
"Bisher habe ich noch keine Unterlagen per Post erhalten, könnten Sie bitte die Dokumente erneut versenden?
Vielen Dank im Voraus.
"

---

Wenn du jetzt aber z.B. nicht bis Mittwoch warten möchtest. Dann bittest du Sie in deiner nächsten Mail darum, dir die Dokumente erneut per Post zukommen zu lassen.


liebe Grüße
Doro
__________________
Brandenburg: Lehmann: Französisch Buchholz; Mädicke: Alt Landsberg, Biesdorf; Colbatz/Kolbatz: Groß Köris; Lehniger, Kermas(s), Matzke: Schuhlen-Wiese(Busch)
Schlesien: Neugebauer: Tschöplowitz+Neu-Cöln (Brieg); Gerstenberg: Pramsen; Langner, Melzer, Dumpich: Teichelberg (Brieg); Kraft: Dreißighuben (Breslau), Lorankwitz
Pommern-Schivelbein: Barkow: Falkenberg; Bast: Bad Polzin
Böhmen-Schluckenau: Pietschmann: Hainspach, Schirgiswalde; Kumpf: Alt Ehrenberg 243, 28; Ernst: Nixdorf 192
Mit Zitat antworten
  #44  
Alt 21.03.2021, 12:25
Philipp Philipp ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.07.2008
Beiträge: 778
Standard

Hallo!

Nach meiner Erfahrung dauert eine Postkarte aus Polen auch schon einmal drei Wochen.

Die Ämter haben Antworten und Dokumente auf meine Anfragen immer per Einschreiben verschickt.

Also, nach einer Woche würde ich einfach immer noch Zuwarten.

VG
Philipp
Mit Zitat antworten
  #45  
Alt 21.03.2021, 12:32
Zetteltante Zetteltante ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.11.2009
Ort: Weilerswist
Beiträge: 381
Standard

Zitat:
Zitat von Philipp Beitrag anzeigen
Hallo!

Nach meiner Erfahrung dauert eine Postkarte aus Polen auch schon einmal drei Wochen.

Die Ämter haben Antworten und Dokumente auf meine Anfragen immer per Einschreiben verschickt.

Also, nach einer Woche würde ich einfach immer noch Zuwarten.

VG
Philipp

Hallo Philipp,

es handelt sich wohl um Post von einem Deutschen Standesamt.

Viele Grüße

Zetteltante
Mit Zitat antworten
  #46  
Alt 21.03.2021, 13:42
Philipp Philipp ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.07.2008
Beiträge: 778
Standard

Zitat:
Zitat von Zetteltante Beitrag anzeigen
Hallo Philipp,

es handelt sich wohl um Post von einem Deutschen Standesamt.

Viele Grüße

Zetteltante
Wenn dem so ist...lasse ich den Post gerne als allgemeinen Hinweis stehen.

Von seiten deutscher Standesämter weiß ich, dass die Gebührenbescheiderstellung seperat gemacht wird und die Bescheide ein späteres Datum tragen als die erstellten Kopien bzw. Urkunden. Aber wenn nicht Corona da jemandem einen Strich durch die Rechnung macht, sollten zehn Tage genug sein.
Mit Zitat antworten
  #47  
Alt 21.03.2021, 17:54
Sebastian901 Sebastian901 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 09.08.2020
Beiträge: 147
Standard

Zitat:
Zitat von Philipp Beitrag anzeigen
Wenn dem so ist...lasse ich den Post gerne als allgemeinen Hinweis stehen.

Von seiten deutscher Standesämter weiß ich, dass die Gebührenbescheiderstellung seperat gemacht wird und die Bescheide ein späteres Datum tragen als die erstellten Kopien bzw. Urkunden. Aber wenn nicht Corona da jemandem einen Strich durch die Rechnung macht, sollten zehn Tage genug sein.
Hallo, ja es handelt sich um ein deutsches Standesamt. Ich habe zwar auch schon ein polnisches angeschrieben, aber das ist schon einen Monat her. Vielleicht haben sie einfach noch nichts gefunden. Allerdings sollen die meisten Dokumente des Standesamts Beyersdorf verschollen sein. Ich kann nur hoffen, dass sie an einen anderen Ort gebracht wurden. Vielleicht kooperieren die verschiedenen Standesämter ja.

Liebe Grüße
Sebastian
Mit Zitat antworten
  #48  
Alt 21.03.2021, 18:02
Sebastian901 Sebastian901 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 09.08.2020
Beiträge: 147
Standard

Zitat:
Zitat von DoroJapan Beitrag anzeigen
Hallo Sebastian,

Na sie hat dir ja geschrieben, dass sie die Unterlagen schon verschickt hatte. Dann gehe ich davon aus, dass du ihr geschrieben hast, dass du noch nichts bekommen hast, richtig?

---

Sollte dass so sein hätte ich ihr bis Montag morgen geschrieben:
"vielen Dank für Ihre Rückmeldung. Ich werde noch bis Dienstagabend warten, ob die Post noch eintrifft. Sollte noch nichts eingetroffen sein, melde ich mich am Mittwoch erneut bei Ihnen."

---

Nehmen wir mal an, es ist jetzt schon Mittwoch, dann würde ich schreiben:
"Bisher habe ich noch keine Unterlagen per Post erhalten, könnten Sie bitte die Dokumente erneut versenden?
Vielen Dank im Voraus.
"

---

Wenn du jetzt aber z.B. nicht bis Mittwoch warten möchtest. Dann bittest du Sie in deiner nächsten Mail darum, dir die Dokumente erneut per Post zukommen zu lassen.


liebe Grüße
Doro

Hallo Doro,

ja, ich habe zunächst gefragt, ob die Zahlung überhaupt eingegangen ist. Meinst du die könnten mir die Unterlagen auch per E-Mail schicken? Nicht, dass die Post ein zweites Mal nicht kommt. Es kann nicht daran liegen, dass ich mich mit der Adresse vertan hätte.

Liebe Grüße
Sebastian
Mit Zitat antworten
  #49  
Alt 23.03.2021, 11:50
DoroJapan DoroJapan ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.11.2015
Beiträge: 1.319
Standard

Zitat:
Zitat von Sebastian901 Beitrag anzeigen
Hallo Doro,

ja, ich habe zunächst gefragt, ob die Zahlung überhaupt eingegangen ist. Meinst du die könnten mir die Unterlagen auch per E-Mail schicken? Nicht, dass die Post ein zweites Mal nicht kommt. Es kann nicht daran liegen, dass ich mich mit der Adresse vertan hätte.

Liebe Grüße
Sebastian
Hallo Sebastian,

bei Archiven hatte ich das schon, bei Standesämtern noch nicht, daher kann ich dazu nichts sagen

liebe Grüße
Doro
__________________
Brandenburg: Lehmann: Französisch Buchholz; Mädicke: Alt Landsberg, Biesdorf; Colbatz/Kolbatz: Groß Köris; Lehniger, Kermas(s), Matzke: Schuhlen-Wiese(Busch)
Schlesien: Neugebauer: Tschöplowitz+Neu-Cöln (Brieg); Gerstenberg: Pramsen; Langner, Melzer, Dumpich: Teichelberg (Brieg); Kraft: Dreißighuben (Breslau), Lorankwitz
Pommern-Schivelbein: Barkow: Falkenberg; Bast: Bad Polzin
Böhmen-Schluckenau: Pietschmann: Hainspach, Schirgiswalde; Kumpf: Alt Ehrenberg 243, 28; Ernst: Nixdorf 192
Mit Zitat antworten
  #50  
Alt 23.03.2021, 13:32
Sebastian901 Sebastian901 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 09.08.2020
Beiträge: 147
Standard

Zitat:
Zitat von DoroJapan Beitrag anzeigen
Hallo Sebastian,

bei Archiven hatte ich das schon, bei Standesämtern noch nicht, daher kann ich dazu nichts sagen

liebe Grüße
Doro
Hallo Doro,

ich erinnere mich jetzt, dass schon mindestens zweimal Briefe, die ich zu Bekannten nach NRW geschickt habe, anscheinend nicht beim Empfänger angekommen sind. Anscheinend sind Probleme mit der Post in meiner Stadt wohl normal.

Übrigens, kenne ich nicht genau den Unterschied zwischen Standesämtern und Archiven. Haben die Standesämter nicht auch Archive?

Liebe Grüße
Sebastian
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:33 Uhr.