Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe > Lese- u. Übersetzungshilfe für fremdsprachige Texte
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 16.03.2019, 16:47
epeby epeby ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.08.2016
Ort: Lübeck
Beiträge: 144
Standard Latein, Bamberger Heiratseintrag 1777

Quelle bzw. Art des Textes: Kirchenbuch (rk)
Jahr, aus dem der Text stammt: 1777
Ort/Gegend der Text-Herkunft: Bamberg
Namen um die es sich handeln sollte: Burckard - Schröder


Guten Tag,

ich bin mit meinem Latein am Ende ! Vielleicht kann mir bitte jemand diesen Hairatseintrag übersetzen.

Was ich bisher mit Hilfe von GenTools6 versucht habe herauszubekommen schreibe ich hier:

(KB Bamberg, St. Gangolf, Ehen 1746-1805)

1777
1a. Die 28 va. July copulati Sunt
1b. Am 28.Juli sind verheiratet
2a. Sponsus Andreas Burckard Vitrearius ex Albimoenio oriundus
2a. Bräutigam A. B. Glaser aus ...... ..... ???
3a. Sponsa virtuosa ac pudua Virgo Ottilia Schröderin.
3b. Braut, die tugendhafte und sittsame Jungfrau Ottilia Schröderin.
4a. Testis 1. Jacob David Träg Hofglaser.
4b. Zeuge 1 Jacob David Träg Hofglaser.
5a. Testis 2. Joann Förtsch Bierbräuer
5b. Zeuge 2. Joann Förtsch Bierbräuer
6a. Datis a me Dimissorialibus copulati Sunt a ?vdo Patre Dionysio
6b. ......? ..? ..? ............? verheiratet worden? von? ..? Pater Dionysio
7a. Ord. S. Bened. in Michelsberg in Saccello? S. Gertrudis
7b. Orden St. Benedikt ??? in Michelsberg in .......? St. Gertrudis.????

https://www.imagebanana.com/s/1362/CRjS92Au.html

Ihr seht, der Gute Wille ist da, aber leider reicht das nicht!

Viele Grüße
epeby
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 16.03.2019, 16:52
Benutzerbild von Horst von Linie 1
Horst von Linie 1 Horst von Linie 1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2017
Beiträge: 5.440
Standard

Hallo,
2a ist auf deutsch Weißmain. Gibts den Ort?
Ja, Weismain.
__________________
Freundliche Grüße.
Fahr mal wieder U-Bahn. Linie 1.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 16.03.2019, 16:54
Benutzerbild von Horst von Linie 1
Horst von Linie 1 Horst von Linie 1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2017
Beiträge: 5.440
Standard

Ich grüße das Murmeltier:
https://forum.ahnenforschung.net/sho...95&postcount=1
__________________
Freundliche Grüße.
Fahr mal wieder U-Bahn. Linie 1.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 16.03.2019, 17:09
Benutzerbild von Huber Benedikt
Huber Benedikt Huber Benedikt ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.03.2016
Ort: Castra Batava
Beiträge: 1.375
Standard

1777
1a. Die 28 va. Julii copulati Sunt
1b. Am 28.Juli sind verheiratet
2a. Sponsus Andreas Burckard Vitrearius ex Albimoenio oriundus
2a. Bräutigam A. B. Glaser aus Weismain abstammend
3a. Sponsa virtuosa ac pudua Virgo Ottilia Schröderin.
3b. Braut, die tugendhafte und sittsame Jungfrau Ottilia Schröderin.
4a. Testis 1. Jacob David Träg Hofglaser.
4b. Zeuge 1 Jacob David Träg Hofglaser.
5a. Testis 2. Joann Förtsch Bierbräuer
5b. Zeuge 2. Joann Förtsch Bierbräuer
6a.Datis a me Dimissorialibus copulati Sunt a Rvdo (Reverendo) Patre Dionysio
6b.Der Entlassungsschein ist von mir, verheiratet wurden sie von Hochwürden .Pater Dionysius
7a. Ord. S. Bened. in Michelsberg in Saccello S. Gertrudis
7b.Benediktinerorden in Michelsberg in der Kapelle St.Gertrud

GROSSE Bitte :
Text und Übersetzuing getrennt schreiben , ich mag dieses Durcheinander nicht v. a. wenn man nicht wörtlich oder zeilenübergreifend übersetzen muss
__________________
"Back to the roots" heisst nicht daß man mit zunehmendem Alter immer kindischer werden muss !

Geändert von Huber Benedikt (16.03.2019 um 17:21 Uhr) Grund: Entlassungsschein korrigiert
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 16.03.2019, 18:10
Benutzerbild von ChrisvD
ChrisvD ChrisvD ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 28.06.2017
Ort: bei Den Haag, die Niederlande
Beiträge: 742
Standard

Z. 3 pudica
Z. 7 sacello
__________________
Gruß Chris
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 16.03.2019, 19:42
epeby epeby ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 05.08.2016
Ort: Lübeck
Beiträge: 144
Standard Bamberg 1777

Guten Abend,

vielen Dank an alle für die schnelle Hilfe. Beim nächsten Mal wird es übersichtlicher.
Das mit dem Murmeltier ist in diesem Fall nicht ganz richtig, es ging hier ganz gezielt um die Übersetzung, insbesondere um die Ortsbezeichnung.

Über neue Erkenntnisse zu dem Thema des eingesetzten Links würde ich mich aber trotzdem freuen.



Viele Grüße
epeby
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
1777 , bamberg , heiratseintrag

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:31 Uhr.