Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Namenforschung
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

 
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 01.02.2010, 18:52
Benutzerbild von Laurin
Laurin Laurin ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 30.07.2007
Ort: Oberfranken
Beiträge: 5.160
Standard FN Dunekacke

Zitat:
Zitat von Alter Fritz Beitrag anzeigen
Ein Arbeitskollege meines Großvaters hieß DUNEKACKE. Als ich danach vorhin gegugelt habe, erfuhr ich, dass dieser Name sogar in der Feinkostbranche in Hamburg zu Hause ist - Dunekacke & Wilms Nachf. GmbH & Co. KG.
Der FN Dunekacke und zwei ähnliche sehr interessante Namensformen kommen fast nur im Raum Bremen vor.

Er könnte aus dem mittelnorddeutschen Übernamen "dunker" => "dunkel, trübe, verworren" entstanden sein,
aber auch als Herkunftsname zum Ortsnamen "Dunk" bzw. Wohnname "dunk" => "kleine Bodenerhebung im Sumpfland"

Hierzu weiß sicherlich Hina noch etwas zu sagen.
__________________
Freundliche Grüße
Laurin

Geändert von Laurin (01.02.2010 um 19:58 Uhr)
Mit Zitat antworten
 

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:34 Uhr.